Frage Dual Boot Ubuntu 14.04 LTS + Windows 10 mit geteiltem Speicher auf einer SSD?


Ich habe versucht, die Möglichkeiten von Dual-Boot-Betriebssystemen auf einer einzigen SSD besser zu verstehen. Ich bin daran interessiert, mein Hauptlaufwerk am effektivsten zu partitionieren, um sowohl Linux als auch Windows einzuschließen, während ich den Rest (wenn möglich) als freigegebenen Speicher habe.

Ich habe ein paar Artikel über mehrere SSDs für die Betriebssysteme gelesen, aber ein einzelnes Laufwerk für den gemeinsamen Speicher. Ich versuche im Idealfall, nur eine SSD zu verwenden.

Hat jemand irgendwelche Links zu einer Anleitung, um so etwas zu tun? Ist es überhaupt möglich oder praktisch? Wenn nicht, ist es meine beste Entscheidung, wie viel von jedem Betriebssystem ich verwende und zwei Partitionen anstelle von 3 erstellen?

Vielen Dank!!!!


1
2018-01-10 22:13


Ursprung


UEFI oder BIOS? Stellen Sie in beiden Fällen sicher, dass Windows den Schnellstart deaktiviert (immer im Ruhezustand). Das hält alle Partitionen bereit und dann ist jeder Schreibvorgang von Linux verloren. - oldfred


Antworten:


Sie können zuerst Windows 10 installieren, indem Sie 2 Partitionen C: (für das System) und D: für den Speicher erstellen und einen freien Speicherplatz für Ubuntu reservieren.

Wenn Sie beispielsweise über 500 GB verfügen, können Sie Windows 10 auf einer 200 GB-Partition installieren und eine 150 GB-Partition für Storage (NTFS) erstellen und 150 GB nicht zugewiesen lassen.

Sobald Sie die Installation von Windows 10 abgeschlossen haben, starten Sie Ubuntu Live CD und wählen Sie neben Windows 10 installieren (es wird auf dem nicht zugewiesenen Speicherplatz installiert) nach Abschluss der Installation werden Sie Ubuntu und Windows 10 Dual Boot und eine Partition dazwischen, wo Du kannst dir Sachen geben. Sie können diese Partition auf Ubuntu setzen, um beim Start mit einem Tool auf Ubuntu namens 'Disks' gemounted zu werden

Hoffe das beantwortet deine Frage.


0
2018-01-10 22:45