Frage Wie man Greeter / Login Script mit Lightdm ausführt


Gibt es eine Problemumgehung, um ein Lightdm-Skript auszuführen? Der in den Dokumenten funktioniert nicht. Alles, was dort platziert wird, verhindert, dass X funktioniert.

Das Skript, das ich verwenden möchte, ist mein KVM-Dienstprogramm synergy. Ich dachte eine Weile, es war Synergie, die die Probleme verursachte. Ich habe jedoch festgestellt, dass zu jeder Zeit, wenn es eine Datei "lightdm.conf" gibt, irgendetwas in dieser Zeile X nicht geladen werden kann.

Beispiel:

greeter-setup-script=/etc/lightdm/test.sh

Die Datei text.sh ist einfach ein Shell-Befehl, um anzuzeigen, dass sie ausgeführt wurde:

test.sh:
#!/bin/bash
date >> /tmp/test.log

Vielen Dank im Voraus für alle, die irgendwelche Eingaben haben, oder wie ich eine Problemumgehung erwähnt habe, so dass ich eine Ressource haben könnte, die beim X-Start ausgeführt wird, bevor sich der Benutzer tatsächlich anmeldet.


4
2017-12-26 14:15


Ursprung




Antworten:


Während der letzten Woche habe ich dieses Problem viele Male bei meinen Recherchen und Bemühungen gesehen, es zu beheben. Es stellt sich heraus, dass alle Einträge, die in einer Datei "lightdm.conf" für Ubuntu 13.10 abgelegt werden, lightdm durchbrechen.

Dazu gibt es einen Eintrag in der lightdm.conf.d. Ich habe mein KVM-Skript hinzugefügt zu:

/etc/lightdm/lightdm.conf.d/50-unity-greeter.conf

Das funktioniert!


3
2017-12-27 15:40





Wenn du dich wegen einer Datei nicht normal anmelden kannst 50-unity-greeter.conf wurde beeinträchtigt, können Sie dies versuchen:

  • Drücken Sie Strg + F6
  • Eingabe Login und Ihr Passwort
  • Art startx
  • Öffnen Sie ein beliebiges Verzeichnis und gehen Sie zu einem Harddisk und Greeter suchen.

Wenn Sie zum Beispiel sehen: unity-greeter_14.04.10-0ubuntu1_amd64.deboder irgendetwas ähnliches greeter.deb, führe diese Datei aus. Neustart und das ist alles. Dieses Installationspaket wird alle Greeter-Dateien erneut installieren.


1
2017-07-16 19:15



Sieh dir die Antwort vom 27. Dezember um 15:40 Uhr an. Das Problem war in neueren Versionen von Ubuntu-Einträgen, die in der "lightdm.conf" platziert wurden, bricht Lightdm. Sie müssen die "50-unity-greeter.conf" verwenden, damit Skripts ordnungsgemäß ausgeführt werden. Ich glaube, das hat in Version 13.10 begonnen. - L. D. James


Wo hast du deine hingelegt? test.sh Datei? Wahrscheinlich ist diese Datei nicht in der PATH Wenn Lightdm versucht, das Skript auszuführen, kann es es nicht finden. Da ein Sitzungsstart-Skript fehlschlägt, versucht Lightdm, zu greeter-session zurückzukehren, was wiederum versucht, das Skript zu laden, und das geht weiter und weiter. Bitte verwenden Sie den absoluten Pfad, wenn Sie das Skript in lightdm.conf angeben.

Wenn das oben genannte nicht gelöst wurde, dann fügen Sie bitte den Inhalt der Dateien in die /var/log/lightdm/ Verzeichnis.


0
2017-12-27 11:02



Vielen Dank. Dies ist die Zeile: [greeter-setup-script = / etc / lightdm / test.sh] Wie Sie sehen, ist es ein vollständiger Pfad. Außerdem habe ich den vollständigen Pfad im Konsolenfenster eingegeben, um sicherzustellen, dass der Text korrekt war. Es hat den Protokolleintrag erstellt. Lightdm wird jedoch einen Fehler haben und nicht starten. Der Fehler ist unterschiedlich. Diesmal heißt es "Das System läuft im Log-Grafik-Modus" Das Auskommentieren der Konfiguration erlaubt es Lightdm wie gewohnt zu starten. - L. D. James
Können Sie das Greeter-Setup-Skript auf Ihrem System verwenden? Welche Ubuntu-Version verwendest du? - L. D. James
@ L.D.James Ich habe es geschafft, es von 12.04 bis 13.10 auf fast allen Arten von Systemen arbeiten zu lassen. Du sagst also, dass jetzt die Log-Datei erstellt wird, also das Script funktioniert. Enthält das Skript nur das? Datumsprotokollierung in eine Datei oder haben Sie einige interessante Befehle hinzugefügt. Haben Sie auch das Lightdm-Protokoll überprüft? - falconer
Walconer. Es hat immer an allen vorherigen Versionen funktioniert. es ist nur die Version 13.10, die nicht für mich funktioniert. Ich habe den vollständigen Pfadnamen des Skripts über die Befehlszeile getestet, um sicherzustellen, dass ich ihn in der Datei conf korrekt eingegeben habe. Es schlägt aus der Datei lightdm.conf fehl. Das Skript aktualisiert nur das Protokoll, wenn ich es manuell über die Konsolenbefehlszeile eintippe. Die Greeter-Konfiguration hat die gleiche Auswirkung auf zwei reale Maschinen und eine Virtualbox-Installation ... alle Version 13.10. Es funktioniert bei jeder Installation vor 13.10 für mich. - L. D. James
@ L.D.James Haben Sie die Lighdtm Log Files im /var/log/lightdm Verzeichnis? Haben Sie versucht, Lightdm vom Terminal mit zu testen? lightdm -d --test-mode ? Was sind die Ergebnisse? hast du versucht, Lightdm neu zu installieren sudo apt-get install --reinstall lightdm? - falconer