Frage Wie zeige ich einen fehlenden Bootloader?


Ich habe keinen Bootloader. Es gibt nur eine GRUB-terminalähnliche Schnittstelle, und Linux-Terminalbefehle (z. B. exit, shutdown, poweroff) funktionieren anscheinend nicht, daher weiß ich nicht, was ich damit machen soll.

Ich habe Windows 8 und Ubuntu 12.04 (beide 64bit) auf den Partitionen meines Laptops installiert.


1
2017-07-07 08:03


Ursprung




Antworten:


Booten Sie mit einem Live-Usb / CD von Ubuntu. Benutzen boot-repair um das Problem zu lösen.

Nach dem Start mit Live-USB / CD, folgenden Befehl im Terminal ausführen,

sudo add-apt-repository ppa:yannubuntu/boot-repair && sudo apt-get update
sudo apt-get install -y boot-repair && boot-repair

Benutzen Recomended Repair

Mehr Informationen finden Sie hier-> https://help.ubuntu.com/community/Boot-Repair


2
2017-07-07 08:05



Traceback (most recent call last): File "/usr/bin/add-apt-repository", line 125, in <module> ppa_info = get_ppa_info_from_lp(user, ppa_name) File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/softwareproperties/ppa.py", line 80, in get_ppa_info_from_lp curl.perform() pycurl.error: (7, "couldn't connect to host") - ajmp
Bitte verbinden Sie sich zuerst mit dem Internet. - Web-E
Ja, ich habe mich tatsächlich mit dem Internet verbunden. Ich habe auch die notwendigen Einstellungen für den Proxy geändert, aber es hat nicht funktioniert. Also habe ich die ISO-Datei heruntergeladen und auf CD gebrannt, aber das Boot-Reparaturdisketten-Tool wird einfach geschlossen, nachdem ich sein Ding gemacht habe. - ajmp
Bitte booten Sie auf der Boot-Repair-Disk, öffnen Sie ein Terminal, tippen Sie ein sudo boot-repair -d, Drücken Sie Enterund zeigen die Ausgabe an. - LovinBuntu