Frage Nach der Installation kann Ubuntu 12.10 nicht mehr auf Windows 8 (vorinstalliert) booten


vor kurzem habe ich einen lenovo z580 mit vorinstallierten windows 8 gekauft und ich habe ubuntu 12.10 installiert (sicherer boot war aktiviert, als ich ubuntu nach der installation installiert habe Ich habe es deaktiviert) Ich kann zu ubuntu ohne ein problem booten, aber ich kann nicht zu booten 8 von wo auch immer (grub Menü oder direkt vom Fahrer).

Die Nachricht von Grub2, wenn ich versuche, zu Windows 8 oder Windows 8 Recovery zu starten, ist das gleiche:

cannot find command 'drivemap';
invalid efi file path

Wenn ich versuche, direkt auf die Festplatte zu booten, erscheint ein blaues Popup mit der Meldung:

Die Startkonfigurationsdaten für Ihren Computer fehlen oder enthalten Fehler

File \EFI\Microsoft\BCD
error code 0xc000014c

Sie müssen die Wiederherstellungs-Datenträger-Tools auf Ihren Installationsmedien verwenden.

Ich habe keine Wiederherstellungsdiskette erstellt :( Ich kann es auf diese Weise nicht reparieren.

Ich versuche, von msdna auf eine Windows 8-Installationsdiskette zu booten, um die Wiederherstellungskonsole aufzurufen, aber dort gibt ich mir die folgende Nachricht, andere Fehler

Die Startkonfigurationsdaten für Ihren Computer fehlen oder enthalten Fehler

error code  0xc000000d  

Ich habe versucht, Boot-Reparatur zu verwenden, aber es löst mein Problem nicht.

Hier ist die Boot-Info vor dem Start der Boot-Reparatur

http://paste.ubuntu.com/5576237/

Hier ist die Boot-Info nach dem Start der Boot-Reparatur

http://paste.ubuntu.com/5576272/

Auch ich habe versucht, dies auf diese Weise hier zu lösen Dual-Boot-Windows mit Ubuntu 12.10 UEFI aber ohne Chance.


0
2018-03-02 09:59


Ursprung




Antworten:


Versuchen Sie zunächst nicht, die Windows 8 (loader) (on /dev/sda5) Eintrag in GRUB, um Windows zu booten; das ist für eine BIOS-Modus-Installation von Windows, die Sie fast sicher nicht haben. Die Tatsache, dass dieser Eintrag überhaupt erscheint, kann ein Fehler in den GRUB-Konfigurationsskripten sein. Verwenden Sie stattdessen die >>Windows 8<< Eintrag. In der Theorie sollte es funktionieren - obwohl GRUB ist knifflig, so könnte es nicht, und Ihr Versuch, Dinge von der Windows-Reparatur-Diskette reparieren Macht haben die Dinge noch schlimmer gemacht.

Wenn Sie GRUB nicht funktionieren sehen, können Sie versuchen, meine rEFInd Bootmanager. Das Installieren des Debian-Pakets von Ubuntu ist der einfachste Weg, dies zu tun. Wenn dies erfolgreich ist, sehen Sie einen rEFInd-Bildschirm mit einer Option zum Starten von Windows und wahrscheinlich mehreren Optionen zum Booten von Linux. Wenn die Windows-Option und mindestens eine Linux-Option funktionieren, können Sie die Linux-Optionen später durch Bearbeiten abschneiden /boot/efi/EFI/refind/refind.conf. Achten Sie besonders auf die dont_scan_files Option, die Sie verwenden können, um alle Optionen zu beseitigen, die nicht funktionieren oder die Sie nicht verwenden möchten. (Sie müssen ihre Dateinamen wie von rEFInd angezeigt aufschreiben.)


1
2018-03-04 00:52



Danke für deine Antwort, ich werde es in einem Monat versuchen! (ernst) - Stelios Joseph Karras


Es ist sehr einfach, das hat für mich funktioniert

Legen Sie die Ubuntu-CD ein und wählen Sie Ubuntu ausprobieren, stellen Sie eine Verbindung zum Internet her (Strg + Alt + T),

Als root anmelden:

sudo -i

finde deine Linux-Festplatte:

fdisk -l

mount es:

mount /dev/sdaX /mnt

Genesen:

grub-install --root-directory=/mnt /dev/sda

0
2018-04-29 07:56