Frage Ping funktioniert, kann aber ssh nicht ausführen


Ich habe die Firewall mit deaktiviert sudo ufw disableIch kann den Server anpingen, der Server kann mich anpingen, aber ich kann nicht ssh dazu:

root@ubuntu:/home/acme# ssh 192.168.1.6 ssh: connect to host
192.168.1.6 port 22: Connection refused

Ich habe ssh entfernt und neu installiert:

sudo apt-get remove openssh-client openssh-server
sudo apt-get install openssh-client openssh-server

Aber ssh funktioniert immer noch nicht und ich bekomme den Fehler

Verbindung abgelehnt

Wie gehe ich dieses Problem an?

Hier sind einige andere Sachen, die ich bisher versucht habe:

root@ubuntu:/home/acme# sudo service ssh start
start: Job is already running: ssh

root@ubuntu:/home/acme# ps aux | grep ssh
acme      6548  0.0  0.0  12576   320 ?        Ss   04:09   0:00 /usr/bin/ssh-agent /usr/bin/dbus-launch --exit-with-session gnome-session --session=ubuntu
root     22219  0.0  0.1  50040  2852 ?        Ss   05:10   0:00 /usr/sbin/sshd -D
root     22277  0.0  0.0   8116   896 pts/0    S+   05:17   0:00 grep --color=auto ssh

Update für zukünftige Besucher 

Entfernen und Neuinstallation von ssh auf dem Server funktionierte für mich:

sudo apt-get remove openssh-client openssh-server
sudo apt-get install openssh-client openssh-server

4
2017-10-24 09:27


Ursprung


Ich nehme an, du hast es neu installiert ssh auf deinem Server (192.168.1.6)? Bitte teilen Sie seine Konfigurationsdatei. - Andrejs Cainikovs
Können Sie SSH lokal auf dem Server testen? z.B ssh localhost - Oli♦
Dieses Problem ist jetzt gelöst. Vielleicht indem Sie die Firewall auf beiden Rechnern deaktivieren. Auch wie von Andrejs vorgeschlagen, musste ich ssh auf 192.168.1.6 neu installieren, ich glaube, ich habe das früher nicht gemacht. Ich habe auf der Maschine installiert, von der ich SSH gemacht habe - gpuguy
@AndrejsCainikovs obwohl das Problem gelöst ist, aber können Sie mir sagen, wo bekommen wir diese Konfigurationsdatei? - gpuguy
Die SSH-Serverkonfigurationsdatei befindet sich unter /etc/ssh/sshd_config. Bitte beantworte deine eigene Frage und markiere sie später als gelöst. - Andrejs Cainikovs


Antworten:


Entfernen und erneutes Installieren von ssh auf dem Server hat für mich gearbeitet:

Mein Hauptknoten ist: 192.168.1.6

Mein Kunde ist: 192.168.1.4

Auf dem Meister habe ich das getan:

sudo apt-get remove openssh-client openssh-server
sudo apt-get install openssh-client openssh-server

Jetzt von meinem Kunden habe ich das getan:

root@ubuntu:/home# ssh 192.168.1.6
root@192.168.1.6's password: 
Welcome to Ubuntu 12.04.3 LTS (GNU/Linux 3.8.0-29-generic i686)

 * Documentation:  https://help.ubuntu.com/

131 packages can be updated.
67 updates are security updates.

Last login: Thu Oct 24 15:18:34 2013 from ubuntu.local

3
2017-10-24 10:09





Irgendwie ein seltsamer Schuss in der Dunkelheit, aber vergewissere dich, dass sich deine IP nicht geändert hat. Ich hatte dieses Problem einmal - ich setze ein .bashrc alias alias sshdev='ssh me@123.2.3.4' als meine typische Art der Anmeldung, und eines Tages habe ich den folgenden Fehler bekommen:

ME-M-216C:~ me$ sshdev 
ssh: connect to host 123.2.3.4 port 22: Connection refused

Wir hatten gerade einen Stromausfall bei der Arbeit, der die IPs zurücksetzte, also pingte ich erfolgreich die 123.2.3.4 IP, aber es war nicht die richtige Maschine. Sie können verwenden nslookup <IP> um sicherzustellen, dass es sich um den richtigen Computernamen handelt, den Sie versuchen ssh in.


1
2017-11-20 16:59





Dies geschieht in UBUNTU, da standardmäßig nur openssh-client vorhanden ist. Um auf Ihr Remote-Ubuntu zuzugreifen, werden Sie niemals den Server auf dem Remote-Rechner ausführen. Einfach den Server installieren.

sudo apt install openssh-server

0
2017-09-07 09:42