Frage Wie kann ich die Transparenz in KDE entfernen, ohne alle Desktop-Effekte zu deaktivieren?


Ich verstehe den Hype für Transparenz nicht. Aus Usability-Sicht sehe ich keinen Grund, dass Transparenz Ihre Produktivität steigern oder Ihren Workflow verbessern sollte. Jedes Element über dem anderen ist unweigerlich distrahierender und dauert länger als ein einzelnes sauberes und gut gestaltetes Element. Es stimmt, es ist viel komplexer, konsistente und sinnvolle Elemente, Panels, Symbole und Fenster ohne Transparenz zu entwerfen.

Trotzdem möchte ich die Transparenz von KDE 4.7 entfernen, ohne die Desktop-Effekte insgesamt zu deaktivieren. Da ich kein undurchsichtiges Thema finde, das ich gerne verwenden würde (Hinweise sind willkommen!) Möchte ich die Transparenz innerhalb bestehender Themen deaktivieren. Wie geht das?

thx zum Lesen, p.


4
2017-09-21 13:53


Ursprung


mögliches Duplikat von Wie ändere ich die Farbe / Transparenz aller Desktop-Panels? - Richard


Antworten:


F:

"... aber mein Problem ist nicht, transparente Fenster zu deaktivieren, sondern Panels, Widgets, Benachrichtigungen, Tooltip-Previews, Menüs und ähnliches ..."

EIN:

Vorhin: Wie ändere ich die Farbe / Transparenz aller Desktop-Panels?


3
2017-11-04 17:44



Danke! Es wird also ein ziemlich mühsamer Prozess sein, diese Transparenzen zu entfernen, indem man alle relevanten SVG-Dateien durch selbstgemachte Versionen ersetzt und sich mit jedem Update anpasst ... Ich denke, dass das der einzige Weg zu sein scheint ... - piedro


Gehe zu: Systemeinstellungen-> Desktop-Effekte-> Alle Effekte und scrolle nach unten zu "Transluzenz" oder suche in der Suchleiste, die dort ist, und deaktiviere sie einfach und klicke auf Übernehmen. - Das heißt, die Opazität beim Verschieben des Fensters zu deaktivieren.

Wenn Ihr Fenster transparent ist, auch wenn Sie es nicht verschieben, drücken Sie einfach Alt + F3 im ausgewählten Fenster und gehen Sie zu: Opazität-> 100%


1
2017-09-21 15:04



thx für Ihren Hinweis, aber mein Problem ist nicht, transparente Fenster zu deaktivieren, sondern Panels, Widgets, Benachrichtigungen, Tooltip-Previews, Menüs und so weiter ... - piedro


Hier ist ein undurchsichtiges Thema: Big-Blue

Ich habe es gerade installiert und es hat Transparenz aus der "Task-Manager" -Leiste entfernt. Lesbarkeit wiederhergestellt !!!
 ---> screenshot of translucent panel

(Zur Installation für KDE 4.13: gehe zu: Systemeinstellungen -> "Desktop-Design", klicke auf "Neue Designs erhalten ...", gib "Big Blue" in das Suchfeld ein, klicke auf "Installieren", schließe den Dialog und wähle das Design aus Klicken Sie auf "Ja".


0
2017-07-30 19:46