Frage swapon schlägt beim Booten fehl, Ubuntu 17.04


Ich habe folgendes in meiner / etc / fstab, und / dev / sdb1 ist korrekt als Swap Space formatiert. swapon -a funktioniert ohne Probleme.

/dev/sdb1 none swap sw 0 0

Bei jedem Neustart des Systems ist das Auslagern jedoch deaktiviert. / var / log / syslog enthält Folgendes:

Sep  5 09:17:59 puffin systemd[1]: Activating swap /dev/sdb1...
Sep  5 09:17:59 puffin swapon[757]: /sbin/swapon: invalid option -- 'o'
Sep  5 09:17:59 puffin swapon[757]: Usage:
Sep  5 09:17:59 puffin swapon[757]:  swapon -a [-e] [-v] [-f]             enable all swaps from /etc/fstab
Sep  5 09:17:59 puffin swapon[757]:  swapon [-p priority] [-v] [-f] <special>  enable given swap
Sep  5 09:17:59 puffin swapon[757]:  swapon -s                            display swap usage summary
Sep  5 09:17:59 puffin swapon[757]:  swapon -h                            display help
Sep  5 09:17:59 puffin swapon[757]:  swapon -V                            display version
Sep  5 09:17:59 puffin swapon[757]: The <special> parameter:
Sep  5 09:17:59 puffin swapon[757]:  {-L label | LABEL=label}             LABEL of device to be used
Sep  5 09:17:59 puffin swapon[757]:  {-U uuid  | UUID=uuid}               UUID of device to be used
Sep  5 09:17:59 puffin swapon[757]:  <device>                             name of device to be used
Sep  5 09:17:59 puffin swapon[757]:  <file>                               name of file to be used
Sep  5 09:17:59 puffin systemd[1]: dev-sdb1.swap: Swap process exited, code=exited status=1

Es scheint, dass systemd ruft an swapon mit dem -o Option, die swapon erkennt es nicht. Ich habe bemerkt, dass es andere Versionen von gibt swapon die unterstützen ein -o Option, zum Beispiel hier: http://man7.org/linux/man-pages/man8/swapon.8.html. Die Version von swapon das kommt mit Ubuntu 17.04 hat keine -o Möglichkeit.

Frage: Wie kann ich das beheben? Insbesondere wo ist systemd konfiguriert für die Verwendung der swapon -o Befehl? Ich kann die entsprechende Unit-Datei nicht finden; Unter / etc / systemd enden keine Dateien .swap oder das Wort enthalten swap.

Zusätzliche Informationen: der Befehl systemctl start dev-sdb1.swap funktioniert auch nicht. Es scheitert, und journalctl -xe zeigt einen ähnlichen Fehler wie oben.

Die meisten Antworten auf ähnliche Fragen beziehen sich auf Personen, die vergessen haben, ihre Swap-Partitionen zu formatieren. Beachten Sie, dass dies ein anderes Problem ist. Vielen Dank!


1
2017-09-05 13:08


Ursprung


Es kann nicht verwandt sein, da die syslog-Ausgabe interessant ist, aber 17.04 kommt mit einer Swap-Datei anstelle einer Swap-Partition standardmäßig, wenn Sie es frisch installieren, anstatt von ihm zu aktualisieren. Was ist die Ausgabe von? swapon --show? - Zanna
Ich habe 17.04 installiert, indem ich von einer früheren Version aktualisiert habe, also keine Auslagerungsdatei für mich. Die Ausgabe von swapon --show ist swapon: unrecognized option '--show'. Die Ausgabe von swapon -s ist Filename Type Size Used Priority  /dev/sdb1 partition 16777212 0 -1. - Peter Selinger
ok, klar ... aber noch ein komisches Ding ... deine Version von swapon erkennt nicht --show entweder ... was ist los? swapon --version? - Zanna
Sie haben wahrscheinlich zwei Probleme. 1) SDB ist wahrscheinlich ein USB-Laufwerk, richtig? Es ist möglicherweise nicht bereit / eingehängt zu dem Zeitpunkt, wenn es versucht, die Swap-Partition zu öffnen, und 2) Sie sollten versuchen, die UUID (UUID=) der Swap-Partition (sudo blkid) anstelle von / dev / sdb1. Ich bin mir nicht sicher, aber ich denke, es gibt einen Parameter, den du in fstab platzieren kannst, damit er auf die Fahrt wartet ... aber ich weiß nicht, was es ist ... Hausaufgaben für dich ... - heynnema
ps: swapon -V sollte Version 2.29 für 17.04 zeigen - heynnema


Antworten: