Frage Wenn Juju lokal ausgeführt wird, verwendet Juju den APT-Cache des Host-Rechners?


Wann Juju  Install juju holt Pakete für eine Einheit, nutzt es den APT-Cache des Host-Systems? Ich frage das, weil in meinem Fall die Bandbreite begrenzt ist und ich etwas Charmeentwicklung mache.

Es ist nicht wirklich eine Option, dass Juju jedes Mal, wenn ich einen Zauberspruch testen möchte, ständig Pakete holt. Gibt es eine Möglichkeit Juju die Pakete, die es abruft, zwischenzuspeichern, damit es nicht jedes Mal heruntergeladen werden muss?


4
2017-11-20 02:49


Ursprung




Antworten:


Wenn du es benutzt Juju lokal Dann speichert es Debs automatisch mit squid-deb-proxy.

Juju verfügt über eine Option, mit der Sie andere apt-Proxies in Ihrem Netzwerk verwenden können, siehe:

Sie definieren es grundsätzlich in Ihrem ~/.juju/environments.yaml für die spezifische Umgebung, so:

apt-http-proxy: http://10.0.3.1:8000

4
2017-11-20 18:27



Vielen Dank! Nach den ersten paar Deploys bemerkte ich eine verminderte Netzwerknutzung, also nahm ich an, dass etwas los war :) - Nathan Osman