Frage Der Standardbenutzer kann Datum und Uhrzeit ändern


Ich benutze Ubuntu 12.04 LTS Edition. Und jetzt möchte ich, dass ich meinem Standardbenutzer das Recht gebe, die Uhrzeit und das Datum entsprechend zu ändern.

In meinem System Nach dem Herunterfahren des Systems für 4-5 Stunden die Zeit meines Systems zurücksetzen. Ich stelle die Zeit manuell über die GUI-Schnittstelle vom Administratorkonto ein. Ich habe UTC = no in der rs5-Konfigurationsdatei eingestellt. Aber das Problem ist dasselbe.

Irgendeine Idee, dem Normalbenutzer die Privilegien zu geben, das Datum n Zeit zu ändern?


0
2018-04-16 03:24


Ursprung




Antworten:


Nicht buchstäblich die Antwort, die Sie verlangen, aber wenn Ihr System die Zeit und / oder das Datum vergisst, werden Sie wahrscheinlich eine neue cmos Batterie auf Ihrem Motherboard benötigen. Wie dieser Link erklärt, dass es manchmal hilft, den Computer für eine lange (er) Zeit eingeschaltet zu lassen, um zu sehen, ob der Akku ein wenig aufgeladen wird, so dass er die Zeit und das Datum etwas länger merken kann.

Die Verknüpfung beschreibt auch, wie Sie die Batterie wechseln.


1
2018-04-16 05:10