Frage Wo ist meine phpMyAdmin Installation?


Ich habe gerade die Installation beendet mysql-serverund dann installiert phpmyadmin was mit Apache und PHP kam. Es hat alles richtig eingerichtet und eine phpMyAdmin-Datenbank erstellt, aber ich kann die URL nicht finden, um dorthin zu gelangen - ich habe es versucht http: //my.server.ip/phpmyadmin aber es scheint nicht da zu sein.

Ich kann den Standort in keinem der Handbücher finden. Weiß jemand, wo sich dieser befindet? Vielen Dank.


33
2017-07-26 01:52


Ursprung


Versuchen Sie Apache neu zu starten, sollte es in / phpmyadmin sein. - Nemo


Antworten:


Sie müssen lediglich eine symbolische Verbindung zur Installation in Ihrem Server-Root herstellen. Mein ist drin /var/www/ (obwohl überprüfen Sie Ihre DocumentRoot als Standard ist oft /var/www/html) damit:

sudo ln -s /usr/share/phpmyadmin/ /var/www/phpmyadmin

Danach können Sie auf localhost zugreifen:

http://localhost/phpmyadmin

Warum wird nicht standardmäßig an der richtigen Stelle installiert, oder das Installationsprogramm erstellt selbst einen symbolischen Link, ich habe keine Ahnung ...


38
2017-11-23 22:34



Das ist was ich tue und es hat immer funktioniert. - Parto
Wenn die Apache2-Standardseite (index.html-Dokument, auf das Sie zugreifen als localhost/index.html) befindet sich in /var/www/html/, Sie müssen ausführen sudo ln -s /usr/share/phpmyadmin/ /var/www/html/phpmyadmin Musste das nach dem Upgrade auf machen Apache 2.4. Jetzt funktioniert alles gut, danke. - Dmytro Dzyubak
Nachdem ich Apache / 2.4.18 auf einem Google Cloud Server mit PHP 7.0.15-0 neu installiert hatte, löste der Befehl von @DmytroDzyubak mein Problem. - kneeki


Diese Antwort ist etwas allgemeiner. Um die Liste der von einem Paket installierten Dateien zu kennen, müssen Sie dies tun

  1. Erhalte den Namen des Pakets mit dpkg --list | grep phpmyadmin
  2. Verwenden Sie diese Liste für die installierte Datei dpkg --listfiles <package_name step 1>

4
2017-07-26 06:12





Ich stelle mir vor, dass Sie wahrscheinlich das gleiche Problem haben, das ich bei der ersten Installation von phpmyadmin hatte. Wenn man bedenkt, dass es über ein Jahr her ist, seit du das gefragt hast, gehe ich davon aus, dass du es inzwischen herausgefunden hast, aber für zukünftige Referenzen für andere, wenn du es nicht sehen kannst, wenn du es machst http://yourdomain.com/phpmyadminMöglicherweise müssen Sie das Paket neu konfigurieren und sicherstellen, dass Sie ein Kontrollkästchen in das Feld apache2 setzen (vorausgesetzt, dass Sie das für Ihren Server verwenden), indem Sie die Leertaste drücken, bevor Sie fortfahren. Ich ging schnell und drückte nur Enter, ohne zu merken, dass ich apache2 nicht ausgewählt hatte. Verwenden Sie Folgendes, um das Paket neu zu konfigurieren:

sudo dpkg-reconfigure phpmyadmin

2
2018-06-06 19:59



Hat den Trick nach dem Verschieben von Dateien von einer Installation zu einer anderen gemacht. Habe vergessen, dass ich PHPMYADMIN nicht installiert habe. Vielen Dank. - SRDC


Oh, normalerweise geht das phpmyadmin zu /usr/lib/phpmyadmin Wenn ich mich nicht irre.

Ich muss immer den Ordner zu meinem verschieben www Pfad.


1
2017-11-23 22:30



Ist in / usr / share / phpmyadmin / in meiner Installation. Bitte korrigieren Sie mich, falls ich falsch liege. - animaletdesequia
yeah, perfekt, du hast vollkommen recht, und damit es auf localhost / phpmyadmin funktioniert, musst du einige apache-einstellungen ändern oder den folder auf deinen www-pfad verschieben - RagazziD
Ich finde es einfacher, nur auf dem Weg zu meiner Server-Wurzel, wie ich in meiner Antwort sagte, aber ich bin kein Experte ... - animaletdesequia
Du hast Recht, du löst nur das Problem (: - RagazziD


Vermutlich haben Sie Apache installiert und das verwenden Sie als Ihren Haupt-Webserver (dh er überwacht Port 80). Wenn Sie Ihre Apache-Installation nicht (sehr) angepasst haben, sollte sie zugänglich sein unter:

http://localhost/phpmyadmin/

(Wenn Sie von einem anderen Computer auf den Server zugreifen, ersetzen Sie ihn offensichtlich localhost).

Das Installationsprogramm für phpMyAdmin installiert eine Konfigurationsdatei in /etc/apache2/conf.d/ namens phpmyadmin, die einen Alias ​​erstellt. Sehen Sie sich diese Datei an, um zu sehen, wie sie funktioniert und wo sie auf Ihrer Website erscheinen soll.

Wenn Sie Ihre Apache-Konfiguration geändert haben, ist es das möglich Allerdings ist es unwahrscheinlich, dass Sie etwas getan haben, das die Anweisungen in dieser phpmyadmin-Konfigurationsdatei außer Kraft setzt. In diesem Fall sollten Sie in der Lage sein, die Konfiguration von phpmyadmin selbst zu reparieren, damit es funktioniert, wie es Ihnen gefällt.


0
2017-07-26 05:21





http://127.0.0.1/phpmyadmin

oder auch http://::1/phpmyadmin oder http://localhost/phpmyadmin

lesen: https://en.wikipedia.org/wiki/Localhost

Geben Sie auch "ip addr" ein, um Ihre öffentliche Adresse zu sehen (oder halböffentlich mit NAT)


0
2017-07-26 05:25





Versuchen Sie es mit:
<server_ip or localhost>/phpmyadmin/index.php
Das könnte nur den Trick bringen. In der Vergangenheit hat dies für mich gelöst.


0
2017-07-26 06:04