Frage Wie behebt man "W: Eintrag duplicates sources.list"?


Ich bekomme immer diese Warnung, wenn ich versuche zu rennen sudo apt-get update.

W: Duplicate sources.list entry http://archive.ubuntu.com/ubuntu/ precise-updates/main i386 Packages (/var/lib/apt/lists/archive.ubuntu.com_ubuntu_dists_precise-updates_main_binary-i386_Packages)
W: You may want to run apt-get update to correct these problems

Unten ist die Ausgabe von /etc/apt/sources.list Datei:

deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise main restricted
deb-src http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise main restricted

deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise-updates main restricted
deb-src http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise-updates main restricted

deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise universe
deb-src http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise universe
deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise-updates universe
deb-src http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise-updates universe

deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise multiverse
deb-src http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise multiverse
deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise-updates multiverse
deb-src http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise-updates multiverse

deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise-security main restricted
deb-src http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise-security main restricted
deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise-security universe
deb-src http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise-security universe
deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise-security multiverse
deb-src http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise-security multiverse

Wie repariere ich es?


186
2018-04-10 06:31


Ursprung




Antworten:


Ihre sources.list enthält wirklich doppelte Einträge.

Zuerst sehen wir die korrekte Form einer Repository-Zeile oder Quell-Zeile:

Das korrekte Format der Repository-Quellzeile ist

<type of repository>  <location>  <dist-name> <components> 

Zum Beispiel kann eine Repoleitung wie diese sein

  deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise main

Hier heißt es, das Repository ist für Binärpakete, in denen gehostet wird http://archive.ubuntu.com/ubuntu und dieses Repository ist für Ubuntu genau (12.04) und dieses Repository enthält die Hauptkomponente (Software, die offiziell von Canonical unterstützt wird).

  • Art: Der Typ kann sein deb und deb-src. deb bedeutet ein binäres Repository wo deb-src bedeutet ein Quell-Repository

  • Ort:  http://archive.ubuntu.com/ubuntu Speicherort des Repositorys

  • Dist-Name: Der Distributionsname der Ubuntu-Version. Für Ubuntu 12.04 ist es so preciseFür 11.10 ist es so oneiric.
    Sie können das Ubuntu Wiki besuchen, um ein aktualisiertes zu sehen Liste der Ubuntu-Versionen und ihrer Codenamen.

  • Komponente: Es kann sein main, universe, multiverse und restricted. Diese Wörter geben die Unterstützungsstufe für die Pakete und den Lizenzierungsstatus an.

Sehen diese Seite für mehr Informationen.

Bitte beachten Sie, dass Sie eine oder mehrere Komponenten in einer Zeile hinzufügen können, sodass "main", "universe", "restricted" und "multiverse" in einer Zeile stehen können. Beachten Sie außerdem Folgendes: Obwohl Sie mehr als eine Komponente in einer einzelnen Zeile hinzufügen, betrachtet das APT-System sie als separate Zeile, die nur eine Komponente enthält.

Also, wenn du es bist sources.list habe eine Zeile wie diese

deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise universe

Dann kann es keine andere Zeile wie die unten haben (welche Ihre Dateien haben)

deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise main universe

Das ist äquivalent zu diesen beiden Zeilen

deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise main
deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu precise universe

Weil du duplizierst Universum zweimal, so dass ein Fehler für dieses Duplikat auftritt. Für jedes gefundene Duplikat wird ein Fehler ausgegeben.

Lösung:

Nach der Analyse Ihrer sources.list Datei, ich fand, dass es eine grundlegende ist, die von Ubuntu standardmäßig geliefert wird. Sie können eine Standarddatei nach der folgenden Prozedur erstellen:

  1. Öffnen Sie ein Terminal und benennen Sie das vorhandene zuerst um sources.list Datei an sources.list.bak Datei. (Wir können das sicher entfernen, aber Vorsicht ist gut).

     sudo mv /etc/apt/sources.list /etc/apt/sources.list.bak
    
  2. Dann öffne dich software-properties-gtk um ein neues zu bauen. Geben Sie den folgenden Befehl in einer Terminal- oder Dash-Eingabeaufforderung ein, indem Sie drücken Alt+F2

    software-properties-gtk
    

    Beachten Sie, dass Sie für Ubuntu Version 11.10 oder früher verwenden müssen gksu Vor dem software-properties-gtk Befehl

  3. Nachdem das Fenster geöffnet ist,

    • Wähle alle vier Kategorien aus Ubuntu-Software Tab
    • Wählen präzise-Sicherheit, präzise-Updates und präzise Backports Kategorie in Aktualisierung Tab.
    • Wählen Kanonischer Partner und Unabhängig Kategorie von Andere Software Tab.

Das ist es. Sie haben jetzt einen Standard sources.listDatei ohne Fehler. Vergleichen Sie diese Datei mit der vorherigen, wenn Sie möchten.


Update zum Umgang mit sources.list.d dirs Dateien

Manchmal kann ein doppelter Eintrag in einer Datei in der. Sein /etc/apt/sources.list.d Verzeichnis, das auch von APT verwendet wird. Sie sollten sich also dieses Verzeichnis ansehen und prüfen, ob es in diesen Dateien ein Duplikat gibt. Es ist nicht notwendig, dass sich Duplikate in derselben Datei befinden.

Beispielfall:

Ein Benutzer hat diese Fehlermeldung während des Vorgangs angezeigt sudo apt-get update.

W: Duplicate sources.list entry http://dl.google.com/linux/chrome/deb/ stable/main amd64 Packages (/var/lib/apt/lists/dl.google.com_linux_chrome_deb_dists_stable_main_binary-amd64_Packages)
W: Duplicate sources.list entry http://dl.google.com/linux/chrome/deb/ stable/main i386 Packages (/var/lib/apt/lists/dl.google.com_linux_chrome_deb_dists_stable_main_binary-i386_Packages)
W: You may want to run apt-get update to correct these problems

Aber es gab keinen Eintritt mit http://dl.google.com im Wesentlichen /etc/apt/sources.list Datei. Mit Blick auf die /etc/apt/sources.list.d/ Verzeichnis haben wir folgende Dateien gefunden:

Ausgabe von ls /etc/apt/sources.list.d/:

aims-sagemath-precise.list
aims-sagemath-precise.list.save
dropbox.list
dropbox.list.save
fossfreedom-packagefixes-precise.list
fossfreedom-packagefixes-precise.list.save
google-chrome.list
google-chrome.list.save
google.list
google.list.save
sagemath-monolithic-precise.list
sagemath-monolithic-precise.list.save

Die Dateien google-chrome.list und google.list waren gute Kandidaten für die Aufnahme von Duplikaten. Daher war es notwendig, den Inhalt beider Dateien zu überprüfen.

Ausgabe von cat /etc/apt/sources.list.d/google-chrome.list:

deb http://dl.google.com/linux/chrome/deb/ stable main  

und von cat /etc/apt/sources.list.d/google.list

deb http://dl.google.com/linux/chrome/deb/ stable main

Also gab es doppelte Einträge in den Quellen von Apt. Schon seit google-chrome.list enthalten nur eine einzige apt-Zeile und es wurde auch in aufgeführt google.list Datei können wir diese Datei mit dem Befehl sicher entfernen

sudo rm /etc/apt/sources.list.d/google-chrome.list

Dann wurde das Problem gelöst.


225
2017-09-05 17:33



+1 Das ist eine großartige Antwort. Das Problem wurde behoben und der Grund, warum es aufgetreten war, wurde vollständig erläutert. - akmad
Was habe ich getan, um doppelte Einträge in meiner sources.list.d zu verursachen? - Seanny123
Vielen Dank. Ich habe mich stundenlang gefragt, wie es zu Duplikaten kam. Schließlich hast du sources.list.d gezeigt - Isura Manchanayake
Schöne und gründliche Antwort. In deinem Update, um mit den Dateien von sources.list.d dir fertig zu werden Sie erklären, welche Dateien / Zeilen die Duplikate enthalten. Könntest du in ähnlicher Weise erklären, welches die 6 Zeilenpaare sind (da du sagst "deine Datei hat 6 Duplikate dort") im OP, die Duplikate geben? - sancho.s
Der Hinweis, meine sources.list.d zu überprüfen, half mir bei der Lösung dieses Problems. - lcarsos


Für Ubuntu 12.04 

Grafisch:

Drücken Sie Alt + F2 und einfügen software-properties-gtk (Oder Sie öffnen das "Software Center" und gehen Sie zu "Bearbeiten"> "Softwarequellen"). Gehen Sie auf den Reiter "Andere Software", wählen Sie den doppelten Eintrag und drücken Sie die Schaltfläche "Entfernen".

enter image description here


Wenn Sie eine Befehlszeilenoption benötigen, hier ist es:

cat /etc/apt/sources.list | perl -ne '$H{$_}++ or print' > /tmp/sources.list && sudo mv /tmp/sources.list /etc/apt/sources.list  

Der Befehl tut dies:

cat liest die Datei und übergibt den Inhalt an perl das entfernt die doppelten Zeilen. Das Ergebnis wird gespeichert > in einer temporären Datei, die dann verschoben wird, um das Original zu ersetzen /etc/apt/sources.list Datei.


77
2018-05-04 22:27



Dein Skript hat perfekt funktioniert. - Lucio
Nur wie man es repariert, ohne Verwirrung und all die zu tiefen Details. Vielen Dank! - P.M
Es hat tatsächlich funktioniert! Könnte aus irgendeinem Grund auch nicht Git auf einem 12.04 installieren. Anstatt zu entfernen, habe ich nur die scheinbaren duplizierten "Canonical Partner" überprüft. - davidkonrad
Ich lief den Einzeiler, aber sudo apt-get update klagt immer noch über doppelte Einträge, als ob sich nichts geändert hätte. Wenn es darauf ankommt, bin ich auf 12.04 (speziell elementare OS Luna). - waldyrious
Das cat ist nutzlos und verhindert die Verwendung sudo perl -i - tripleee


Wie schlecht sind doppelte Einträge in sources.list?

Ich weiß nicht, wie schlimm es ist, aber ich mag es nicht sudo apt-get Aktualisierung zeigt mir doppelte Einträge.

Übrigens ist es nicht so schlimm, es zeigt Ihnen nur, dass Sie doppelte Einträge haben.

Quellenliste

Die Datei sources.list ist ein Schlüsselfaktor beim Hinzufügen oder Aktualisieren von Anwendungen für Ihre Ubuntu-Installation. Dies wird auch von Ihrem System für Systemupdates verwendet. Die Datei ist im Grunde die Roadmap für Ihr System zu wissen, wo es Programme für die Installation oder das Upgrade herunterladen kann.

Es ist wie Windows-Update

Sie können doppelte Einträge in wenigen einfachen Schritten mit entfernen Y PPA-Manager

 sudo add-apt-repository ppa:webupd8team/y-ppa-manager -y
 sudo apt-get update
 sudo apt-get install y-ppa-manager -y

Öffnen y-ppa-Manager bilden Strich

Geben Sie Ihr Administrator-Passwort ein

enter image description here

Doppelklicken Sie auf Erweitert

enter image description here

Doppelte PPA's scannen & entfernen & Ok anklicken

enter image description here

Es dauert einige Zeit (1 oder 2 Minuten), doppelte PPAs zu scannen und zu entfernen


22
2018-05-08 05:36



In meinem Fall sagte Y PPA immer wieder, dass keine Duplikate gefunden wurden. Ich machte eine Sicherung der source.list, entfernte sie und führte sudo apt-get update aus, um die Quellliste neu zu erstellen (ubuntu 12.04). Das hat für mich funktioniert. - michel.iamit
Arbeitete für mich auf Mint 17, danke Mann! - spences10
Arbeitete für mich auf Ubuntu 14.04..Danke, Kumpel .. :) - Rahul Singh
Lief wie am Schnürchen - vector
In meinem Fall am 14.04 sagt es immer wieder Keine Duplikate gefunden - Muhammad Omer Aslam


Das Partnerrepository ist innen dupliziert /etc/apt/sources.list und /etc/apt/sources.list.d/precise-partner.list.

Entfernen Sie diese "precise-partner" -Dateien, da das Partner-Repository bereits vorhanden ist sources.list.

sudo rm /etc/apt/sources.list.d/precise-partner.*

16
2017-09-01 19:20



Ich erhalte rm: cannot remove '/etc/apt/sources.list.d/precise-partner.*': No such file or directory - Dennis
Versuchen sudo rm /etc/apt/sources.list.d/*partner*. Überprüfen Sie auch Ihre /etc/apt/sources.list, suchen Sie nach doppelten Zeilen. - Eric Carvalho
Kein Glück, ich habe keine Dateien mit "Partner" im Namen in diesem Verzeichnis. Und /etc/apt/sources.list enthält keine Duplikate nach uniq. - Dennis


Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer sources.list:

sudo cp /etc/apt/sources.list{,.backup}

Jetzt das Original entfernen und aktualisieren:

sudo rm /etc/apt/sources.list && sudo apt-get update

10
2017-07-04 05:16



Wie kann er ohne aktualisieren? sources.listDatei? - Anwar
Es wird neu bevölkern. =) - wojox
@wojox Es funktioniert, danke. - quantme
meins hat nicht wiederbevölkert - conman253
Gehe zu dem zurück, den du gesichert hast - wojox


Ich hatte das gleiche Problem, offene Softwarequellen. ungeprüfte "Canonical Partners". Der Konflikt besteht zwischen "Canonical Partners" und "Canonical Partners Added by Software Center"


8
2018-04-11 05:11





Wenn du es nicht in deiner finden könntest source.list, dann tu das:

  1. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf das Einstellungssymbol (an der äußersten oberen Ecke des Bildschirms) und wählen Sie Systemeinstellungen.
  2. Klicken Sie auf Softwarequellen und wechseln Sie zu Andere Software.
  3. Deaktivieren Sie eine der Canonical-Partner-Software (Quellcode), die von Canonical für die Dateien ihrer Partner und eine der Canonical-Partner-Software von Canonical für die Dateien ihrer Partner bereitgestellt wird, und klicken Sie auf Schließen, um zu gehen.
  4. Gleichzeitig drücken STRG + ALT + T Schlüssel zum Öffnen von Terminal und Typ sudo apt-get update.

7
2018-04-11 06:15



Ich habe Ihre Vorschläge befolgt, aber ich erhalte immer noch diesen Fehler. - hsinxh
Bitte posten Sie das Bild Ihrer 'Softwarequellen', um den Täter zu erfahren. - all4naija
Bitte posten Sie das Bild Ihrer 'Anderen Software' hier. - all4naija


Für Ubuntu 9.10 - 12.04

Es gibt eine App namens Y-PPA-Manager, die das und vieles mehr kann.

Sie können es so von einem Terminal aus installieren:

sudo add-apt-repository ppa:webupd8team/y-ppa-manager
sudo apt-get upgrade
sudo apt-get install y-ppa-manager

Starten Sie danach die Anwendung und gehen Sie zum Menü Erweitert.

enter image description here

Wählen Sie dann "Doppelte PPAs scannen und entfernen" und drücken Sie OK.

enter image description here


5
2018-05-06 13:25



Es ist cooles Werkzeug, aber es behebt das Problem nicht. Ich habe diese Wahl getroffen und danach die gleichen Warnungen. - nazar_art


10.10 und früher

Anwendungen> Ubuntu Software Center> Bearbeiten> Softwarequellen> Andere Software

ODER

System> Verwaltung> Synaptic Packet Manager> Einstellungen> Repositories

Software Sources config window

Wählen und entfernen Sie doppelte Einträge.


5
2017-11-18 15:43