Frage Wer ist "Benutzer 109"?


Ich habe herausgefunden, dass Benutzer 109 Startet pulseaudio beim Start, was meins blockiert:

petr@sova:~$ ps -ef | grep pulseaudio
109       1515     1  1 15:23 ?        00:00:00 /usr/bin/pulseaudio --start --log-target=syslog
petr      2344     1  0 15:24 ?        00:00:00 /usr/bin/pulseaudio --start --log-target=syslog
petr      2807  2757  0 15:24 pts/1    00:00:00 grep --color=auto pulseaudio

Aus diesem Grund kann ich nicht auf die Soundkarte zugreifen und nur Dummy-Ausgaben abrufen. Sobald ich den 109-Prozess beendet habe, funktioniert alles gut.

Wer ist Benutzer 109 und wie verhindere ich, dass er Pulseaudio startet? Mein Verdacht ist, dass es irgendwie mit LightDM verbunden ist.

BEARBEITEN:

petr@sova:~$ cat /etc/passwd | grep 109
speech-dispatcher:x:109:29:Speech Dispatcher,,,:/var/run/speech-dispatcher:/bin/sh

4
2018-05-10 15:48


Ursprung




Antworten:


Sie können die Datei / etc / passwd überprüfen, um den Benutzernamen herauszufinden.

$ cat /etc/passwd | grep 109
speech-dispatcher:x:109:29:Speech Dispatcher,,,:/var/run/speech-dispatcher:/bin/sh

Dies sagt uns, dass die Benutzer-ID 109 dem Benutzernamen "Sprach-Dispatcher" entspricht. Das Home-Verzeichnis dieses Benutzers ist '/ var / run / read-dispatcher'.

Es gibt auch ein Paket Geschwindigkeits-Dispatcher. Es bietet eine High-Level-Schnittstelle zu Text-to-Speech-Systemen nach seinen Startseite, so scheint es logisch, dass ein Programm, das diese Schnittstelle verwendet, Zugriff auf Pulseaudio benötigt.

Finden Sie heraus, welches Programm den Speed-Dispatcher verwendet und warum es eine eigene Pulseaudio-Sitzung erzeugt.

Ausgehend von den obigen Links würde ich mich mit der Konfiguration von Desktop-Accessibility-Anwendungen befassen.


2
2018-05-10 15:58



Es tut uns leid, dass wir Sie abgelehnt haben, aber dieser Beitrag beantwortet die Frage nicht wirklich. Kannst du erklären, wer? speech-dispatcher ist und was ist seine Rolle? - Flimm
Sprach-Dispatcher 'bietet eine geräteunabhängige Schicht für die Sprachsynthese.'. Um dies zu tun, scheint es logisch, dass es Zugriff auf PulseAudio benötigen würde. - Bert


Es gibt keine einzelne Hauptliste aller standardmäßigen Systembenutzer unter Linux. Sie können sie auflisten, indem Sie sie ansehen /etc/passwd und im Allgemeinen von dort müssen Sie auf das Paket mit dem Benutzernamen, in diesem Fall Speech-Dispacher

http://packages.ubuntu.com/raring/speech-dispatcher

Gemeinsame Schnittstelle zu Sprachsynthesizern

Startseite http://devel.freebsoft.org/speechd

Das Speech-Dispatcher-Projekt bietet eine hochgradig geräteunabhängige Schicht für den Zugriff auf die Sprachsynthese über eine einfache, stabile und gut dokumentierte Schnittstelle.

Das Paket wird von "Ubuntu Accessibility Developers" verwaltet


2
2018-05-10 17:12