Frage Ubuntu 12.04 neben Win7 installieren [duplizieren]


Diese Frage hat hier bereits eine Antwort:

Ok, ich habe bemerkt, dass viele Leute diese Frage gestellt haben. Aber keine der Lösungen funktioniert für mich. Denken Sie daran, dass ich NIE vorher Ubuntu angefasst habe. Ich möchte Ubuntu ausprobieren und kennenlernen.

Hier ist mein Problem.

Wenn ich Ubuntu von meinem USB-Gerät boote, ist die Option neben Windows 7 zu installieren weg.

Ich habe 2 Laufwerke in meinem Computer. Eine 120 GB SSD und eine 1 TB HDD. Ich möchte Ubuntu auf meiner SSD installieren, wo Windows 7 bereits installiert ist.

Ich habe über Ubuntus Einschränkungen auf 4 Partitionen gelesen, ich habe nur 3 (meine 1 TB im Lieferumfang enthalten) Also es sind nur 2 Partitionen auf meiner SSD. Ich habe meine primäre Partition auf der SSD reduziert, so dass Ubuntu 10 GB haben kann. Und ich habe diese 10GB als "nicht lokalisierten Raum" behalten. Trotzdem wird die Partition nicht erkannt.

Ich probierte einige Leute Schritt für Schritt Anleitung, wo er ein Programm namens Gdisk verwendet. Aber das Terminal in Ubuntu erkennt den Befehl nicht.

Was soll ich jetzt machen? Irgendein Rat?

Bitte denken Sie daran, dass ich überhaupt keine Erfahrung mit Linux habe. Es kann also nicht helfen, mir viele Schritte zu geben. Denk einfach an mich als dumm wenn das hilft :)

Vielen Dank!


1
2018-01-05 03:43


Ursprung


Wählen Sie eine andere Option, um Ubuntu auf einer separaten ext4-Partition zu installieren. - Avinash Raj
Die Einschränkung von 4 Partitionen ist nicht die Einschränkung von Ubuntu, sondern MBRs. Lesen Sie dies Antworten und da ich denke, dass Sie das gleiche Problem haben, werde ich Ihre Frage als Duplikat wählen. Ansonsten bearbeiten Sie Ihre Frage entsprechend und ich kann meine Stimme zurückziehen. - Nick Thom
Ist Windows im Winterschlaf oder benötigt chkdsk nach der Größenänderung? War SSD ursprünglich gpt? Oder war SSD jemals in einer RAID-Konfiguration. Alle diese zusätzlich zu den anderen Ausgaben können Probleme verursachen. post sudo parted -l und wenn MBR post sudo fdisk -lu - oldfred


Antworten:


Ich hatte kürzlich ein Problem genau wie Ihres (ich hatte Windows 8.1). Das "Installieren neben Windows" wird wahrscheinlich nicht angezeigt, weil entweder zu viele Partitionen vorhanden sind (4) oder der Datenträger, auf dem Sie zu installieren versuchen, ein dynamischer Datenträger (kein MBR) ist. Da Sie sagen, dass Sie nicht alle 4 Partitionen haben, nehme ich an (obwohl ich nicht wirklich sagen kann, dass es viel besser gewesen wäre, wenn Sie einige Screenshots gemacht hätten), dass Ihre Diskette eine dynamische ist. Um zu überprüfen, ob das wahr ist:

1) Gehen Sie zu Windows 7

2) Suchen Sie im Startmenü nach "Festplattenpartitionen erstellen und formatieren" und öffnen Sie diese

3) Nach einigem Warten öffnet sich das Fenster und zeigt alle Ihre Laufwerke und Laufwerke an. Am unteren Rand des Fensters sehen Sie wie "Disk 0" (sehen Sie, welches ist das SSD-Laufwerk) und darunter ist entweder "Dynamic" oder "Basic" geschrieben

4) Wenn die SSD, die Sie Ubuntu installieren möchten, dynamisch war, fahren Sie fort:

5) Mit einer Software wie AOMEI Partition Manager (Home Edition) können Sie diese Festplatte auswählen und in eine Basic konvertieren ohne Datenverlust. (Ich tat das und mein Windows funktionierte immer noch. Allerdings musste ich eines meiner Volumes löschen, das normale Dateien enthielt; ich kopierte sie woanders).

6) Danach können Sie jetzt Ubuntu ausführen und Sie werden wahrscheinlich diese Option sehen

Ich hoffe das hilft!


0
2018-01-05 10:05