Frage Was ist der Unterschied zwischen Vanilla Ubuntu und der Dell OEM-Version?


Was ist der Unterschied zwischen dem offiziellen (generischen / Vanille-) Ubuntu und dem, der mit dem Dell Precision 5520 geliefert wird?

Enthält letzteres beispielsweise nicht-freie Software?

Es zeigt Dells Lizenzvereinbarung am Anfang an:

Dell License Agreement


1
2018-06-16 18:50


Ursprung


Warum fragst du nicht dell? - tgkprog


Antworten:


  1. anscheinend dell ISO-Image ist nicht wirklich UEFI-kompatibel, das Dell Windows-Tool erstellt eine Boot-Partition für UEFI. es ist beschämend, aber es ist was es ist.
  2. dell iso image enthält Dell-Recovery-Paket plus Unter / installs-Ordner enthält die Treiber für Ihren Laptop, sie enthalten auch / setc /apt/sources.d/ mit dell apt Repo, um Pakete zu aktualisieren.

  3. Die letzte Änderung ist, dass die ausführbare Datei, die sie im RAM-Image ausführen, ein Installationsskript ist und nicht lebendig "Live-Image" -Modus, wo Sie damit herumspielen können, die meisten Chancen, weil sie einige Setups machen, ist die Installation "Hände frei", aber was ist nicht ist die reguläre ubuntu-installation und was ist dell aufstellen treiber und defs für sie wie die nvidia-intel combo grafikkarte treiber.

  4. Wenn Sie das .iso-Bild haben, das Original für Präzision 5520 ich liebe es zu haben.


0
2017-09-07 11:30



Hoffentlich können Sie herunterladen 4. von einer Dell Website. - WinEunuuchs2Unix
Ich kann nicht verursachen, dass meine Dell ursprünglich mit Windows kam und sie nicht erlauben, os zu wechseln, selbst wenn es ursprünglich auch dafür gedacht war. - codeScriber
Andere machten denselben Kommentar hier: ISO für Ubuntu 14.04 (und 16.04) für Linux-basierte Dell Laptops - WinEunuuchs2Unix