Frage Ubuntu wird beim ersten Neustart nach einer Neuinstallation mit zwei Booten nicht angezeigt


Also, ich habe gerade Ubuntu auf meinem Laptop installiert und ungefähr eine Stunde damit gearbeitet, ich wechselte zu meinem Windows 10 Dual Boot, um einige Dateien zu holen und den Rechner neu zu starten. Ubuntu erschien nicht mehr auf dem Boot-Manager. Ich habe es bereits neu installiert und Boot-Reparatur ausgeführt, das ist die Protokolldatei:

http://paste2.org/AXBZ4Adm

Ich kann es nur jetzt auf der Live-CD laufen lassen, kann mir jemand helfen?


1
2017-07-02 20:03


Ursprung


Willkommen bei AU! Können Sie Ihre Windows- und Linux-Versionen bestätigen und ob Sie mit UEFI / Legacy Bios + Secure Boot + GPT oder etwas anderem zu tun haben? Ohne diese Information ist es schwierig, dir zu helfen. Sie können antworten, indem Sie Ihre Frage oben bearbeiten und mich mit "@Cbhihe" in einem einfachen Kommentar unten benachrichtigen. - Cbhihe
Sie müssen von UEFI aus in Windows starten und den schnellen Start oder den ständigen Ruhezustand deaktivieren. ubuntuforums.org/ ... Dann, da Sie ein Acer haben, müssen Sie ein Überwachungspasswort in UEFI setzen und Vertrauen für die spezifischen .efi-Dateien für shim & grub aktivieren. Siehe Schritt 35 und später: askubuntu.com/questions/627416/ ... - oldfred


Antworten:


Von Jahr Log scheint es, dass es einen Konflikt gibt zwischen der Art, wie Sie Ubuntu installiert haben (als wäre Ihr existierender hw-Kontext BIOS-MBR), neben einem Windows 8 System, das UEFI-GPT basiert.

Ihre beste Lösung, wenn Ihre Installation von Ubuntu ist sehr neu und Sie haben nicht Stunden Stunden der Konfiguration darin investiert, wäre es, neu von Ihrem vorinstallierten Windows-Betriebssystem neu zu starten.

  • loswerden von Ubuntu
  • Stellen Sie sicher, dass Windows wie zuvor gestartet wird. Wenn nicht, sichern Sie die neuesten Windows-Seitendaten und stellen Sie Windows wieder her.
  • Booten Sie von einem Linux-CD / DVD / USB-Laufwerk und installieren Sie Ubuntu neu, wobei Sie berücksichtigen, dass Sie wahrscheinlich mit UEFI + Secure Boot + GPT auf der vorinstallierten Windows-Seite arbeiten. Viele Tutorials (z.B. [1],[2],[3]) kann Sie durch diese Art der Installation führen.

Sie werden sicherlich Hilfe bei AU finden, um Probleme mit der Dual Boot-Installation zu lösen, aber nach meiner Erfahrung ist alles, was Sie (und mehr in dieser Abteilung) benötigen, bereits auf ubuntuforums.org verfügbar. Die 3. Referenz oben ist ein gutes Beispiel dafür.

HTH. Geben Sie Ihr Feedback als Kommentar unten an, wenn Sie Zweifel haben oder wenn Sie meinen, dass meine Annahmen fehlgeleitet sind.


0
2017-07-02 21:24



Hallo, ich habe das gestern gelöst. Ich habe versucht, die Boot-Reparatur einige Male zu benutzen und es hat nicht funktioniert, bis ich die Option "EFI-Dateien sichern und umbenennen" überprüft habe. Als ich neu startete, gab es mir eine biosartige Nachricht, die sagte, dass der Boot nicht funktionierte, aber nachdem ich 2 mal eingegeben habe, habe ich grub mit Dual Boot. Vielen Dank! - Fredh Rodrigues
+1 Irgendwie denke ich immer noch, dass Sie ein System haben, das die Hardware (UEFI + GPT) nicht richtig nutzt. Es ist natürlich eine gute Wahl, aber ich würde mein Betriebssystem neu installieren. Viel Glück und danke für das Feedback. - Cbhihe