Frage Konvertieren von dd-Image-Dateien in iso


Ich habe ein Disk-Dump-Image (.dd) einer alten Version von X-Linux (X-Linux R41). Gibt es eine Chance, dies erfolgreich umzusetzen? .dd Bild zu a .iso? Ich habe diese Konvertierung mit einem forensischen Tool versucht, aber ich habe ein beschädigtes Image, bei dem kein Betriebssystem gefunden wurde.

Ich brauche eine ISO, weil ich dieses Betriebssystem über QEMU emulieren muss.


4
2018-05-10 18:43


Ursprung


qemu sollte das rohe Image booten, wenn Sie es als Festplatte verwenden. - Panther


Antworten:


"dd" ist für alle Absichten und Zwecke "iso". Es ist ein Rohbild und wie oben erwähnt, bootet es in qemu oder kvm (vorausgesetzt, es ist nicht korrupt), wenn es ein Rohbild ist.

Beispiel, wenn du eine Festplatte mit Ubuntu installiert hast, befindet sich bei /dev/sdcund benutze den Befehl:

dd if=/dev/sdc bs=8M of=/home/me/sdc.raw

Sie können dann booten /home/me/sdc.raw Verwenden von qemu oder KVM.


4
2018-05-11 01:21