Frage Wie erhalte ich eine Liste der installierten Dateien von einem Paket?


Ich möchte wissen, wo ich meine installierte Anwendung finden kann, wenn ich sie mit Paket-Manager auf Ubuntu installiert habe.

Ich habe RabbitMQ installiert und bin gelaufen locate rabbitmq Das gab mir folgendes Ergebnis:

/home/anupamg/.m2/repository/com/rabbitmq
/home/anupamg/.m2/repository/com/rabbitmq/amqp-client
/home/anupamg/.m2/repository/com/rabbitmq/amqp-client/1.7.2
/home/anupamg/.m2/repository/com/rabbitmq/amqp-client/1.7.2/_maven.repositories
/home/anupamg/.m2/repository/com/rabbitmq/amqp-client/1.7.2/amqp-client-1.7.2.jar
/home/anupamg/.m2/repository/com/rabbitmq/amqp-client/1.7.2/amqp-client-1.7.2.jar.lastUpdated
/home/anupamg/.m2/repository/com/rabbitmq/amqp-client/1.7.2/amqp-client-1.7.2.jar.sha1
/home/anupamg/.m2/repository/com/rabbitmq/amqp-client/1.7.2/amqp-client-1.7.2.pom
/home/anupamg/.m2/repository/com/rabbitmq/amqp-client/1.7.2/amqp-client-1.7.2.pom.lastUpdated
/home/anupamg/.m2/repository/com/rabbitmq/amqp-client/1.7.2/amqp-client-1.7.2.pom.sha1
/home/anupamg/Downloads/rabbitmq-server-generic-unix-2.4.0.tar.gz

340
2018-03-29 09:57


Ursprung


Welche Anwendung? Einige sind über die Befehlszeile zugänglich, andere erhalten ein hübsches Symbol im Anwendungsmenü. Sei genauer. - Ragnar123
Möchten Sie wissen, wo sich die ausführbaren Dateien und Konfigurationsdateien befinden oder möchten Sie es ausführen und nicht wissen, wie?
OK!!! Ich möchte tatsächlich wissen, dass in Windows, wenn ich die Anwendung installiere, ich es in Programmdateien ähnlich in ubuntu sehen kann, wo ich die installierte Anwendung finde ... Ich habe gerade RabbitMq installiert und möchte wissen, wo es residiert, muss ich seinen Lauf konfigurieren .sh-Datei
@ das_weezul: - ja Ich möchte alle Dinge wissen, die zu meiner Box getan werden, wenn ich vom synaptic Paketmanager auf Installation klicke ... ich bin ein Neuling auf ubuntu ... so werden irgendwelche Verbindungen begrüßt
Eine der Antworten deutet Folgendes an dpkg-query -c <package_name.deb> Sie können das nicht mit einer Deb-Datei machen. Ich vermute, dass das Poster dazu bestimmt war zu benutzen dpkg-deb mit dem gleichen params dpkg-deb -c <filename.deb> Welche listet die Dateien wie erwartet auf. - gazhay


Antworten:


Gehen Sie folgendermaßen vor, um alle Dateien anzuzeigen, die das Paket auf Ihrem System installiert hat:

dpkg-query -L <package_name>

Um die Dateien zu sehen, wird eine .deb-Datei installiert

dpkg-deb -c <package_name.deb>

Um zu sehen, dass die Dateien in einem Paket NICHT installiert sind, führen Sie dies einmal aus (wenn Sie nicht installiert haben apt-Datei bereits:

sudo apt-get install apt-file
sudo apt-file update

dann

apt-file list <package_name>

Sehen diese Frage für mehr


491
2018-03-29 10:06



Wie Gazhay oben kommentierte, dpkg-query -c foo.deb schlägt fehl. Aber dpkg-deb -c foo.deb funktioniert. - Camille Goudeseune
Aktualisierung apt-file ist Schmerz. - sjsam
Beachten Sie, dass dpkg -L berücksichtigt keine Dateien, die möglicherweise mit ausgeschlossen wurden --path-exclude=. Es wird sie auflisten, obwohl sie nicht installiert waren. - Steve


@drydsdam dpkg -L <package_name> ist vielleicht das Beste für Ihr unmittelbares Problem, aber Sie möchten vielleicht die Dateisystemhierarchie Standard, die beschreibt, wo verschiedene Dateitypen im Dateisystem leben.

Es ist nicht definitiv; es ist nur ein beschreibender Bericht darüber, wie die Dinge "meistens" sind.

Spezifischer für Ubuntu ist die Ubuntu-Serverhandbuch, die alles ausführlich genug beschreiben wird. (So ​​viele der anderen Führer beschönigen zu viele Details, aber das sollte besser sein.)


21
2018-03-29 10:12





Wenn Sie nur ein einzelnes installiertes Paket wünschen, können Sie den Paketnamen finden

$ apt-cache search rabbitmq
...
librabbitmq-dev
...

dann benutze dpkg --listfiles

$ dpkg --listfiles librabbitmq-dev
/usr/lib/x86-64/librabbit... 
. . . 

11
2018-04-18 00:30



könnte von der Version abhängen, aber ich musste verwenden dpkg -L <package> - JimB


Die Antwort von @Gilles ist sehr nützlich (eigentlich die Antwort wurde im Laufe der Zeit verbessert).

Außerdem habe ich einen Tipp für diejenigen, die kein Zusatzpaket installieren möchten (wie das apt-file):

  • Gehe zu http://packages.ubuntu.com/;
  • Gehe zum Paketverzeichnisse durchsuchen Session;
  • Fügen Sie Ihren Paketnamen in das Feld ein Stichwort Feld und wählen Sie Zeige nur exakte Übereinstimmungen;
  • Wähle Deine Verteilung und klick in die Suche Taste.
  • Wählen Sie das gewünschte Paket auf dem nächsten Bildschirm aus.
  • Klicken Sie am Ende der Seite auf Liste der Dateien Link neben Ihrem Architekturnamen;
  • Auf der nächsten Seite wird die Liste der Dateien Ihres Pakets angezeigt.

Als Beispiel: http://packages.ubuntu.com/trusty/amd64/multipath-tools/filelist


11
2018-03-23 04:18



curl -s https://packages.ubuntu.com/$(lsb_release -cs)/$(dpkg --print-architecture)/<<PACKAGE NAME>>/filelist | sed '1,/pfilelist/d;/<\/div>/,$d'  :-) - Nico57


Hier ist eine Möglichkeit, dies für Pakete zu tun, die Sie noch nicht installiert haben. Ändern Sie einfach "autoconf" für das Paket, für das Sie die Liste der Dateien abrufen möchten:

mkdir tmp
cd tmp
apt-get download autoconf
ar x *.deb
tar tf data.*
cd ..
rm -r tmp

-1
2017-11-22 22:36





Benutze die synaptic-package-manager:

enter image description here

Angenommen, wir möchten die Dateien des autotools-dev-Pakets finden, geben Sie unter 'Quick filter' autotools-dev ein, um es zu finden. Das Paket autotools-dev wird automatisch angezeigt. Wählen Sie es aus, indem Sie darauf klicken und dann auf "Eigenschaften" klicken. Wählen Sie im erscheinenden Dialog die Registerkarte 'Installierte Dateien'.


-1
2018-03-30 15:36