Frage nicht in der Lage, Internet durch WLAN zu surfen, aber funktioniert gut mit Ethernet-Karte


Hi ich denke ich kann Hilfe von dieser Seite bekommen ...

Ich benutze Ubuntu 12.10, ich bin in der Lage, über LAN-Kabel auf das Internet zuzugreifen, mein Laptop ist auch in der Lage, meinen Home-Router (Wifi) zu suchen und ist auch richtig verbunden und als "verbunden" angezeigt.

Aber ich kann nicht über WLAN auf das Internet zugreifen.

eth0      Link encap:Ethernet  HWaddr 00:23:8b:08:6b:33  
      inet addr:192.168.0.100  Bcast:192.168.0.255  Mask:255.255.255.0
      inet6 addr: fe80::223:8bff:fe08:6b33/64 Scope:Link
      UP BROADCAST RUNNING MULTICAST  MTU:1500  Metric:1
      RX packets:1546 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
      TX packets:479 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
      collisions:0 txqueuelen:1000 
      RX bytes:210353 (210.3 KB)  TX bytes:42731 (42.7 KB)
      Interrupt:17 

eth1      Link encap:Ethernet  HWaddr 00:21:00:c9:e3:df  
      inet addr:192.168.0.103  Bcast:192.168.0.255  Mask:255.255.255.0
      inet6 addr: fe80::221:ff:fec9:e3df/64 Scope:Link
      UP BROADCAST RUNNING MULTICAST  MTU:1500  Metric:1
      RX packets:4237 errors:5 dropped:0 overruns:0 frame:124699
      TX packets:4213 errors:13 dropped:0 overruns:0 carrier:0
      collisions:0 txqueuelen:1000 
      RX bytes:4447180 (4.4 MB)  TX bytes:575316 (575.3 KB)
      Interrupt:19 

lo        Link encap:Local Loopback  
      inet addr:127.0.0.1  Mask:255.0.0.0
      inet6 addr: ::1/128 Scope:Host
      UP LOOPBACK RUNNING  MTU:16436  Metric:1
      RX packets:59 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
      TX packets:59 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
      collisions:0 txqueuelen:0 
      RX bytes:4500 (4.5 KB)  TX bytes:4500 (4.5 KB)

PLZ Hilfe


1
2018-03-18 13:43


Ursprung




Antworten:


Sie können jederzeit auf das Internet zugreifen. Eine Karte kann eine drahtlose (Wifi) Schnittstelle oder ein Ethernet sein. Karte.

Wenn Sie über Wireless-Schnittstelle (d. H. Über mobile Station) diese Zeit möchten, sollten Sie eine Brücke zwischen der Ethernet-Karte (eth0) und der drahtlosen Schnittstelle (ath0) erstellen.

ifconfig ath0 0.0.0.0 
ifconfig eth0 0.0.0.0
brctl addbr br0
brctl addif br0 eth0
brctl addif br0 ath0
ifconfig br0 up

Jetzt erhält Ihr Mobiltelefon die IP-Adresse, Sie können erfolgreich auf das Internet zugreifen, aber Ihr System (Desktop) kann das Internet nicht verwenden. Wenn du willst, dann musst du Bridge zerstören.

ifconfig br0 down
brctl delbr br0

0
2017-09-06 10:09