Frage Wie kann ich das Powerline Plugin installieren und benutzen?


Stromleitung ist ein Plug-in zur Anzeige von informativen und schönen Statuszeilen für vim, tmux und Shell Prompt für bash, zsh.

Vim Statuszeile: enter image description here enter image description here enter image description here enter image description here Wie kann ich Powerline für verschiedene Anwendungen und Shells in Ubuntu installieren und einrichten?


155
2018-04-21 16:05


Ursprung


Nur als eine Notiz. Mein Plugin wurde anstelle von Site-Paketen in dist-packages installiert, sodass ich die Anwendungen stattdessen auf dieses Verzeichnis verweisen musste. Es scheint eine Konvention für Debian-basierte Distributionen zu sein, mehr als eine Python-Installation konfigurieren zu können. Wie auch immer, es hat eine Weile gedauert, bis ich das herausgefunden habe, also hoffe ich, dass euch das ein paar Kopfschmerzen erspart. - Eduardo M - bbaaxx
Zu Ihrer Information: Ich habe am 14.04 eine neue, einfachere Installationsmethode hinzugefügt. - don.joey


Antworten:


Plugin Installation:

Installieren python-pip und git: Terminal durch Drücken öffnen Strg+Alt+T und Renn:

sudo apt-get install python-pip git
  • Pro Benutzer:
    Im Terminallauf:

    pip install --user git+git://github.com/Lokaltog/powerline
    

    Hinzufügen ~/.local/bin zu $PATH durch Modifizieren ~/.profile mit deinem Lieblingsredakteur:

    gksudo gedit ~/.profile
    

    und folgende Zeilen am Ende hinzufügen:

    if [ -d "$HOME/.local/bin" ]; then
        PATH="$HOME/.local/bin:$PATH"
    fi
    
  • Systemweit:
    Im Terminallauf:

    su -c 'pip install git+git://github.com/Lokaltog/powerline'
    

Schriftart-Installation:

Powerline bietet zwei Möglichkeiten, die erforderlichen Schriftarten zu installieren. Wenn Sie eines der folgenden Terminals verwenden: Gnome Terminal, Konsole, lxterminal, st, Xfce Terminal, Terminator, Guake, Yakuake dann solltest du verwenden "Fontconfig" Methode.

  • Fontconfig: (empfohlen)

    • Pro Benutzer:
      Führen Sie die folgenden Befehle im Terminal aus:

      wget https://github.com/Lokaltog/powerline/raw/develop/font/PowerlineSymbols.otf https://github.com/Lokaltog/powerline/raw/develop/font/10-powerline-symbols.conf
      mkdir -p ~/.fonts/ && mv PowerlineSymbols.otf ~/.fonts/
      fc-cache -vf ~/.fonts
      mkdir -p ~/.config/fontconfig/conf.d/ && mv 10-powerline-symbols.conf ~/.config/fontconfig/conf.d/
      
    • Systemweit:
      Führen Sie die folgenden Befehle im Terminal aus:

      wget https://github.com/Lokaltog/powerline/raw/develop/font/PowerlineSymbols.otf https://github.com/Lokaltog/powerline/raw/develop/font/10-powerline-symbols.conf
      sudo mv PowerlineSymbols.otf /usr/share/fonts/
      sudo fc-cache -vf
      sudo mv 10-powerline-symbols.conf /etc/fonts/conf.d/
      
  • Gepatchte Schriftart:
    Verwenden Sie diese Methode nur, wenn "Fontconfig" Methode funktioniert nicht für Sie oder Sie verwenden ein anderes Terminal als oben erwähnt.

    1. Laden Sie die Schriftart Ihrer Wahl herunter Powerline-Schriften.
    2. Verschieben Sie Ihre gepatchte Schriftart nach ~/.fonts/ für die Installation pro Benutzer oder /usr/share/fonts für die systemweite Installation.
    3. Lauf fc-cache -vf ~/.fonts um deinen Font-Cache zu aktualisieren, sudo fc-cache -vf um es systemweit zu machen.

Um die gepatchte Schriftart zu verwenden Gvim Sieh dir das an Antworten und um die Schriftart Ihres jeweiligen Terminals zu ändern, überprüfen Sie diese Frage: Wie ändere ich die Schriftart verschiedener Terminal-Emulatoren?. Möglicherweise müssen Sie Ihr System nach der Installation von Schriftarten neu starten, damit die Änderungen wirksam werden.

Verbrauch: (für pro Benutzer Installation)

  • Vim Statuszeile:
    Fügen Sie Folgendes zu Ihrem hinzu ~/.vimrc oder /etc/vim/vimrc:

    set rtp+=$HOME/.local/lib/python2.7/site-packages/powerline/bindings/vim/
    
    " Always show statusline
    set laststatus=2
    
    " Use 256 colours (Use this setting only if your terminal supports 256 colours)
    set t_Co=256
    
  • Bash-Eingabeaufforderung:
    Fügen Sie die folgende Zeile zu Ihrer hinzu ~/.bashrc oder /etc/bash.bashrc:

    if [ -f ~/.local/lib/python2.7/site-packages/powerline/bindings/bash/powerline.sh ]; then
        source ~/.local/lib/python2.7/site-packages/powerline/bindings/bash/powerline.sh
    fi
    
  • Zsh-Eingabeaufforderung:
    Fügen Sie die folgende Zeile zu Ihrer hinzu ~/.zshrc oder /etc/zsh/zshrc:

    if [[ -r ~/.local/lib/python2.7/site-packages/powerline/bindings/zsh/powerline.zsh ]]; then
        source ~/.local/lib/python2.7/site-packages/powerline/bindings/zsh/powerline.zsh
    fi
    
  • Tmux-Statuszeile:
    Fügen Sie die folgende Zeile zu Ihrer hinzu ~/.tmux.conf:

    source ~/.local/lib/python2.7/site-packages/powerline/bindings/tmux/powerline.conf
    set-option -g default-terminal "screen-256color"
    

    Wenn Ihr Terminal 256 Farben unterstützt, legen Sie fest TERM Umgebungsvariable zu xterm-256color durch Modifizieren ~/.bashrc oder /etc/bash.bashrc und folgende Zeile hinzufügen:

    export TERM=xterm-256color
    

    Um zu überprüfen, ob Ihr Terminal 256 Farben unterstützt, überprüfen Sie die Dokumentation Ihres Terminals oder googlen Sie es. Die meisten gängigen Terminals unterstützen 256 Farben.

Verwendung: (für systemweite Installation)

  • Vim Statuszeile:
    Fügen Sie Folgendes zu Ihrem hinzu ~/.vimrc oder /etc/vim/vimrc:

    set rtp+=/usr/local/lib/python2.7/dist-packages/powerline/bindings/vim/
    
    " Always show statusline
    set laststatus=2
    
    " Use 256 colours (Use this setting only if your terminal supports 256 colours)
    set t_Co=256
    
  • Bash-Eingabeaufforderung:
    Fügen Sie die folgende Zeile zu Ihrer hinzu ~/.bashrc oder /etc/bash.bashrc:

    if [ -f /usr/local/lib/python2.7/dist-packages/powerline/bindings/bash/powerline.sh ]; then
        source /usr/local/lib/python2.7/dist-packages/powerline/bindings/bash/powerline.sh
    fi
    
  • Zsh-Eingabeaufforderung:
    Fügen Sie die folgende Zeile zu Ihrer hinzu ~/.zshrc oder /etc/zsh/zshrc:

    if [[ -r /usr/local/lib/python2.7/dist-packages/powerline/bindings/zsh/powerline.zsh ]]; then
        source /usr/local/lib/python2.7/dist-packages/powerline/bindings/zsh/powerline.zsh
    fi
    
  • Tmux-Statuszeile:
    Fügen Sie die folgende Zeile zu Ihrer hinzu ~/.tmux.conf:

    source /usr/local/lib/python2.7/dist-packages/powerline/bindings/tmux/powerline.conf
    set-option -g default-terminal "screen-256color"
    

    Wenn Ihr Terminal 256 Farben unterstützt, legen Sie fest TERM Umgebungsvariable zu xterm-256color durch Modifizieren ~/.bashrc oder /etc/bash.bashrc und folgende Zeile hinzufügen:

    export TERM=xterm-256color
    

    Um zu überprüfen, ob Ihr Terminal 256 Farben unterstützt, überprüfen Sie die Dokumentation Ihres Terminals oder googlen Sie es. Die meisten gängigen Terminals unterstützen 256 Farben.

Aufbau:

Für detaillierte Informationen zur Konfiguration Powerline: Aufbau.

Deinstallieren:

Deinstallieren Powerline Führen Sie einen der folgenden Befehle im Terminal aus:

  • So deinstallieren Sie die Installation pro Benutzer:

    pip uninstall powerline
    
  • So deinstallieren Sie die systemweite Installation:

    su -c 'pip uninstall powerline'
    

Quelle: Powerline Beta-Dokumentation

Alternativen:

Wenn Sie Powerline nur für Vim installieren, sollten Sie es versuchen Vim-Fluggesellschaft Das ist mehr anpassbar und leicht.


215
2018-04-21 16:05



Es sollte auch erwähnt werden, dass der Benutzer seinen Emulator auf "login" setzen muss, damit ~ / .profile ordnungsgemäß ausgeführt wird oder dass Probleme auftreten, wenn das Terminal nicht verwendet werden kann, wenn es die Powerline nicht finden kann Befehl. - Jordon Bedwell
Wie unten ausgeführt, ist der Installationspfad für systemweit /usr/local/lib/python2.7/dist-packages/powerline/. Also beim vimrc solltest du auf zeigen /usr/local/lib/python2.7/dist-packages/powerline/bindings/vim/ stattdessen - dinigo
@demil133 Korrigiert! - Basharat Sialvi
für mich (auf Ubuntu 12.04) pro Benutzer Schriftart Installation funktioniert nicht Ich musste Schriften systemweit installieren - jmarceli
Funktioniert nicht mehr in Ubuntu 15.04 - Goddard


Ab Ubuntu 14.10 (utopisch), a powerline Paket ist verfügbar in der Universum-Repository. Um es zu installieren, führen Sie einfach diesen Befehl in Ihrem Terminal aus:

sudo apt-get install powerline

Alternativ sollten Sie in der Lage sein, es mit dem Ubuntu Software Center zu installieren.


24
2017-10-23 19:59



Das löst mein Problem allerdings nicht wirklich. Gibt es sonst noch etwas, das getan werden muss, damit dies funktioniert? - Michael Aquilina
Ja, es gibt, aber es hängt davon ab, wie Sie Powerline verwenden möchten. Anweisungen zur Integration in allgemeine Anwendungen finden Sie in der Paketdokumentation unter /usr/share/doc/powerline. Die relevante Datei in diesem Paket ist README.Debian. - jcharaoui
Wenn Anweisungen im Dokument gefunden werden, fügen Sie sie hier ein. Andernfalls lohnt es sich nicht, nur den Befehl zu schreiben, um es zu installieren, da die Installation nichts bewirkt - Anwar
Es sollte hinzugefügt werden, dass diese Methode keine Bash-Bindungen enthält und viele andere Bindungen fehlen. - Goddard
Alle Bindungen sind im Lieferumfang enthalten powerline Paket, einschließlich Bash-Bindungen. Sie sind in installiert /usr/share/powerline/bindings. - jcharaoui


Obwohl dies beantwortet wurde, scheint die Lösung in Bezug auf die Rate für Bash zu diesem Zeitpunkt auch etwas übertrieben zu sein. Ich weiß nicht, ob Powerline in den früheren Repos verfügbar war, aber es ist in den aktuellen Repos verfügbar. Davon abgesehen ist es im Moment für Bash viel weniger abstrahiert.

Installieren Sie Powerline mit diesem Befehl.

sudo apt install powerline

Bearbeiten Sie für jede Benutzerkonfiguration Ihre .bashrc mit Ihrem Texteditor Ihrer Wahl.

gedit ~/.bashrc

Und an das Dokument anhängen;

if [ -f `which powerline-daemon` ]; then
  powerline-daemon -q
  POWERLINE_BASH_CONTINUATION=1
  POWERLINE_BASH_SELECT=1
  . /usr/share/powerline/bindings/bash/powerline.sh
fi

Bearbeiten Sie für die Systemkonfiguration /etc/bash.bashrc als root mit Ihrem Texteditor Ihrer Wahl.

sudo su gefolgt von gedit /bash.bashrc

und anhängen an das Dokument;

if [ -f `which powerline-daemon` ]; then
  powerline-daemon -q
  POWERLINE_BASH_CONTINUATION=1
  POWERLINE_BASH_SELECT=1
  . /usr/share/powerline/bindings/bash/powerline.sh
fi

5
2017-09-08 10:02



Kein Umherfallen! - Schyken


Am 14.04 mit der neuesten Version von Powerline

Mit der neuesten Installation von Powerline wurden die Dinge viel einfacher. Hier ist, wie ich es gemacht habe.

  1. Installiere Vundle und richte es in deinem .vimrc ein
  2. Installieren Stromleitung durch den Vundle-Paket-Installer
  3. Installieren die Schriftarten (Führen Sie einfach das Skript ./install.sh aus).
  4. Verwenden Sie die folgenden Einstellungen in Ihrer .vimrc:

    Bundle 'Lokaltog/powerline', {'rtp': 'powerline/bindings/vim/'}
    " Powerline setup
    set laststatus=2
    set term=xterm-256color
    set termencoding=utf-8
    set guifont=Ubuntu\ Mono\ derivative\ Powerline:10
    " set guifont=Ubuntu\ Mono
    let g:Powerline_symbols = 'fancy'
    
  5. Geh in deine ~/.vim/bundles/powerline/fonts Ordner und doppelklicken Sie auf die Schriftart, die dort ist. Es installieren.
  6. (Auf einigen Systemen müssen Sie die Powerline-Schriftart-Konfiguration nach kopieren /etc/fonts/conf.d)
  7. Abmelden und wieder rein.

Hinweis: Sie müssen es nicht mehr über Pip installieren.


4
2018-03-13 09:46



Wie beeinflusst diese Methode die Verfügbarkeit von Powerline für den Einsatz in Shells, tmux, etc.? - Dennis Williamson
@DennisWilliamson Um ehrlich zu sein, ich würde es nicht wissen, da ich Powerline in diesen Kontexten nicht verwendet habe. Da die gesamte Konfiguration vimspezifisch ist, könnte ich mir vorstellen, dass dies die anderen Kontexte überhaupt nicht beeinflusst. - don.joey
@ don.joey Laut der Dokumentation sollten sie nicht nebeneinander verwendet werden (siehe Warnfeld): powerline.readthedocs.org/de/latest/usage/... - Andrew
@Andrew Ich bin mir nicht sicher, ob ich deinen Standpunkt verstehe. Du meinst du solltest nicht sowohl via Vundle als auch via Pip installieren? Weil das nicht das ist, was ich vorschlage, oder? - don.joey
Ja, das ist, was ich meine. Hast du das nicht vorgeschlagen? Vundle funktioniert nur für vim, aber wenn Sie es an mehreren Stellen haben möchten, installieren Sie es stattdessen nur über pip und konfigurieren Sie es dann für vim. - Andrew


Wenn Sie nur die Bash-Erweiterung möchten, habe ich ein kleines Skript geschrieben, das die manuellen Schritte automatisiert, die Basharat Sialvi geschrieben hat (vielen Dank für die vollständige Referenz).

In der Synthese (aber bitte schauen Sie sich zuerst das Skript an, da ich nicht verantwortlich bin, wenn es Ihren Computer aus dem Fenster wirft oder Ihre Dateien löscht):

git clone git@github.com:vincepii/ubuntu-powerline-bash.git
cd ubuntu-powerline-bash
./install.sh

https://thealarmclocksixam.wordpress.com/2016/02/28/quickly-setup-powerline-for-bash-in-ubuntu/

https://github.com/vincepii/ubuntu-powerline-bash


2
2018-02-28 17:18



Hallo, ich habe deine Skriptdatei benutzt. Aber ich bekomme die Pfeilsymbole nicht mein Bash-Terminal. Obwohl ich sie in vim kriege. - TheLinuxEvangelist
Egal, ich habe eine Lösung gefunden: Ich habe folgende Zeile hinzugefügt: export LC_CTYPE="en_US.UTF-8"    zu meinem .bashrc. Früher war es "en_IN" - TheLinuxEvangelist