Frage Wie kann die Reihenfolge beim Laden des Geräts während des Startvorgangs gesteuert werden?


Ich benutze Ubuntu 13.04 auf einem Lenovo Thinkpad E420s. Ich habe ein Problem mit dem Zeitpunkt des Ladens der Geräte während des Startvorgangs. Ich nehme an, dass dies immer passierte, aber ich wusste nicht, dass es ein Problem war, bis ich zu einer SSD wechselte und mein System begann viel schneller zu starten.

Das Hauptproblem ist, dass der TrackPoint erst lange nach dem Laden des Desktops geladen wird. Das bedeutet, dass ich einen nicht reagierenden Cursor habe, wenn ich nicht das Touchpad oder eine externe Maus verwende.

Hier ist der relevante Teil der dmesg-Ausgabe

[   10.969765] init: anacron main process (1305) killed by TERM signal
[   11.055177] init: plymouth-stop pre-start process (1934) terminated with status 1
[   15.895979] CIFS VFS: Error connecting to socket. Aborting operation
[   15.896051] CIFS VFS: cifs_mount failed w/return code = -101
[   16.372336] CIFS VFS: Error connecting to socket. Aborting operation
[   16.372429] CIFS VFS: cifs_mount failed w/return code = -101
[   19.313093] device-mapper: ioctl: Unable to rename non-existent device, cryptswap1_unformatted to cryptswap1
[   19.415130] show_signal_msg: 51 callbacks suppressed
[   19.415136] empathy[2481]: segfault at 0 ip           (null) sp 00007fff9e299128 error 14 in empathy[400000+40000]
[   20.596623] psmouse serio1: synaptics: Touchpad model: 1, fw: 8.0, id: 0x1e2b1, caps: 0xd001a3/0x940300/0x120c00, board id: 1719, fw id: 783906
[   20.596630] psmouse serio1: synaptics: serio: Synaptics pass-through port at isa0060/serio1/input0
[   20.681736] input: SynPS/2 Synaptics TouchPad as /devices/platform/i8042/serio1/input/input11
[   26.222684] psmouse serio2: alps: Unknown ALPS touchpad: E7=10 00 64, EC=10 00 64
[   32.464680] psmouse serio2: trackpoint: IBM TrackPoint firmware: 0x0e, buttons: 3/3
[   32.887796] input: TPPS/2 IBM TrackPoint as /devices/platform/i8042/serio1/serio2/input/input12

Wie Sie sehen können, wird der TrackPoint erst 30 Sekunden nach dem Start als Gerät geladen. Gibt es eine Möglichkeit, diese Ladefolge zu ändern oder den Trackpoint explizit zu laden, damit er schneller reagiert?


2
2018-06-19 14:49


Ursprung




Antworten:


Dies könnte von Interesse sein. Boot-Up-Manager.

Mit dieser App können Sie beim Laden einem Prozess Vorrang vor einem anderen geben.

enter image description here


0
2018-06-19 15:45



Irgendeine Idee, wonach ich hier suchen würde? Ich suchte nach Psmouse, aber das ist nicht da. Ich nehme an, es ist etwas in udev, aber ich verstehe nicht wirklich, wie udev noch funktioniert ... - jat255
Hmm! Ich bin auf der gleichen Stufe des Lernens wie du, Entschuldigung, ich habe keine Ahnung. Ich stelle mir vor, du hast nach Synaptics gesucht - SimplySimon


afaik, init steuert den Ladeauftrag während des Bootvorgangs. Sie sollten die Datei / etc / init und die Datei /etc/init.d/README überprüfen. Es gibt einen Hinweis darauf, wann ein Prozess gestartet wird. dann kannst du in deinem Fall nach dem passenden Maustreiber suchen.

Aber es ist unsicher, sich mit init.d oder inittab zu beschäftigen! Ich denke, der obige Kommentar gibt Ihnen eine sicherere Option.


0
2018-06-19 15:53