Frage PHP wird nach Ubuntu 16.04 als Text gerendert


Apache rendert PHP-Dateien als Text nach Ubuntu 16.04 Upgrade.

Apache ist installiert und läuft. PHP7 läuft. Wenn ich den folgenden Befehl ausführe, bekomme ich die korrekte Ausgabe:

php -r 'echo "\n\nYour PHP installation is working fine.\n\n\n";'

Allerdings wenn ich darauf zugreife http: //localhost/info.php oder jede andere php-Datei bekomme ich den Dateiinhalt statt der Seite.

Die meiste Hilfe online ist für ältere Versionen von Ubuntu und PHP, also bin ich nicht sicher, ob sie zuverlässig sind oder nicht.

AKTUALISIEREN: Apache startet nicht nach der Installation von libapache2-mod-php7.0 und der Aktivierung von php7.0. Siehe Ausgabe:

douglas@douglas-acer:~$ sudo service apache2 restart
douglas@douglas-acer:~$ sudo apt-get install libapache2-mod-php
Reading package lists... Done
Building dependency tree       
Reading state information... Done
The following NEW packages will be installed:
  libapache2-mod-php
0 upgraded, 1 newly installed, 0 to remove and 0 not upgraded.
Need to get 0 B/2.960 B of archives.
After this operation, 15,4 kB of additional disk space will be used.
Selecting previously unselected package libapache2-mod-php.
(Reading database ... 263897 files and directories currently installed.)
Preparing to unpack .../libapache2-mod-php_1%3a7.0+35ubuntu6_all.deb ...
Unpacking libapache2-mod-php (1:7.0+35ubuntu6) ...
Setting up libapache2-mod-php (1:7.0+35ubuntu6) ...
douglas@douglas-acer:~$ sudo service apache2 restart
douglas@douglas-acer:~$ sudo a2enmod php7.0
Considering conflict php5 for php7.0:
Enabling module php7.0.
To activate the new configuration, you need to run:
  service apache2 restart
douglas@douglas-acer:~$ sudo service apache2 restart
Job for apache2.service failed because the control process exited with error code. See "systemctl status apache2.service" and "journalctl -xe" for details.
douglas@douglas-acer:~$ sudo apt-get purge php5
Reading package lists... Done
Building dependency tree       
Reading state information... Done
Package 'php5' is not installed, so not removed
0 upgraded, 0 newly installed, 0 to remove and 0 not upgraded.

Die Ausgabe von systemctl status apache2.service :

● apache2.service - LSB: Apache2 web server
   Loaded: loaded (/etc/init.d/apache2; bad; vendor preset: enabled)
  Drop-In: /lib/systemd/system/apache2.service.d
           └─apache2-systemd.conf
   Active: failed (Result: exit-code) since Dom 2016-04-24 08:21:35 BRT; 14s ago
     Docs: man:systemd-sysv-generator(8)
  Process: 9216 ExecStart=/etc/init.d/apache2 start (code=exited, status=1/FAILURE)

Abr 24 08:21:35 douglas-acer apache2[9216]:  * The apache2 configtest failed.
Abr 24 08:21:35 douglas-acer apache2[9216]: Output of config test was:
Abr 24 08:21:35 douglas-acer apache2[9216]: [Sun Apr 24 08:21:35.235583 2016] [:crit] [pid 9226:tid 140666367190912] Apache is running a threade
Abr 24 08:21:35 douglas-acer apache2[9216]: AH00013: Pre-configuration failed
Abr 24 08:21:35 douglas-acer apache2[9216]: Action 'configtest' failed.
Abr 24 08:21:35 douglas-acer apache2[9216]: The Apache error log may have more information.
Abr 24 08:21:35 douglas-acer systemd[1]: apache2.service: Control process exited, code=exited status=1
Abr 24 08:21:35 douglas-acer systemd[1]: Failed to start LSB: Apache2 web server.
Abr 24 08:21:35 douglas-acer systemd[1]: apache2.service: Unit entered failed state.
Abr 24 08:21:35 douglas-acer systemd[1]: apache2.service: Failed with result 'exit-code'.

Die Ausgabe von journalctl -xe

-- Defined-By: systemd
-- Support: http://lists.freedesktop.org/mailman/listinfo/systemd-devel
-- 
-- Unit apache2.service has finished shutting down.
Abr 24 08:37:59 douglas-acer systemd[1]: Starting LSB: Apache2 web server...
-- Subject: Unit apache2.service has begun start-up
-- Defined-By: systemd
-- Support: http://lists.freedesktop.org/mailman/listinfo/systemd-devel
-- 
-- Unit apache2.service has begun starting up.
Abr 24 08:37:59 douglas-acer apache2[10261]:  * Starting Apache httpd web server apache2
Abr 24 08:37:59 douglas-acer apache2[10261]:  *
Abr 24 08:37:59 douglas-acer apache2[10261]:  * The apache2 configtest failed.
Abr 24 08:37:59 douglas-acer apache2[10261]: Output of config test was:
Abr 24 08:37:59 douglas-acer apache2[10261]: [Sun Apr 24 08:37:59.748900 2016] [:crit] [pid 10271:tid 139911432607616] Apache is running a threa
Abr 24 08:37:59 douglas-acer apache2[10261]: AH00013: Pre-configuration failed
Abr 24 08:37:59 douglas-acer apache2[10261]: Action 'configtest' failed.
Abr 24 08:37:59 douglas-acer apache2[10261]: The Apache error log may have more information.
Abr 24 08:37:59 douglas-acer systemd[1]: apache2.service: Control process exited, code=exited status=1
Abr 24 08:37:59 douglas-acer systemd[1]: Failed to start LSB: Apache2 web server.
-- Subject: Unit apache2.service has failed
-- Defined-By: systemd
-- Support: http://lists.freedesktop.org/mailman/listinfo/systemd-devel
-- 
-- Unit apache2.service has failed.
-- 
-- The result is failed.
Abr 24 08:37:59 douglas-acer systemd[1]: apache2.service: Unit entered failed state.
Abr 24 08:37:59 douglas-acer systemd[1]: apache2.service: Failed with result 'exit-code'.
Abr 24 08:37:59 douglas-acer sudo[10258]: pam_unix(sudo:session): session closed for user root
Abr 24 08:38:02 douglas-acer sudo[10276]:  douglas : TTY=pts/18 ; PWD=/home/douglas ; USER=root ; COMMAND=/bin/journalctl -xe
Abr 24 08:38:02 douglas-acer sudo[10276]: pam_unix(sudo:session): session opened for user root by (uid=0)
Abr 24 08:38:38 douglas-acer sudo[10276]: pam_unix(sudo:session): session closed for user root
Abr 24 08:39:01 douglas-acer CRON[10297]: pam_unix(cron:session): session opened for user root by (uid=0)
Abr 24 08:39:01 douglas-acer CRON[10299]: (root) CMD (  [ -x /usr/lib/php5/sessionclean ] && /usr/lib/php5/sessionclean)
Abr 24 08:39:01 douglas-acer CRON[10297]: pam_unix(cron:session): session closed for user root
Abr 24 08:39:01 douglas-acer CRON[10298]: pam_unix(cron:session): session opened for user root by (uid=0)
Abr 24 08:39:01 douglas-acer CRON[10300]: (root) CMD (  [ -x /usr/lib/php/sessionclean ] && /usr/lib/php/sessionclean)
Abr 24 08:39:02 douglas-acer CRON[10298]: pam_unix(cron:session): session closed for user root
Abr 24 08:39:51 douglas-acer sudo[10122]: pam_unix(sudo:session): session closed for user root
Abr 24 08:39:53 douglas-acer sudo[10368]:  douglas : TTY=pts/5 ; PWD=/home/douglas ; USER=root ; COMMAND=/bin/journalctl -xe
Abr 24 08:39:53 douglas-acer sudo[10368]: pam_unix(sudo:session): session opened for user root by (uid=0) 

In Bezug auf den Fehler Apache is running a threaded MPM, but your PHP Module is not compiled to be threadsafe. You need to recompile PHP Ich habe etwas Hilfe gefunden https://wiki.archlinux.org/index.php/Apache_HTTP_Server In Bezug auf dieses Problem stimmen die Dateipfade jedoch nicht mit denen in Ubuntu überein. Daher habe ich nicht versucht, das empfohlene Update anzuwenden.


17
2018-04-22 19:32


Ursprung




Antworten:


Das php Befehl wird von bereitgestellt php7.0-cli Paket auf Ubuntu 16.04. Das Ausführen der CLI erfolgt orthogonal zur Webserverkonfiguration.

Sie müssen eines der Web-SAPIs - apache2, fpm oder cgi - installieren und konfigurieren. Am einfachsten ist es, Apache2 SAPI zu installieren.

  1. Um apache2 SAPI zu installieren, führen Sie apt-get install libapache2-mod-php (Dies wird derzeit die Standard-PHP-Version ziehen libapache2-mod-php7.0). Das Paket sollte sich selbst aktivieren und zu apache2 prefork MPM wechseln, das das einzige unterstützte MPM ist. Wenn nicht, versuche zu rennen a2enmod php7.0 und suche nach Fehlern. Die Installation sollte automatisch vom Event-MPM zum Prefork-MPM wechseln, aber wenn dies nicht der Fall ist, können Sie es manuell wechseln sudo a2dismod mpm_event gefolgt von sudo a2enmod mpm_prefork.

  2. Um FPM SAPI zu installieren, führen Sie apt-get install php-fpm und aktivieren Sie dann FPM durch Ausführen a2enconf php7.0-fpm. Das FPM SAPI ist sicherer, aber schwerer zu konfigurieren.

  3. Um CGI SAPI zu installieren, führen Sie apt-get install php-cgi und aktivieren Sie dann CGI durch Ausführen a2enconf php7.0-cgi. Bitte beachten Sie, dass CGI keine empfohlene Art ist, PHP auszuführen, aber es könnte in speziellen Bereitstellungen nützlich sein.


24
2018-04-24 10:19



Ich habe meine Frage bearbeitet, um weitere Details zu liefern. - machadoug
@machadoug hat die Antwort so bearbeitet, dass sie eine Beschreibung enthält, wie man MPMs umschalten kann - oerdnj
Hast du eine Idee, wie es behoben werden kann? - machadoug
@machadoug Ja, ich habe hinzugefügt "Die Installation sollte automatisch von Event MPM auf Prefork MPM umschalten, aber falls nicht, können Sie es manuell wechseln, indem Sie sudo a2dismood mpm_event gefolgt von sudo a2enmod mpm_prefork ausführen." - oerdnj
Fehlt bei Option 2 ein Schritt? Ich habe apache2 und php-fpm installiert und den Befehl a2enconf ausgeführt. Alles ist gelungen, und beide Dienste laufen, aber meine PHP-Dateien werden direkt ausgegeben, ohne sie zu verarbeiten. Keine Fehler in irgendwelchen Protokollen für Apache oder PHP-FPM. - Andrew Ensley


Ich habe meins wieder in Betrieb genommen, indem ich libapache2-mod-php7.0 installiert habe. Hoffe das hilft.


1
2018-04-23 16:29





Ich wurde auch von diesem Problem auf andere Weise gebissen:

Standardmäßig werden PHP-Skripte nicht in Benutzerverzeichnissen ausgeführt. Wenn Ihr Server also public_html im Home-Ordner des Benutzers unterstützt und Benutzer PHP ausführen lassen möchten, sollten Sie den Part entfernen php7.0.conf das deaktiviert es.


0
2017-10-03 10:29





Im letzten Apache 2.0 für Ubuntu 16.04.2 habe ich festgestellt, dass Apache mit aktivierten Threads vorkonfiguriert ist, aber das Standard-PHP 7 nicht. Wenn das PHP nicht mit threadsafe kompiliert wird, müssen Sie zum prefork MPM wechseln, das keine Threads verwendet.

Deaktivieren Sie dazu zuerst:

sudo a2dismod mpm_event 

Aktivieren Sie dann:

sudo a2enmod mpm_prefork 

Sie müssen dies in der richtigen Reihenfolge tun, da sie sich gegenseitig ausschließen.

Dann starte Apache neu:

sudo service apache2 restart

Du solltest jetzt gut ohne Probleme sein.


0
2018-05-11 16:11