Frage 4 primäre Partitionen für Programme, Dokumente, Lenovo Zeug unter Windows. Kann ich Ubuntu Dual-Boot-OK?


Auf meinem Lenovo Flex 2-14 (Ende 2014) habe ich 5 primäre Partitionen, eine für Windows 8.1 und eine für Lenovo-Treiber, falls ich eine Neuinstallation von Windows durchführen muss, die mich einmal gespeichert hat. Die anderen drei sind für Downloads, Dokumente und Programme. Ich wollte immer mein Betriebssystem sauber halten, deshalb habe ich so viele Partitionen.

Die Sache, die mich betrifft, ist: Kann ich mit all diesen Partitionen Ubuntu 16.10 sicher booten? Ich mache mir keine Sorgen über Probleme mit dem Betriebssystem, ich bin besorgt, falls es Sachen zum MBR macht, die meinen Computer funktionsunfähig machen?


1
2018-01-04 18:45


Ursprung


Wenn Sie bereits mehr als 4 primäre haben, verwenden Sie GPT und nicht MBR. Die Beschränkung ist nicht anwendbar.


Antworten:


Das sind einige Partitionen. Hast du darüber nachgedacht, es vielleicht auf zwei zu reduzieren? Einer für Ihre Dateien und einer für Windows?

Aber ja, dir sollte es gut gehen. Wenn Sie mehr als 4 Partitionen haben, verwenden Sie bereits GPT und nicht MBR.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Option "Etwas anderes" im ubuntu-Installationsprogramm auswählen.


1
2018-01-04 18:50



Okay, werde ich tun !! - Lewis Dunbar
Habe gerade Ubuntu 16.10 auf meinem Lenovo installiert und alles funktioniert gut. Ich weiß, es sind ziemlich viele Partitionen, aber im Moment möchte ich nichts durcheinander bringen. Danke, dass du mir das gesagt hast! - Lewis Dunbar