Frage Wie man zum GRUB-Menü zur Boot-Zeit kommt?


Dieses Problem tauchte kürzlich bei mir auf (und ich wurde aufgefordert, es als eine spezifische Frage darüber einzureichen):

Mein System ist nicht Dual-Boot, ich laufe ein Standard-Ubuntu-Desktop-System "auf dem Metall" (ich denke, es in einer VM läuft ist das gleiche).

Drücken c Während des Bootens wird das GRUB-Menü nicht angezeigt (was ich glaube, dass es für ein Dual-Boot-System funktioniert).

Wie bekomme ich das GRUB-Menü, um sich auf einem zu präsentieren? Single-Boot-System?


198
2017-12-03 15:04


Ursprung


+1 ausgezeichnete Frage, um eine im Wesentlichen undokumentierte Funktion des Ubuntu-Boot-Prozesses zu entlarven, die Antwort, die ich nur zufällig beim Durchforsten von grub.cfg gefunden habe. Danke, dass du das auf die oberste (Google-fähige) Ebene gehisst hast. - msw
Kredit, wo Kredit fällig ist ... Dieses Problem kam in einer anderen Frage von mir (tief in den Kommentaren begraben). Jorge Castro schlug vor, dass es eine gute Idee wäre, eine Frage als eigene Frage zu stellen ... (also eine Ehre für ihn .... und ich bin glücklich, mich im reflektierten Glühen zu sonnen;) Ich kann den Wert von sehen es ist ein primäres Q / A. - Peter.O


Antworten:


Das Menü erscheint, wenn Sie gedrückt halten Verschiebung beim Laden Grub.

Für dauerhafte Änderungen müssen Sie Ihre bearbeiten /etc/default/grub Datei - platzieren Sie ein "#" - Symbol am Anfang der Zeile GRUB_HIDDEN_TIMEOUT=0.

Änderungen speichern und ausführen sudo update-grub Änderungen anwenden

Dokumentation: https://help.ubuntu.com/community/Grub2


186
2017-12-03 15:24



@codeMonk: Ups! (Ich habe meinen vorherigen Kommentar gelöscht, weil ich auf dem falschen Weg war) ... Ich habe den Kontext von "GRUB_TIMEOUT = 0" ursprünglich falsch verstanden. Der Kontext, den du meinst, ist in Bezug auf die "permanent" Anzeige des GRUB-Menüs ... Ich dachte, du meintest in Bezug auf die "Verschiebung" Schlüsselmethode ... Es ist wahr, dass für eine ständig wiederkehrend anzeigen, brauchen Sie beide "# GRUB_HIDDEN_TIMEOUT = 0" und "GRUB_TIMEOUT = * NON-ZERO *", wie in der Link in der Antwort ... (Ich habe es nur in beide Richtungen getestet.) - Peter.O
Es ist nur das links Shift-Taste, die funktioniert. Zuerst konnte ich nicht herausfinden, was ich falsch gemacht habe - wie schwer kann es sein, die Umschalttaste gedrückt zu halten? Schließlich lese ich sorgfältig den Link, den Sie zur Verfügung stellen und erkannte, dass er speziell den linken Hemdschlüssel sagt. - Isaac Betesh
Halten Sie die linke Schicht funktionierte nicht für mich :( - Nick
Kann jemand diese Antwort reparieren? Nach meiner Erfahrung, den Kommentaren und der Antwort unten ist es veraltet und jetzt ist vieles davon einfach falsch (wie der Timeout-Tipp). - Mike Wise
In Ubuntu 18.04 gibt es keine GRUB_HIDDEN_TIMEOUT=0 Linie in meinem /etc/default/grub- Stattdessen gibt es GRUB_TIMEOUT_STYLE=hidden (Shift während des Bootens funktionierte nie für mich (Dell?)). Irgendeine Idee, was zu tun ist? - jena


Ich habe beides versucht Verschiebung und Raum Schlüssel, aber nichts funktioniert. Nur der Esc Schlüssel funktioniert für Ubuntu 14.04 und 16.04, um das Grub-Menü beim Booten zu erhalten.


67
2017-12-08 11:44



Das Gleiche gilt für Ubuntu 16.04 - nur Escape funktioniert. Dies sollte in der Dokumentation erwähnt werden (Recovery Mode) - matandked
Ubuntu 14.04 hier. Nichts funktioniert. - yPhil
Shift-Taste funktioniert gut auf meinem v16.04. - Sopalajo de Arrierez
Ich musste wiederholt die ESC-Taste drücken, nicht gedrückt halten. Lass uns 6 Möglichkeiten haben, das Gleiche zu tun. Linux macht Spaß. - Jeffrey Blattman
@ JeffreyBlattman Ich vermute, das ist Inkonsistenz auf der Seite der HW-Hersteller, nicht Linux (aber es ist nur meine Spekulation, ich habe es noch nicht googlen) - jena


  • Schlagen weiter Verschiebung bis Sie "Grub Loading Message" sehen
  • Nach der Nachricht halten Sie die Verschiebung bis das Menü erscheint.

14
2018-01-17 22:07



Das ist die Nuance, die mir geholfen hat, endlich einzusteigen! Vielen Dank! :) - ATSiem
Das funktioniert bei mir nicht. Egal, was ich mit dieser armen SHIFT-Taste mache, dieser Intel NUC überspringt das Grub-Menü :( - yPhil
@yPhil Intel NUC ist der Freak, der isst Shift. Es funktioniert überall sonst. Ich bin glücklich, dass Esc funktioniert für meinen NUC, aber es schien nicht für dich zu funktionieren, oder? - Franklin Yu


Ich habe gehört, Shift macht es. Aber ich habe Space vorher benutzt und es hat funktioniert.


3
2017-12-03 15:24



Ich habe gerade sowohl Shift als auch Space in zwei Situationen ausprobiert: In einer VM und "auf dem Metal" ... Die "Shift" funktionierte in beiden Situationen ... Der "Space" scheiterte in beiden Situationen ... - Peter.O
Wenn du die Schicht nicht benutzen kannst, versuche es zu entkommen. Scheint für mich mit Ubuntu 12.10 zu arbeiten. - user530873
Ubuntu 15.04. Leertaste funktioniert. Vielen Dank! - DmitryKanunnikoff