Frage Wie man ein Java von einer anderen Datei laufen lässt?


Ich habe einige Java-Anwendungen gesehen, die ich den Befehl in der Shell nicht eingeben, um es auszuführen, aber wenn ich auf eine Datei klicke, wird die Java-Anwendung ausgeführt. Ich habe es nur versucht

javac myjava.java
java myjava

Geben Sie den gesamten Befehl für die Shell ein. Kann ich es ausführen, wenn auf eine Datei geklickt wird? Ich bin neu in Linux. Danke im Voraus.


1
2017-10-25 18:39


Ursprung




Antworten:


Wenn du rennst javac myProg.java es erstellt *.class Datei. Das ist die eigentliche ausführbare Datei, die ausgeführt wird. Die Balglösung ermöglicht das Öffnen eines Terminalfensters und das Ausführen *.class Datei.

  1. Erstellen Sie eine neue Desktopdatei

    gedit ~/.local/share/applications/runJava.desktop
    

    mit folgendem Inhalt:

    [Desktop Entry]
    Encoding=UTF-8
    Version=1.0
    Type=Application
    Name=runJava
    Terminal=true
    Exec=bash -c "FILE=%U;cd $(dirname $FILE );java $(basename $FILE .class);$SHELL"
    

    Speicher die Datei.

  2. Rechtsklick auf irgendeinen *.class Datei auswählen Properties Menü und ändern Sie die Standardanwendung in runJava

    enter image description here

  3. Wenn Sie die Auswahl getroffen haben, schließen Sie die Properties Menü, doppelklicken Sie auf die Datei. * Denken Sie daran: nur .class-Dateien mit der Hauptmethode werden ausgeführt


3
2017-10-26 03:09