Frage Wie man Ordner auf verschiedenen Partitionen synchronisiert (Symlink?)


Ich benutze Ubuntu One um meinen Home / Documents Ordner zwischen mehreren Computern zu synchronisieren. Auf einem tragbaren Tablet habe ich den Ordner Dokumente in einer separaten Fat32-Partition mit dem Namen sda6 eingerichtet, und ich habe ihn mit Ubuntu Tweaks zum Standardordner für Dokumente gemacht.

Wie synchronisiere ich es mit meiner / Documents Cloud? Ich habe versucht, / sda / Dokumente in meinem Home-Ordner zu verknüpfen, aber es ist nicht erfolgreich: UbuntuOne versucht immer noch, einen eigenen Ordner "Dokumente" einzurichten und lässt mich den verknüpften Ordner nicht mit der Cloud synchronisieren. Was kann ich tun, würde mir bitte jemand helfen?


4
2018-02-16 10:26


Ursprung




Antworten:


Gefunden in der Ubuntu Community-Dokumentation für den Mount-Befehl Hier

Eine interessante Fähigkeit von mount ist die Fähigkeit, bestimmte Teile eines Dateisystems zu verschieben. Beispielsweise:

sudo mount --bind /mnt/Files/Music /home/user/Music

Lassen Sie den Ordner "/ mnt / Files / Music" auch in / home / user / Music zugänglich

Dadurch konnte ich meinen AddOns-Ordner für World of Warcraft zwischen mehreren Computern synchronisieren, obwohl sich der eigentliche Ordner auf einer anderen Festplatte in einer ntfs-Partition befindet. Ubuntu One unterstützt keine Symlinks.


4
2017-10-05 18:11





Rechtsklick auf Unterlagen Ordner> Ubuntu eins > Synchronisieren Sie diesen Ordner 

enter image description here

Dann auf der Client-Seite Mein Laptop geöffnet Ubuntu Eins , klicken sync locally

enter image description here

enter image description here

Erledigt .


Beispiel, Dokumentordner vom Desktop zum Laptop

Desktop

enter image description here

Auf Laptop-Dokumenten

Laptop

enter image description here


Beispiel, Dokumentordner von Laptop zu Desktop

Laptop

enter image description here

Desktop

enter image description here


0
2018-02-17 06:57



Dieser große Mangel ist noch nicht gelöst. - user37155


Was Sie tun müssen, ist ein Bindungs-Mount zu erstellen.

Hier einige vereinfachte Schritte, vorausgesetzt, Sie kennen sich mit dem Mounten aus:

  1. Erstellen Sie ein Verzeichnis, das im Home geladen werden soll: mkdir ~ / Documents
  2. Erstellen Sie ein Verzeichnis als Bereitstellungspunkt für die Partition: sudo mkdir -p / mnt / SharedPartition
  3. Holen Sie sich die Geräte-ID für Ihre Partition: sudo blkid
  4. Bearbeiten Sie Ihre fstab (By Device ID wird in UUID verwendet (verwenden Sie auch Ihr Home-Verzeichnis):
UUID = 4B38-4ED2 / mnt / SharedPartition vfat auto, Benutzer, uid = 1000, gid = 100, dmask = 027, fmask = 137, utf8 0 2
/ mnt / SharedPartition / Dokumente / home / john / Dokumente keine Bindung 0 0
  1. sudo mount -a
  2. Sie können nun ~ / Dokumente mit Ubuntu One synchronisieren

0
2018-02-18 12:17



Was ist dieser Befehl für: / mnt / SharedPartition / Dokumente / home / john / Dokumente keine Bindung 0 0 Wenn ich es eintippe, sagt er mir: "Es ist ein Verzeichnis" - user37155
@ user37155 Sorry, es sieht so aus, als wäre es falsch formatiert worden, das war das Bind-Mount, das zu fstab hinzugefügt wurde - webm0nk3y
Entschuldigung, das ist für mich eine zu riskante Lösung - user37155
Diese Zeile ist kein Befehl, sondern wird in Ihren eingefügt /etc/fstab Datei. Dies ist die gleiche Lösung wie die oberste. user37155 würden Sie so freundlich sein, eine Antwort zu akzeptieren, scheinen beide Antworten die Frage zu beantworten, die Sie gefragt haben. - chmac