Frage Probleme mit dem frisch installierten TeXstudio auf Ubuntu 14.04 LTS


Von Grund auf neu (nachdem texlive und texmaker entfernt wurden
von der Konsole) habe ich TeXstudio mit optionalen Add-Ons installiert Latex-Beamer Texlive-Fonts-empfohlen texlive-latex-extra

Dafür habe ich das Ubuntu Software Center benutzt (mit den angekreuzten Add-ons). Ich habe dann ein Dokument genommen, das perfekt zu meinem alten Texmaker funktioniert (auf ubuntu 12xx)

Process started: pdflatex -synctex=1 -interaction=nonstopmode "IC_v5_GHED3".tex
kpathsea: Running mktexfmt pdflatex.fmt
Process exited with error(s) 

Wahrscheinlich fehlt ein Weg ... Ich weiß es nicht. Kann jemand helfen? Danke im Voraus


0
2017-08-17 10:22


Ursprung


Was ist der Fehler? - pratnala
Ich denke, das kann aus der Kompilationsnachricht [pdflatex -synctex = 1 -interaction = nonstopmode "IC_v5_GHED3" .tex kpathsea: Lauf mktexfmt pdflatex.fmt] abgeleitet werden. - Duchamp Gérard H. E.
@pratnala Das System findet pdflatex.fmt nicht - Duchamp Gérard H. E.
@pratnala "sudo which pdflatex.fmt" gibt eine ungültige Antwort zurück - Duchamp Gérard H. E.


Antworten:


Das Problem wurde gelöst, indem Texlive gelöscht und neu installiert wurde wie folgt. sudo apt-get purge texlive* tex-common* sudo apt-get install texlive-full Danke für dein Forum, ich habe viel gelernt!


1
2017-08-18 07:52



Im Zweifelsfall neu installieren! (oder neustarten: P) - pratnala