Frage KDE oder Upgrade?


Ich möchte meinen Home-Desktop auf Narwal aktualisieren und von Gnome zu KDE wechseln. Was soll ich zuerst machen?

  • Wenn ich zuerst zu KDE wechsele, werde ich haben um altes KDE zu installieren, dann aktualisiere es zu neueren, und KDE ist bekannt, nicht zu mag ich.
  • Wenn ich zuerst upgrade, werde ich hol dir all diese Gnome3- und Unity-Sachen, was ich nicht brauche und nicht will.

0
2018-04-30 05:00


Ursprung


Nein, du wirst keine GNOME 3-Sachen bekommen, es ist immer noch GNOME 2, du würdest nur Unity-Sachen bekommen. Welche Sie trotzdem deinstallieren können und den klassischen Desktop behalten, so können Sie KDE 4.6 zu KDE wechseln und GNOME komplett entfernen - Uri Herrera
Warum nicht dein / home behalten und eine saubere Installation von Kubuntu machen? - Takkat


Antworten:


In Ubuntu sollte KDE sauber upgraden. Wenn du das wirklich nicht willst, kannst du dein System aufteilen, upgraden und dann KDE mit aptitude wie folgt installieren (ja, das ist mit apt möglich, aber ich weiß nicht wie):

für pkg in $ (Eignungssuche ~ i | grep -v "i A" | cut -d \ -f4); machen
    echo "- markauto $ pkg -"
    sudo aptitude markauto $ pkg
erledigt

Dadurch werden Sie mehrmals aufgefordert, zu bestätigen, ob Sätze gelöscht werden sollen. Achten Sie darauf, dass Sie nicht zustimmen, einen Cluster zu entfernen, der entweder aptitude oder ubuntu-standard enthält.

Jetzt bestätigen Sie, dass Sie einige Pakete wirklich wollen, nur um sicherzustellen, dass die Dinge weiter funktionieren, mit:

sudo aptitude installiert ubuntu-standard aptitude

Bereinigen Sie als Nächstes alle verbleibenden Konfigurationsdateien mit:

sudo aptitude spülen ~ c

Aktualisieren Sie das System jetzt auf die neue Version:

sudo do-release-upgrade

Schließlich installieren Sie die gewünschten Pakete von der neuen Version

sudo aptitude installiere Kubuntu-Desktop ^

0
2017-07-10 19:12





Persönlich würde ich eine schöne, saubere Installation von Kubuntu / KDE Desktop Environment empfehlen, wenn Sie das wirklich wollen. Sichern Sie einfach Ihren / home-Ordner und legen Sie ihn in den Kubuntu / home-Ordner, wenn Sie die Installation abgeschlossen haben.


2
2017-07-10 18:40



Wenn du / home auf einer anderen Partition hast, funktioniert das sehr gut. - Martin Ueding