Frage Wie kann ich den Konsolen-Kit-Daemon in Xubuntu 12.10 deaktivieren?


Ich möchte nur wissen, wie man sie deaktiviert console-kit-daemon in Xubuntu 12.10.

Hintergrund

In den letzten Monaten habe ich Ubuntu ausprobiert und ich hatte einen Speicherfehler console-kit-daemon das erzeugte zu viele Threads und fraß ungefähr 500 MB Speicher ... Ich war zu Xubuntu Distro gewechselt, um zu testen, ob die Desktop-Umgebung das Problem war, aber nein. In letzter Zeit habe ich das gleiche Problem in Xubuntu 12.10. Jetzt will ich es versuchen diesen Dienst deaktivieren um zu sehen, ob es das Speicherproblem beheben kann.


4
2018-01-06 16:53


Ursprung




Antworten:


Bitte folgen Sie diesen Schritten, um es zu deaktivieren:

  1. Töte den Console-Kit-Daemon-Prozess, wenn er noch läuft. Sie können verwenden pkill oder kill Befehl und verwenden: $ps aux| grep console-kit-daemon um die ID des Prozesses zu erhalten.
  2. Entfernen Sie die Datei /usr/share/dbus-1/system-services/org.freedesktop.ConsoleKit.service (oder verschieben Sie es an einen Ort, an dem Sie es bei Bedarf wiederherstellen könnten). Wenn Sie diese Datei hier nicht finden können, verwenden Sie bitte locate/find Befehl, um diese Datei zu finden.
  3. Neustart und Sie werden sehen, dass der Konsole-Kit-Daemon nicht mehr automatisch startet.

Wenn es nicht funktioniert, bitte fühlen Sie sich frei Fragen Oder Sie können versuchen, diesen Dienst aus dem Ordner /etc/init.d/ zu entfernen, falls verfügbar, oder den Befehl service zu verwenden, um diesen Dienst zu beenden.


4
2018-01-06 17:08