Frage Awesome WM-Menü fehlt Firefox


Nach sudo apt-get install awesome awesome-extra und einloggen (ohne vorherige Konfiguration, die ich kenne), gibt es keinen Menüeintrag für Firefox. Alle meine anderen Sachen sind da - Mutt, Meld, jEdit, BOINC, etc., nur Firefox fehlt. ich habe keine ~/.config/awesome/ Verzeichnis, so dass keine Überschreibung an Ort und Stelle sein sollte.


4
2017-07-19 19:08


Ursprung




Antworten:


Probieren Sie die Menüleiste stattdessen. Es ist zugeordnet modkey + p in der Standardkonfiguration und scheint mit .desktop-Dateien erstellt zu werden:

local menubar = require("menubar")
...
awful.key({ modkey }, "p", function() menubar.show() end)

2
2018-03-02 22:30





Unter Ubuntu werden bei der Installation von Awesome einige Menüelemente aus dem Debian-Menüsystem angezeigt. Dies liegt an der Standardeinstellung rc.lua hat in der Nähe der Spitze: require("debian.menu") und dann später in rc.luaUnter dem Code, der das Menü darstellt, siehst du:

mymainmenu = awful.menu({ items = {  [stuff snipped]
                                    { "Debian", debian.menu.Debian_menu.Debian },
                                     [stuff snipped]
                                   }
                        })  

Das bedeutet, dass sich Ihre Browser unter: "Debian" -> "Anwendungen" -> "Netzwerk" -> "Web Browsing" befinden. Einige Apps installieren jedoch möglicherweise keinen Debian-Menüeintrag. Firefox zum Beispiel scheint zu nicht mehr eins.

Nichtsdestotrotz denke ich, dass es vorzuziehen ist, einfach eigene Menüs einzurichten, weil das Debian-Menü alle möglichen Dinge aus verschiedenen Desktop-Umgebungen enthält, die Sie installiert haben. Das Debian-Menüsystem wird auch von den Debian-Entwicklern als ziemlich veraltet angesehen. Hier ist eine kurze Einführung in die Grundlagen von wie man Menüs einrichtet in Ehrfürchtig. Wenn Sie sehen möchten, wie ich meine Menüs einstelle, können Sie sich meine rc.lua in meinem Profil verlinkt.


1
2017-09-02 03:39



Ich habe sehr unterschiedliche Menüpunkte: Debian → Vernetzung existiert nicht; das nächste ist Debian → Anwendungen → Netzwerk. Und es gibt keine Surfen im Internet Eintritt dort - ich habe Kommunikation, Datei Übertragung und Überwachung, aber keine von diesen enthalten Feuerfuchs (Standardbrowser), Chrom (auch installiert), vernünftiger Browser oder tatsächlich alles, was wie eine Browserverknüpfung aussieht. Laufen sensible-browser in einer Schale tut Starten Sie jedoch Firefox. - l0b0
Ich muss abgelenkt gewesen sein, als ich das eingegeben habe ... Entschuldigung! Ich habe die gleiche Struktur, aber unter "Netzwerk" habe ich "Web Browsing", die mehrere Browser aber seltsamerweise nicht Firefox (die ich installiert habe) auflistet. - Chan-Ho Suh
Scheint so, als ob einige Apps wie Firefox keinen Debian-Menüeintrag mehr stören: ubuntuforums.org/archive/index.php/t-1999752.html - Chan-Ho Suh
Ich bin mir auch nicht sicher, ob es jemals einen Gegenstand gab sensible-browser im ursprünglichen Debian-Menü. In jedem Fall ist das Problem, wie man Elemente auf das Debian-Menü bringt; Es ist kein Awesome-Problem. - Chan-Ho Suh


Ich bin ein wenig zu spät auf die Antwort hier - aber ich fand diese Frage, während ich das gleiche Problem hatte und dachte, ich würde mich hier für jemand anderen entscheiden:

Wenn du deine kopierst /etc/xdg/awesome  Datei an ~/.config/awesome dann schau in die debian Verzeichnis, dort ist a menu.lua Dort.

Öffne die Datei und finde

Debian_menu["Debian_Applications_Network"] = {
-- whatever elements are already there
}

und füge das Element hinzu

{ "Web Browsing", Debian_menu["Debian_Applications_Network_Web_Browsing"] },

zu dieser Liste.

Dann können Sie wo finden Debian_menu["Debian_Applications_Network_File_Transfer"] Menü ist und fügen Sie ein anderes Menü hinzu (so ist es leicht, später zu finden)

Debian_menu["Debian_Applications_Network_Web_Browsing"] = {
{"Firefox", "/usr/bin/firefox"},
}

Dann kündig und loggen Sie sich wieder ein und Sie sollten Firefox in Ihrem Menü haben.

HINWEIS: Ich stelle /usr/bin/firefox wie das ist, wo meine ausführbare Datei für Firefox ist - zu finden, wo Ihr Typ ist which firefox in der Befehlszeile.


1
2018-03-03 15:24