Frage 14.04 bis 16.04 - Upgrade Button hat keine Wirkung


Ich versuche, mein Ubuntu 14.04 auf Ubuntu 16.04 zu verbessern. Mein Update-Manager benachrichtigt mich, dass eine neuere Version verfügbar ist. Es gibt mir auch den Upgrade-Button.

Wenn ich auf "upgrade" klicke, wird nach einem Passwort gefragt, aber danach buchstäblich passiert nichts.

Ich habe das mehrere Male ohne Glück versucht, und es scheint nirgends ein ähnliches Problem zu bestehen.


0
2017-09-02 17:43


Ursprung




Antworten:


Versuche zu laufen

sudo do-release-upgrade

Wenn dies fehlschlägt, aktualisieren Sie Ihre Frage, um die Ausgabe einzuschließen.


1
2017-09-02 17:56



"do-release-upgrade" und "do-release-upgrade -d" Ich sehe, dass beide für das Upgrade über das Internet verwendet werden. Was ist der Unterschied zwischen diesen beiden? Sollten wir die Option -d vermeiden? Ich war mir da nicht sicher, also ging ich kein Risiko ein. - Erdnase
Es gibt keinen Grund, an dieser Stelle -d zu verwenden. Das war für frühe Upgrader, die auf die Entwicklungsversion von 16.04 upgraden. Stellen Sie unter "Software und Updates" sicher, dass unter der Registerkarte Updates das letzte Feld "für langfristige Support-Versionen" angezeigt wird. - Organic Marble
Entschuldigung, jetzt bin ich davon blockiert. askubuntu.com/questions/820795/ ... - Erdnase
Es scheint, dass Sie zu einem neuen Problem übergegangen sind, tut mir leid, das zu hören. Wenn diese Antwort das spezifische Problem gelöst hat, das Sie gefragt haben, markieren Sie es bitte als gelöst. - Organic Marble


Online-Upgrades können durchgeführt werden und ich habe im Laufe der Jahre ziemlich viele erfolgreich gemacht, aber in vielen Fällen scheitern sie *. Beachten Sie auch, dass der gesamte Prozess selbst bei Erfolg langwierig ist (es kann Stunden dauern) und fehleranfällig ist, da Benutzereingriffe mehr als einmal erforderlich sind, um ein paar Fragen zu beantworten, die für neue Benutzer oft ziemlich entmutigend sind.

Angenommen, Sie haben Ihre Backups erstellt, rate ich dringend zu einer Neuinstallation.

  • Die Hauptgründe für das Scheitern sind Software von Drittanbietern (von PPAs) und proprietäre Grafiktreiber.

0
2017-09-02 17:59



Ich habe buchstäblich 100 GB ungenutzten Speicherplatz. Nächstes Mal werde ich eine neue Partion erstellen und dort neu installieren. Dann testen Sie alles im Laufe der Zeit. Die einzige Änderung wäre Extra-Grub-Option. Am 14.04. Bis 16.04. Hatte ich zu viel Vertrauen, da es mein erstes Upgrade war. - WinEunuuchs2Unix
Ich habe eine Menge Anpassungen und Anpassungen an meinem System vorgenommen. Und meine Forschungsprojekte sind darauf konfiguriert. Also möchte ich nicht alle durch eine neue Installation verlieren. Aus dem gleichen Grund habe ich einen Klonzilla-Klon meiner / Partition genommen. Aber ich möchte immer noch auf 16.04 wechseln, ohne meine Anpassungen zu verlieren. Danke trotzdem. - Erdnase