Frage Ist es möglich, 11.10 Kernel-Version auf 2.6 herunterzustufen?


Ist es möglich, den Kernel (oneiric) auf die von 10.10 verwendete Version herabzustufen?


4
2017-11-19 10:31


Ursprung


vielleicht - warum versuchst du es nicht und lass uns wissen, was du herausfindest - kernel.ubuntu.com/~kernel-ppa/mainline - fossfreedom♦
@fossfreedom Ich würde den Mainline-Kernel zum Downgrade nicht empfehlen. - Lekensteyn
daher mein "vielleicht" - kompilieren oder finde die drei kernel debs aus dem maverick repo wohl ... - fossfreedom♦
Gibt es einen bestimmten Grund, warum Sie downgraden möchten? Bestenfalls wird das Downgrade eine vorübergehende Lösung sein, da keine zukünftige Version von Ubuntu auf Kernel 2.6.x zurückfallen wird. Wenn es ein bestimmtes Problem gibt, das Sie haben, könnte es eine Lösung geben, die mit aktuellen Versionen funktioniert. - James Henstridge
Temporär, da ich nur das Überhitzungsproblem in Kernel 3.0 und höher vermeiden möchte - Mysterio


Antworten:


Da du meinen, dass es eine Überhitzung ist, würde ich Precise Pangolin A1 empfehlen.

Es ist die aktuelle Entwicklungsversion, aber da es sich um eine LTS-Version handelt, wird es hauptsächlich Fehlerbehebungen geben und die Fehler beseitigen. Ich habe von zuverlässigen Leuten gehört, dass die A1 (oder Alpha 1) große Verbesserungen in Sachen Power-Management sieht.

Sie können auch diese Google-Suche aufrufen: Energiemanagement ubuntu 12.04


3
2017-12-28 02:10



Ich würde nur den genauen Kernel installieren, nicht das GESAMTE ungetestete Betriebssystem. - Uri Herrera


Downgrade: Wie man den Kernel am 11.10 downgradet

Hinweis: Bei diesem 10.10 Kernel funktionierte die Netzwerkverbindung nicht.

Aktualisierung: Wie kann ich den Kernel auf 3.1 aktualisieren?

Hinweis: Der Precise-Kernel ist jetzt 3.2.

Mehr vom 12.04: https://askubuntu.com/questions/81902/when-will-ubuntu-12-04-precise-pangolin-be-released


1
2017-12-28 08:23