Frage FEHLER: konnte die Konfiguration für CRTC 64 nicht festlegen


Ich arbeitete an Ubuntu 12.04, was meine opengl-Programmierung machte und das Problem war, dass ich nvidia prime (Laptop hier) verwenden musste, um es dann auf den Dual-Monitor zu portieren, der nicht unterstützt wurde.

Ich habe es satt, den zweiten Monitor nicht zu benutzen, so dass ich Ubuntu 14.04 in einer anderen Partition installiert habe (wo nvidia prime voll unterstützt werden sollte). Alles funktioniert gut, da ich meine opengl-Sachen usw. kompilieren kann. So erhalte ich einen Fehler, wenn ich vom Neustart an starte:

could not set the configuration for CRTC 64

Und dann scheint der Monitor knifflig zu sein. Obwohl ich den Monitor jedes Mal zurücksetzen kann, wenn ich mich anmelde, würde ich es für einmal reparieren. Das einzige, was ich online gefunden habe, war den Monitor zu löschen .xml das löst nichts, aber entfernt die Konfiguration.

Irgendwelche Ratschläge, um dieses Problem zu überwinden?

PS : Ich kann den Monitor kein Problem von Bildschirm einstellen, aber wenn ich nvidia Einstellungen öffnen, zeigt es nur einen Monitor der Größe 3840x1080 statt zwei 1920x1080.


8
2018-06-22 20:22


Ursprung


Hast du überprüft askubuntu.com/questions/397966/...? - Karl Richter
Mögliches Duplikat von Nouveau Quad überwacht Dual-GPU-Fehler: konnte die Konfiguration für CRTC 64 nicht festlegen - Elder Geek


Antworten:


Ubuntu 14.04 mit einer ATI Radeon Karte laufen zu lassen. Ich habe das getan, um dieses Problem loszuwerden. Befolgen Sie die folgenden Schritte:

sudo apt-get install linux-headers-generic
sudo apt-get --reinstall install fglrx-updates fglrx-amdcccle-updates
sudo reboot

1
2017-10-16 19:46