Frage Aktivieren Sie die Teilskalierung für Ubuntu 18.04


Ich habe kürzlich Ubuntu 18.04 installiert und festgestellt, dass die Option für die Skalierung in 16.04 nicht mehr vorhanden ist. 200% sind zu groß für mein Display und diese Antwort funktionierte nicht für mich (die Optionen änderten sich nicht nach dem Ausführen des Befehls).

Gibt es eine andere Möglichkeit, eine Teilskalierung zu erhalten?


40
2018-04-28 21:44


Ursprung


Dies scheint vor allem für Laptop-Nutzer ein Problem zu sein. Gerade heruntergeladen 18.04 auf einem Desktop und Laptop. Laptop hat einen hochauflösenden LCD-Bildschirm, was bedeutet, dass 100% viel zu klein oder 200% viel zu groß sind. Wenn eine dynamische Skalierung nicht in Frage kommt, wäre die 150% -Option eine gute Palliativmethode. - Andrew
Dies ist keine richtige Antwort auf Ihre Frage, aber ich habe heute Ubuntu MATE ausprobiert und ich war erstaunt, wie gut die HiDPI-Unterstützung ist. Es funktionierte buchstäblich nur für mich. - N3dst4
16.04 hatte das gerade. Upgrade auf das nächste LTS und es fühlt sich an wie ein großes Downgrade :( WTF - Sentient
Seien Sie sich bewusst, dass Snap-Apps, von denen Canonical glaubt, dass sie die Zukunft sind, Ihr Thema nicht respektieren. Dazu gehört die Skalierung der Schrift (ich weiß nichts über die Skalierung der Anzeige). Sie müssen erkennen, dass das Thema nicht nur hübsch aussieht, sondern auch Usability. Die meisten Snap-Apps sind daher auf meinem Dell XPS 13 unbrauchbar. Das gleiche Problem mit Wein. - B.Tanner


Antworten:


gsettings set org.gnome.desktop.interface text-scaling-factor 1.2

Dieser Befehl ist keine Skalierung der Anzeige. Nur ein kleiner Text-Skalierungs-Trick zur Lösung des HiDP-Problems auf Ubuntu. Immer noch die perfekte Lösung finden.


22
2018-05-29 03:52



Groß! Das funktioniert auch für mich !! Vielen Dank!!! - William DeMeo
... aber ich werde mich nie daran erinnern. Hier ist ein Gedanke: Definieren function setzoom() { gsettings set org.gnome.desktop.interface text-scaling-factor "$@"; } (zB in Ihrer Bash-Konfigurationsdatei), dann können Sie einfach tippen setzoom 1.2 in der Zukunft. - William DeMeo
Dies ist die Schriftart Skalierung nicht anzeigen Skalierung das OP fragt nach. - Basel Shishani
Ja, du hast recht. Es wird keine Skalierung angezeigt. Ich sollte das klar sagen. Ich werde die Antwort aktualisieren. Danke, dass du darauf hingewiesen hast. : D - Min San


Lösung 1

Das Archwiki schlägt eine Lösung (oder eher einen Hack) mit xrandr vor (wenn Sie Standard-Ubuntu 18.04 mit xorg verwenden):

ArchWiki - HiDPI - fraktionale Skalierung

Bruchskalierung

Eine Einstellung von 2, 3, usw., das ist alles, was Sie mit Skalierungsfaktor tun können,   möglicherweise nicht ideal für bestimmte HiDPI-Anzeigen und kleinere Bildschirme (z.   kleine Tabletten).

Xorg

Sie können einen beliebigen nicht ganzzahligen Skalierungsfaktor erreichen, indem Sie eine Kombination aus verwenden   GNOMEs Skalierungsfaktor und xrandr. Diese Kombination hält den TTF   Schriftarten richtig skaliert, damit sie bei der Verwendung nicht unscharf werden   xrandr allein. Sie geben den Zoomfaktor mit gsettings und dem Zoom-out an   Faktor mit Xrandr.

Zuerst skaliere GNOME bis zu der minimalen Größe, die zu groß ist. Normalerweise "2"   ist schon zu groß, sonst versuche "3" etc. Dann fang mit der Verkleinerung an   Zoomfaktor mit Xrandr einstellen. Holen Sie sich zuerst die relevante Ausgabe   In den folgenden Beispielen wird eDP1 verwendet. Beginnen Sie z.B. mit Auszoomen 1.25   mal. Wenn die Benutzeroberfläche immer noch zu groß ist, erhöhen Sie den Skalierungsfaktor. wenn es   zu klein verkleinern Sie den Skalierungsfaktor.

xrandr --output eDP1 --scale 1.25x1.25

Lösung 2: Wayland-Sitzung

Wählen Sie bei der Anmeldeaufforderung Einstellungen -> 'Ubuntu mit Wayland' und aktivieren Sie die experimentelle fraktionale Skalierung:

Wegland

Aktivieren Sie das fraktionale Scaling-Experimental-Feature:

gsettings set org.gnome.mutter experimental-features "['scale-monitor-framebuffer']"

Dann öffne dich die Einstellungen -> Geräte -> Zeigt an


10
2018-04-30 09:20



Wie erhalten Sie den relevanten Ausgabenamen? Und wo setzt du diesen Befehl xrandr, damit er zur richtigen Zeit automatisch ausgeführt wird? - Gervase Markham
Der Hack mit xrandr Arbeitsereignis ist jedoch nicht natürlich. - Sasha MaximAL
Die Anzeige sieht gut aus, mit dem Xrandr-Fix, aber ich kann meine Maus nicht über den ganzen Bildschirm bewegen. Irgendeine Idee, das zu beheben? - flocki
Sie müssen die Panning-Option verwenden, siehe ArchWiki HiDPI Side-Display - spinxz
Lösung 2 (Wayland) gearbeitet, aber nur Optionen angezeigt: 125%, 150% und 175% nach einem Neustart. - david6


Ich habe das Unity Tweak Tool in Ubuntu 16.04 verwendet. Ich betreibe jetzt eine Testumgebung, in der 16.04 auf Ubuntu 18.04 LTS aktualisiert wurde. Ich habe gerade überprüft und Unity Tweak Tool ist immer noch da und skaliert meine High DPI-Bildschirme richtig. Die Einstellungen, die ich für die Skalierung auf einem 1920 x 1080-Monitor verwende, sind:

Tweak fonts.png

Das Text scaling factor skaliert sowohl Schriftarten als auch UI-Elemente wie Titelleisten, Schaltflächen usw.


Die Symbolgröße ist voreingestellt, aber die darunter liegende Textgröße erhöht sich, wodurch sich die Symbolgröße geändert hat:

UbuntuTweakFonts.gif

In dem .gif oberhalb der Skalierung beginnt bei 1.38 auf einem 1920x1080 Monitor. Dann wird es geändert in 1 und alles wird winzig, was normal ist. Dann wird es geändert in 2 Das ist ideal für die Sehbehinderte. Wiederum haben die Icons eine feste Pixelgröße und die Schrift, die unter dem Icon schrumpft oder expandiert, gibt der Illusion, dass sich ihre Größe ändert.


So installieren Sie das Unity Tweak Tool

sudo apt install unity-tweak-tool

Andere sind möglicherweise an der vollständigen Suite von Tools interessiert, die in 18.04 LTS:

$ apt list | grep tweak
gajim-rostertweaks/bionic,bionic 1.0.0-3 all
gnome-tweak-tool/bionic,bionic 3.28.1-1 all
gnome-tweaks/bionic,bionic 3.28.1-1 all
mate-tweak/bionic,bionic 18.04.16-1 all
mousetweaks/bionic,bionic,now 3.12.0-4 amd64 [installed]
tweak/bionic 3.02-2 amd64
unity-tweak-tool/bionic,bionic,now 0.0.7ubuntu4 all [installed]

4
2018-04-29 18:14



Gibt es eine allgemeine Skalierung, nicht nur eine Einstellung für Schriften? - Mitch
@Mitch Der Text-Skalierungsfaktor skaliert die Symbole gleichzeitig. Das habe ich in der Antwort klargestellt. - WinEunuuchs2Unix
Sorry, hätte genauer sein sollen: Ich meinte damit auch die Größe anderer UI-Elemente wie Titelleisten, Buttons usw. - Mitch
@Mitch Ja, tut es. Ich habe deinen letzten Kommentar als Antwortsatz zusammengefasst. - WinEunuuchs2Unix
@Mitch Meine demütigen Entschuldigung Icons sind für Pixelgröße vorverpackt und skalieren nicht. Ich habe die Antwort mit einem aktualisiert .gif das zeigt, dass die Illusionssymbole die Größe änderten, aber es war der Text unter dem Symbol, der in der Größe kleiner wurde und die Illusion gab, dass sich das Symbol änderte. - WinEunuuchs2Unix


Du kannst es nicht, weil Ubuntu wechselte zurück zu Xorg als Standardanzeige Viele Leute suchen nach einer Lösung, und dieser Thread ist das beste Ergebnis bei Google. Leider gibt es immer noch keine Bruchskalierung in Xorg.


3
2018-04-29 18:03



Ich verstehe diese Antwort nicht. Ubuntu 16.04 lief auf Xorg und hatte dennoch Unterstützung für die fraktionale Skalierung. - Beevik


Ich experimentiere gerade mit einer Lösung dafür (ich benutze zwar immer noch Ubuntu 16.04, aber ich bin ziemlich sicher, dass die gleichen Optionen in 18.04 verfügbar sind), die die Skalierung auf 1 belassen, aber den Auflösungsselektor in der "Bildschirmdarstellung" verwendet Systemeinstellungen, um die Auflösung des Panels zu verringern. Du würdest denken, dass dies alles verschwommen machen würde, aber es scheint mir einen guten Job zu machen. YMMV.

Mein Bildschirm (X1 Carbon 4. Gen) ist 2560x1440, ein 16: 9-Verhältnis. 2x Zoom würde es effektiv 1280x720 machen, was zu klein ist. Stattdessen wähle ich 2048x1152 (auch ein 16: 9-Verhältnis) aus dem Selektor. Für mich zumindest, bietet es auch 1920x1080, 1600x900 und 1368x768 als Optionen, je nachdem wie viel Downscaling Sie wollen.

Ich könnte am Ende mit 1920x1080 gehen, da 2048x1152 immer noch ein paar Dinge ein kleines bisschen klein ist.


2
2018-04-30 15:38





Sie können 1600x900 (16: 9) aus dem Dropdown-Menü verwenden, um die Skalierung zu erhöhen. enter image description here


2
2018-05-03 11:51





Ich benutze ein Shell-Skript bei der Anmeldung (über das Startup Applications-Kontrollfeld), um meine gewünschte Skalierung einzustellen.

Bestimmen Sie Ihr Ausgabegerät (meins ist DP-1), indem Sie xrandr selbstständig ausführen.

Dann legen Sie ein ausführbares Skript irgendwo (ich habe es in meinem Home-Verzeichnis) mit folgendem Inhalt:

#!/bin/bash

gsettings set org.gnome.desktop.interface scaling-factor 2
gsettings set org.gnome.settings-daemon.plugins.xsettings overrides "{'Gdk/WindowScalingFactor': <2>}"
xrandr --output DP-1 --scale 1.5x1.5
xrandr --output DP-1 --panning 3840x2160

2
2017-07-15 17:07





Installieren Sie Gnome Tweak Tools => Schriftarten => Skalierungsfaktor

Zumindest hilft es, Text größer zu skalieren.

Eigentlich mag ich diesen Ansatz, er hält andere Dinge auf Skalierung 1, ich brauche nur die Texte, um größer zu sein.

enter image description here


1
2017-09-10 11:15





Der 18.04-Desktop passt Hintergrundbilder entsprechend der Breite an. Wenn Sie also Ihre Bilder für die Breite des Bildschirms anpassen (unabhängig von der absoluten Größe des Bildes), passen Ihre Hintergrundbilder. Um die hohen Bilder anzupassen, gehe ich in "Bild ändern / Größe ändern" und füge breite Ränder auf jeder Seite mit Pinta hinzu. (oder Gimp oder was auch immer du hast)


0
2017-08-31 16:51