Frage Wie kann ich Amazon-Suchergebnisse aus dem Dash entfernen oder die Funktion deaktivieren?


Wie kann ich die Amazon-Suchergebnisse im Unity-Dash deaktivieren?


262
2017-09-23 22:57


Ursprung




Antworten:


Ubuntu 17.10 (und dann 18.04) hat ein paar Änderungen gebracht (für frühere Versionen, siehe eine der anderen Antworten). Es gibt keine Amazon / Web-Suchergebnisse mehr, wenn Sie im Dash suchen, aber das Amazon-Symbol verbleibt standardmäßig im Startprogramm. Es ist Teil der Ubuntu-Web-Launcher Paket, das entfernt werden kann mit:

sudo apt-get remove ubuntu-web-launchers

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens scheint Amazon das einzige Ding in dem Paket zu sein, also sollte es in Ordnung sein, es zu entfernen. Denken Sie daran, dass dies in Zukunft möglicherweise nicht der Fall sein wird. Daher ist es möglicherweise sicherer, Amazon einfach zu entfernen, wenn Sie andere Web-Startprogramme behalten möchten. Sieh dir das an Liste der Dateien im Paket und loswerden der Amazonas:

sudo rm /usr/share/applications/com.canonical.launcher.amazon.desktop
sudo rm /usr/share/applications/ubuntu-amazon-default.desktop

7
2017-10-31 18:06





Klicke auf die Ubuntu-Schaltfläche, suche nach "Datenschutz" und deaktiviere dann "Online-Ergebnisse einbeziehen":

enter image description here

Du kannst es auch komplett entfernen, indem du auf diese Schaltfläche klickst, dann auf die orange Schaltfläche "Verfügbar auf dem Ubuntu Software Center" und dann Deinstallieren auswählst:

Remove via the software center

oder über die Befehlszeile

sudo apt-get remove unity-lens-shopping

Sie müssen sich dann an- und abmelden.

Eine andere Möglichkeit wäre, das Objektiv vollständig aus dem Home-Dash zu entfernen und es zu einem eigenständigen Objektiv zu machen:


242
2017-09-23 22:57



Bitte stellen Sie sicher, dass Sie erwähnen, dass dies nicht für die neueste Version von Ubuntu Source funktioniert webupd8.org/2013/10/how-to-disable-amazon-shopping.html - Dhanvi
Um dies mit ubuntu 14.04, 14.10 und 15.04 funktionieren zu lassen, führe folgendes im Terminal aus: gsettings setze com.canonical.Unity.Lenses disabled-scopes "['more_suggestions-amazon.scope', 'more_suggestions-u1ms.scope', 'more_suggestions -populartracks.scope ',' music-musicstore.scope ',' more_suggestions-ebay.scope ',' more_suggestions-ubuntushop.scope ',' more_suggestions-skimlinks.scope '] " - jarederaj


Wenn Sie nicht möchten, dass in Ihrem Dash Online-Shopping-Ergebnisse angezeigt werden, aber wenn Sie aus Ihren Abfragen im Internet suchen möchten (z. B. wenn Sie den Askubuntu-Bereich für das Hilfsobjektiv verwenden), möchten Sie möglicherweise die Option "Einschließen" nicht deaktivieren Online-Suchergebnisse "Artikel. In diesem Fall möchten Sie möglicherweise bestimmte Quellen entfernen.

Für Ubuntu 13.04 und früher

Startseite Objektiv

Für das neue Dash-Home-Objektiv (Standard) Abfragen, die über Canonical an Amazon weitergeleitet werden deinstallieren Objektiv-EinkaufenInstall unity-lens-shopping.

Klicken Sie entweder auf die obigen Symbole und dann auf Remove Klicken Sie auf die Schaltfläche rechts im angezeigten Software Center - Fenster oder verwenden Sie eine Alternative der folgenden Befehlszeile, nachdem Sie ein Terminal mit aufgerufen haben Alt+Strg+T.

sudo apt-get remove unity-lens-shopping

Oder starten Sie das Ubuntu Software Center, klicken Sie auf Installiert, erweitern Sie Themes & Tweak und scrollen Sie zum Ende. Du wirst sehen Einkaufslinse für die Einheit dort (zusammen mit vielen Beschwerden).

Videoobjektiv

Für die bereits vorhandene Video-Objektiv-Suche Sie können die Suchquelle auswählen, indem Sie oben rechts den Eintrag "Filter Results" (Filterergebnisse) verwenden und dann mit der Taste die gewünschten Quellen auswählen Quellen Dropdown-Liste. Alternativ können Sie deinstallieren Unity-Scope-Video-FernbedienungInstall unity-scope-video-remote.

Klicken Sie entweder auf die obigen Symbole und dann auf Remove Klicken Sie auf die Schaltfläche rechts im Fenster Software Center, das angezeigt wird, oder verwenden Sie die folgende Befehlszeile, nachdem Sie ein Terminal mit aufgerufen haben Alt+Strg+T.

sudo apt-get remove unity-scope-video-remote

Musik Objektiv

Wie bereits in bestehenden Releases, kann Online-Shopping für Musik in 12.10 auch zum Ubuntu One Music Store gehen. Um diese Funktion zu entfernen, klicken Sie auf die Schaltfläche für Einheit-Umfang-MusiklädenInstall unity-scope-musicstores und klicke auf den Remove Schaltfläche rechts im Ubuntu Software Center Fenster, das erscheint.

oder geben Sie den folgenden Befehl in einem Terminal ein:

sudo apt-get remove unity-scope-musicstores

Für Ubuntu 13.10 und später

(Von http://www.webupd8.org/2013/10/how-to-disable-amazon-shopping.html)

Gehe zum Dash, indem du die Super-A-Tastenkombination drückst. Für PC-Hardware die Super Schlüssel möglicherweise der, der das etwas vertraute Computerfirmenlogo darauf hat.

Klicken Sie auf "Filter" oben rechts im Bindestrich und dann auf "Typ" rechts unten. Klicken Sie dann auf Dash-Plugins, um sie anzuzeigen.

Wenn Sie auf die Plugins von Interesse auf der linken Seite klicken, erhalten Sie eine Zusammenfassung jedes Plugins, einschließlich des Amazon-Plugins. Sie können sie einzeln mit der Schaltfläche unter der Zusammenfassung deaktivieren oder aktivieren.

Zur Verbesserung der Privatsphäre schlägt die Quelle für diese Antwort die folgende Liste vor.

"Amazon, Ebay, Musikladen, Beliebte Titel online, Skimlinks, Ubuntu   Eine Musiksuche und Ubuntu-Shop. "

Ich würde den Ubuntu One Music Store und Remote Videos hinzufügen.

Es kann auch andere Plugins geben, die Sie nicht interessieren, zumal es jetzt eine große Anzahl von Bereichen gibt und viele Ihre Interessen auf Websites weiterleiten können, die Sie noch nicht überprüft haben.

Objektiv-AnwendungenInstall unity-lens-applications  muss installiert sein, damit dieser Ansatz funktioniert.

Normalerweise, wenn Sie den Strich hochbringen, beginnen Sie mit dem Zuhause Linse. Sie können die Suche anpassen, indem Sie die Filtereinstellungen oben rechts im Bindestrich ändern, bevor Sie mit der Eingabe des Suchbegriffs beginnen.


77
2017-10-08 00:48





Dies hat sich gegenüber früheren Versionen geändert, wo Sie nur noch zu tun hatten

sudo apt-get remove unity-lens-shopping

Dies funktioniert jedoch nicht mit 13.10 (und vermutlich späteren Versionen, wenn sie veröffentlicht werden).

Ubuntu 13.10 hat die Einkaufslinse nicht mehr aber jetzt Intelligente Bereiche stattdessen.

Um ein Dash-Plug-In zu deaktivieren, wählen Sie im Dash-Filter die Ergebnisse und dann "Dash-Plugins".

enter image description here

Um ein Plugin zu deaktivieren, klicken Sie darauf und dann auf "Deaktivieren". Sie können es später wieder aktivieren, wenn Sie möchten.


Sie können alle diese Plugins auch über die Befehlszeile mit deaktivieren

gsettings set com.canonical.Unity.Lenses disabled-scopes "['more_suggestions-amazon.scope', 'more_suggestions-u1ms.scope', 'more_suggestions-populartracks.scope', 'music-musicstore.scope', 'more_suggestions-ebay.scope', 'more_suggestions-ubuntushop.scope', 'more_suggestions-skimlinks.scope']"

Quelle hier:So deaktivieren Sie Amazon / Shopping-Vorschläge und andere Unity-Bereiche in Ubuntu 13.10


Dadurch wird das Oszilloskop angehalten, aber nicht aus dem Dash entfernt

Wenn Sie dies tun möchten, entsperren Sie es zuerst aus dem Launcher, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und "Entsperren vom Launcher" auswählen.

Sie können immer noch im Dash suchen, aber Sie können es auch von dort entfernen.

Sie müssen Nautilus als root ausführen, um dies zu tun. Sehen Sie meine Antwort auf diese Frage Warum ist Gksu in 13.04 nicht mehr standardmäßig installiert? Anweisungen zur Installation von gksu oder eine Umgehung zum Ausführen von GUI-Apps als root.

Sie können den Dateimanager jetzt mit ausführen gksudo nautilus

Navigieren zu /usr/share/applications Finde die Datei mit dem Amazon Logo und lösche sie.

Endlich Neustart und es ist für immer weg.


26
2017-10-22 18:53



Also kann ich das Amazon App-Icon nicht vom Dash entfernen? Ich meine dieses Symbol Verknüpfung - Okzei
Ja, Sie können das Icon auch loswerden. Ich habe meinen Post bearbeitet, um zu erklären, wie. - Warren Hill
Das Symbol gehört zum Paket unity-webapps-common, das Sie mit 'dpkg -S /usr/share/applications/ubuntu-amazon-default.desktop' überprüfen können. Deinstallieren Sie dann dieses Paket, anstatt nur die Datei zu entfernen. (sudo apt-get entfernen unity-webapps-common) - Michael Kanis
scheint auf meinem Ubuntu 13.10 keine Wirkung zu haben. Patryk's Antwort enthält ein paar zusätzliche Sachen - diese scheinen die Aufgabe erledigt zu haben. - Erik Allik


Mit Datenschutzanzeige Sie können Online-Ergebnisse schnell aktivieren oder deaktivieren:

Screenshot of Privacy Indicator


12
2018-02-11 20:35



Getestet, funktioniert in 14.04 - That Brazilian Guy


Zusätzlich zu den anderen Antworten können Sie die Abfragen auch an einen anderen Speicherort umleiten, indem Sie die URL für die Produktsuche ändern:

sudo -s
echo 'OFFERS_URI="https://localhost:0/"' >> /etc/environment

Und dann starte deine Sitzung neu.


11
2017-11-10 00:09





Ich bin mir nicht sicher über die Auswirkungen dieser Lösungen, aber nach dem Entfernen Einkaufslinse von Ubuntu 13.10 und höher (vermutlich)

sudo apt-get remove -y unity-lens-shopping

und Deaktivieren der Bereiche

gsettings set com.canonical.Unity.Lenses disabled-scopes "['more_suggestions-amazon.scope', 'more_suggestions-u1ms.scope', 'more_suggestions-populartracks.scope', 'music-musicstore.scope', 'more_suggestions-ebay.scope', 'more_suggestions-ubuntushop.scope', 'more_suggestions-skimlinks.scope']"

sowie Remote-Suche deaktivieren (auf diese Weise werden Ihre Suchen nicht an einen entfernten Standort gesendet)

gsettings set com.canonical.Unity.Lenses remote-content-search none

Sie können den Link auch manuell aus dem Bindestrich entfernen (bitte kommentieren Sie, wenn dies der richtige Weg ist oder es eine bessere Möglichkeit gibt, dies zu tun)

sudo rm /usr/share/applications/ubuntu-amazon-default.desktop

9
2018-01-05 20:53





In 14.04 LTS konnte ich die Amazon-Anwendung deinstallieren durch:

  1. Dash öffnen
  2. Suche nach "Amazon"
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol der Amazon-Anwendung
  4. Wählen Sie "Löschen" aus der Beschreibung der Anwendung

4
2018-06-28 02:30





Wenn Sie eine Ubuntu LiveCD ohne Amazon-Zeug haben wollen, gibt es ein Remastering-Skript: http://www.helplinux.ru/wiki/de:kb:make-ubuntu-safe


3
2018-02-09 12:22



Update: Wenn Sie eine Ubuntu LiveCD mit deaktivierten Online-Suchergebnissen standardmäßig haben möchten, gibt es dafür ein neues Remasterscript: helplinux.ru/wiki/de:kb:make-ubuntu-privacy-friendly - Stanislav German-Evtushenko


Dieser Befehl listet alle Scope-Dateien auf, die deaktiviert werden können:

find /usr/share/unity/scopes/ -name \*.scope -printf "'%P',"|sed -es':/:-:g' -e's/,$//'

Im obigen Befehl fehlen einige Scope-Dateien wie 'code-manpages.scope', 'grapics-openclipart.scope', 'video-remote.scope', 'video-local.scope', 'help-yelp.scope' , 'reference-zotero.scope'


2
2017-12-25 06:54