Frage Wie deinstalliere ich Ubuntu Wubi?


Ich möchte Ubuntu deinstallieren, weil ich es einfach nicht mag ... Ich habe Windows 7 und keine Bootdiskette oder etwas besonderes zu deinstallieren, als ich Ubuntu installiert habe sagte es einfach zu deinstallieren und ich würde gerne wissen, wie man es tatsächlich deinstalliert . Danke.


10
2018-05-30 18:58


Ursprung




Antworten:


Ich werde meine Antwort hassen, da ich immer dazu neige, Leuten zu sagen, Ubuntu zu benutzen und eine Chance zu geben (Entweder sich an die neuen Möglichkeiten anzupassen oder zu überprüfen, ob die Vorteile, die Windows bietet, die täglichen Probleme überwiegen Windows)

LIVECD
Angenommen, Sie installieren Ubuntu mit der LiveCD (nicht Wubi), ist der schnellste Weg, die Windows 7 CD / DVD zu verwenden. Starten Sie von dort und wählen Sie "Repair your computer". Führen Sie dann von einer Reparaturaufforderung aus die folgende Zeile aus, um den Grub-Bootloader zu ersetzen: bootrec /fixmbr

Dadurch wird der bootbare Teil von GRUB entfernt und der Windows 7-Startweg neu installiert. Danach müssen Sie die Ubuntu-Partition oder die damit erstellten Partitionen entfernen. Sie können sie später mit Windows zusammenführen oder Ubuntu installieren, falls Sie das Gefühl haben, dass Sie sich geirrt haben ^^.

WUBI
Gehen Sie zu Systemsteuerung, Programm deinstallieren (Vista / 7) oder Programme hinzufügen / entfernen (XP), und doppelklicken Sie auf den Ubuntu-Eintrag, um automatisch zu deinstallieren. Referenz.

enter image description here

Wenn dies nicht funktioniert oder wenn Sie weitere Informationen zur Wubi-Deinstallation (oder allgemeinen Wubi-Informationen) benötigen, befolgen Sie die Anweisungen zu manuell entfernen Wubi

In jedem Fall würde ich Ubuntu eine Chance geben, mindestens 1 Woche Probefahrt. Denken Sie daran, alles zu aktualisieren, denn seit 12.04 gibt es viele Änderungen, die nach einer Neuinstallation aktualisiert werden müssen. Ich könnte die vielen Vorteile von Ubuntu erwähnen, aber ich überlasse es Ihnen, die Macht zu spüren.

Lockender Link - Vorteile von Ubuntu - Google Suche (Fühle die Kraft)


17
2018-05-30 19:27



Wenn es dir besser geht, habe ich deine Antwort benutzt, um Wubi zu deinstallieren und stattdessen Ubuntu auf einer eigenen Partition zu installieren :) - chacham15
@ Chacham15 Das ist, was ich einige Super-Deinstallieren Kuh Power nennen! - Luis Alvarado♦


Der Teil "leicht zu deinstallieren" bedeutet, dass Sie eine Wubi-Installation durchgeführt haben, die am einfachsten zu entfernen ist. Eine Wubi-Installation wird durchgeführt, indem Windows gebootet und dann die Ubuntu Installations-CD in das Laufwerk eingelegt wird. Das Autorun wird Sie dann dazu auffordern, die Ubuntu Wubi-Installation zu starten (Installation in Windows). Es gibt auch ein Wubi-Installationsprogramm, das heruntergeladen und online ausgeführt werden kann, das direkt aus dem Internet installiert wird.

Gehen Sie folgendermaßen vor um die Wubi-Installation von Windows 7 zu deinstallieren:

1) Starten Sie Windows 7

2) Öffnen Sie "Programme und Funktionen" in der Systemsteuerung

3) Finde den Eintrag für "Ubuntu"

4) Deinstallieren Sie Ubuntu

Beachten Sie, dass Sie in Schritt (3) oben, wenn Sie die Liste für Ubuntu nicht finden können, möglicherweise eine Installation "neben" Windows durchgeführt haben, in diesem Fall hätte es Ihre Partitionen neu angeordnet. Es scheint jedoch wahrscheinlich, dass Sie eine Wubi-Installation durchgeführt haben.

Ja, Ubuntu unterscheidet sich von Windows. Wenn es das gleiche wäre, könnte es nicht besser sein, nur "so gut wie ...". Vielleicht wirst du irgendwann mal einen Blick darauf werfen.


7
2018-05-30 19:34





Wenn Sie Ubuntu unter Windows mit Wubi installiert haben, können Sie einfach die normale Windows-Deinstallationsfunktion verwenden (Programme hinzufügen / entfernen oder ähnliches). Aber wenn Sie es neben Windows mit einer normalen Installation installieren, wird Ubuntu ein nicht mehr startbares System hinterlassen, das mit einer Windows-Reparaturdiskette repariert werden kann, aber die meisten Leute wissen das nicht - und Sie brauchen es die Windows-Reparaturdiskette.

Bevor Sie jemandem zuhören, der vorschlägt, dass Sie die Ubuntu-Partition löschen, vergewissern Sie sich, dass Sie verstehen, was die nächsten Schritte sind.

Die wichtigsten Details: Die Installation von Linux neben Windows erfordert, dass Sie den normalen Windows / Dos-Bootloader-Code ersetzen, der sich im Master Boot Record (MBR) des Laufwerks befindet. Dieses kleine Stück Code weiß, dass es an einem bestimmten Ort für den Rest dessen, was es benötigt, aussieht, aber das Löschen der Partition mit Linux wird auch diesen Code löschen. Also muss der MBR wiederhergestellt werden, wenn Sie dies tun.


1
2018-05-30 19:28





Ich habe das vorher noch nie gemacht, aber ich würde Folgendes tun:

Schritt 1 - Gib Ubuntu eine zweite Chance. Wenn das fehlschlägt, fahren Sie mit Schritt 2 fort.

Schritt 2 - Sichern Sie zuerst alles für den Fall. Starten Sie Ihren Computer mit einer Ubuntu Live CD neu. Öffnen Sie den "GParted Partition Editor", um Ubuntu zu entfernen.

Ich kann dir keine detaillierten Schritte geben, weil ich das nie getan habe. Aber ich hoffe, diese Antwort kann dir ein wenig helfen.


-5
2018-05-30 19:10



Wenn er eine nicht-Wubi-Installation hat, wie Sie es andeuten, wird er mit einem nicht bootfähigen System an der grub-Eingabeaufforderung zurück bleiben, die sich beschweren wird, die Konfiguration in / boot / grub von der entfernten Ubuntu-Installation nicht zu finden . Schlechter Rat. - Marty Fried
... und wenn er eine Wubi-Installation hat, ist es nicht nötig, Gparted auszuführen und Partitionen zu entfernen ... - fabricator4
Ja, hoffentlich, von dem "einfach zu deinstallieren" Kommentar, hat er die Wubi-Installation, merkt aber nicht, dass er wie jede andere Windows-App installiert ist. Diese "Antwort", IMHO, ist schlimmer als gar keine Antwort. - Marty Fried
WOW nette Kommentare! Zuerst habe ich Wubi vergessen, oops. Zweitens vergaß ich Grub, noch ein Oops. Ich habe darüber nachgedacht, weil ich Gparteed am letzten Wochenende benutzt habe. Ja, wirklich schlechte Antwort! Es war ein schlechter Tag, haha. - DrKenobi