Frage Amd Radeons Overscan wird nach jedem Boot zurückgesetzt


Ich habe eine AMD Radeon 6850 in meinem Setup, die über ein HDMI-Kabel mit meinem Monitor verbunden ist. Nach der Installation der neuesten fglrx-Treiber, Version 12.6, muss ich den Overscan-Schieberegler ganz nach rechts ziehen, damit der Desktop richtig auf meinen Monitor passt. Aber jetzt nach jedem Neustart ist das Overscan-Bild sehr klein und es gibt etwa einen 2 Zoll großen Rand um mein Display herum. Wenn ich Catalyst Control Center öffne, ist der Overscan-Schieber immer noch so weit rechts wie möglich, aber wenn ich ihn ganz nach links und dann wieder nach rechts schiebe, passt er perfekt zu meinem Bildschirm. Wie kann ich diese kleine Unannehmlichkeit stoppen?


12
2017-07-23 04:15


Ursprung


Ich habe genau das gleiche Problem. So nervig wie ich dies auf meinem HTPC nutzte, benötigt nun für jeden Boot eine Maus -.- Auch die neuste 12.6 fglrx von AMD Seite mit einer AMD Radeon HD 5450. Ubuntu 12.04 minimal + gnome3-core. - Vort3x
Haben Sie den Catalyst mit Administratorrechten geöffnet? Ich habe 2 Möglichkeiten: eine als normaler Benutzer und eine als Admin. Sie müssen die zweite verwenden. - Rinzwind


Antworten:


Öffnen Sie ein Terminal mit Strg+Alt+T und geben Sie Folgendes ein:

sudo amdconfig --set-pcs-val=MCIL,DigitalHDTVDefaultUnderscan,0

Dann neu starten.


16
2017-08-08 08:13



PCS-Befehle können nur von root ausgeführt werden - Rinzwind
Du bist. Mein Held. - Vort3x
Wenn Sie die fglrx-driver Paket: sudo aticonfig --set-pcs-val=MCIL,DigitalHDTVDefaultUnderscan,0 - AWippler


Ich habe die Antwort von @ user188647 als Inspiration verwendet, aber der Befehl hat nicht funktioniert.

Also habe ich geschnitten /etc/ati/amdpcsdb, und in der AMDPCSROOT/SYSTEM/MCIL Abschnitt, hinzugefügt:

DigitalHDTVDefaultUnderscan=V0

Dann schalte ich den X-Server herunter, starte ihn wieder und voila! Kein Unterscan.

Inspiriert von: https://github.com/OpenELEC/OpenELEC.tv/issues/1636


5
2017-08-27 17:27



fixed ot für mich, sei carfeul, damit du hier gar nichts eintragen würdest :) - Kristoffer