Frage Windows 7 ist nicht zugänglich oder kann nicht repariert werden, nachdem Ubuntu 11.10 mit Live-USB installiert wurde [duplizieren]


Diese Frage hat hier bereits eine Antwort:

Ich habe die Dinge ein bisschen durcheinander gebracht.

Ich habe Windows 7 ultimative 64-Bit in meinem HP Laptop ausgeführt. Ich benutzte Live-USB von Ubuntu 11.10 und dann versuchte ich Ubuntu auf der Festplatte mit dem gleichen Live-USB zu installieren.

Um Ubuntu zu installieren, wählte ich 50 GB freie Partition und 325 GB Swap Space oder so.

Bei der Installation von Ubuntu kam mein USB-Stick heraus und alles hörte auf. Dann habe ich wieder mit dem USB-Stick gebootet und die Installation von Ubuntu beendet.

Jetzt ist das Problem, dass ich nicht auf meine Windows-Partition zugreifen kann, wie sie in der erweiterten Partition plus waren Ich kann Windows 7 nicht über den Startbildschirm booten und kann es nicht reparieren oder wiederherstellen. 

Immer wenn ich versuche, Windows zu booten, wird die Nachricht angezeigt HARDWARE INACCESSIBLE, TRY TO REPAIR YOUR WINDOWS USING DISC. Als ich versuchte, eine Disc zu benutzen, gab es keine Instanz von OS, die repariert werden konnte.

Ich kann nicht einmal frische Windows 7 installieren, da das Setup mich fragt, Treiber der Festplatte zu laden.

Ich habe wichtige Daten im Windows-Stammlaufwerk sowie in anderen Partitionen. Wie kann ich diese Daten wiederherstellen?


1
2018-05-05 05:53


Ursprung


Bitte denken Sie daran, wie Sie Ihr Ubuntu installiert haben. vergewissere dich, dass du die win7 bootpartition nicht bereinigt hast. sorry, wenn es nicht hilft - Alif F. S.


Antworten:


Oh Entschuldigung, zu unterbrechen, aber wirklich hat mich deine Frage gelacht, besonders die Zeile: "Während ich das Ubuntu installierte, kam mein USB-Stick heraus und alles hörte auf". Ich kann mir nicht vorstellen, dass "DIE HARD 4" noch heute irgendwo live geht.
Nun, das einzige Problem, das Sie haben, scheint das Grub Loader Problem zu sein. Legen Sie einfach die Reparaturdiskette ein und öffnen Sie die Eingabeaufforderung. Danach können Sie dort eingeben:

x:\sources>diskpart
x:\sources>select disk 0
x:\sources>list partition
x:\sources>select partition 4 //in case partition 4 is the one you have windows installed on
x:\sources>active

Nun, wenn Ihnen das nicht hilft, warum reparieren Sie dann nicht einfach das Boot-Problem? Mach es folgendermaßen:

x:\sources>bootrec /fixboot
x:\sources>bootrec /fixmbr

Vielleicht könnte dir das helfen


1
2018-05-05 07:26





Bin aber nicht gut bei Ubuntu / Win-Problemen. Wenn Sie mit Ubuntu booten können, gehen Sie weiter auf der linken Seite und Sie sehen eine Verknüpfung. Klicken Sie von oben auf das zweite Symbol, um auf Ihre Dokumente zuzugreifen. Von dort sehen Sie alle vorhandenen Medienordner und versuchen, wiederherzustellen. Dies ist möglich, solange die Win Partition existiert.


0
2018-05-05 06:40





Nun, das passiert, aber ist nicht das Ende. Starten Sie einfach Ubuntu, klicken Sie auf Home Folder in der Launcher-Leiste auf der linken Seite und dann auf Dateisystem auf der linken Seite und schauen Sie sich die Mediendatei an. Sie sollten in der Lage sein, alle Partitionen auf derselben Festplatte zu sehen um es zu mounten und Sie sollten in der Lage sein, den Inhalt als normal zu sehen, auch wenn es sich um eine Windows OS-Partition handelt. Dann können Sie Daten sichern oder auf Ihre Daten zugreifen.

Andere Sache, die Sie tun können, ist mit der Windows-Reparatur-Diskette, um Ihre Windows-Boot-Eintrag zu beheben, die nicht in Grub nicht mehr angezeigt wird, wenn das der Fall ist. Einfach googeln, ist kostenlos.

Hoffe das hilft :)


0
2018-05-05 07:17