Frage Wie lösche ich tatsächlich Dateien?


Ich habe eine SD-Karte, die voll ist. Trotz Löschen von Dateien ist es immer noch voll.

Ich habe nur dieses Problem in Ubuntu.

Was ist los?


4
2017-09-05 22:49


Ursprung




Antworten:


Haben Sie die Dateien mit dem GUI Files Tool gelöscht? Wenn dies der Fall ist, werden sie wahrscheinlich in den Mülleimer verschoben und nicht gelöscht.

Öffnen Sie Dateien, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Mülleimer und wählen Sie Mülleimer leeren.


3
2017-09-05 22:52



Für amerikanische Benutzer und einige andere: Je nach dem, was ich denke, kann der Mülleimer der Müll sein, aber es ist dasselbe, und diese Antwort sollte immer noch vollständig gelten. - Eliah Kagan


Auf Wechselmedien erstellt Ubuntu einen Ordner namens .trashes das funktioniert wie der Mülleimer auf dem Rest des Computers. Sie können dieses Verhalten in den Einstellungen Ihres Dateimanagers umgehen, aber normalerweise verwende ich nur Verschiebung+Del um die Dateien dauerhaft zu löschen, ohne sich um den Papierkorb kümmern zu müssen.


1
2017-09-05 22:56