Frage Wie vergrößere ich den Größenänderungsbereich für Windows?


Es dauert ungefähr 5 Versuche, die Größe eines Fensters auf meinem Computer zu ändern.

Gibt es eine Möglichkeit, den Größenänderungsrand am Fensterrand zu vergrößern?


148
2017-09-13 16:00


Ursprung


+1. Das einzelne Pixel, das du an den linken und rechten Rändern im Standardthema bekommst (und jetzt auch in Mavericks Standard), ist ein grausamer Scherz. - bobince
Das ist immer noch eine relevante Frage. In Ubuntu 11.10, wenn ich Unity nicht verwende, hat mein Theme randlose Fenster. Es sollte eine unsichtbare Größe außerhalb des Fensters haben, oder? Gibt es eine Möglichkeit, diese Funktion zu aktivieren? - Mojo
@Bobince: Ernst, wie um alles in der Welt könnte das jemals passiert sein? es ist die intensivste frustrierende Sache aller Zeiten. - Claudiu
Dieser Unsinn ist NOCH ein Problem in 14.04. Ich weiß nicht, warum die UI-Designer eine 1-Pixel-Fenstergrenze für akzeptabel halten. Und lassen Sie mich nicht einmal von der fehlenden Bildlaufleiste los. - Ron Smith
Dies ist möglicherweise die irritierendste Sache über Ubuntu, die ich jemals gefunden habe. Danke für diese Frage, du hast meine Maus davor bewahrt, an die Wand geworfen zu werden. :) - laughing_man


Antworten:


Wie andere schon erwähnt haben, kommt es auf das Thema an. Probieren Sie ein paar aus. Was ich stattdessen häufig tue, ist, niederzuhalten Alt und klicken Sie mit der mittleren Maustaste (klicken Sie in einigen Umgebungen mit der rechten Maustaste), und ziehen Sie, um die Größe zu ändern. Dies funktioniert überall im Fenster.

Beachten Sie, dass viele Themen, die einen 1px-Rahmen (oder gar keinen Rahmen) zu haben scheinen, tatsächlich eine großzügige unsichtbare Grenze außerhalb des Fensters haben. In der Regel müssen Sie keinen winzigen Fensterrahmen festlegen, um die Größe zu ändern.


118
2017-09-13 16:13



Awesome, ich wusste nicht, dass du Alt + MiddleClick benutzen kannst, um die Größe zu ändern. Ich wusste nur Alt + Linksklick um zu bewegen. - pableu
Super spät, aber, WOW! Genial. - RyanScottLewis
Okay, aber was ist mit Laptop-Besitzern mit Touchpads? Wie kann ich mit einem Synaptics Touchpad einen mittleren Klick ziehen? - MiKy
@Miky: Wenn Sie auf beide Schaltflächen gleichzeitig klicken, wird ein mittlerer Klick auf die meisten Touchpads simuliert. Also alt + mash beide -> drag sollte den Trick machen. - Jacob Peddicord
Für mich war es Alt + RightClick, das die Fenstergröße änderte, während Alt + MiddleClick sie nach hinten schickte. - stackount


Um Ambiance zu ändern, um einen größeren Spielraum zu haben, öffnen Sie /usr/share/themes/Ambiance/metacity-1/metacity-theme-1.xml und erhöhen Sie die Werte der folgenden Eigenschaften:

<distance name="left_width" value="1"/>
<distance name="right_width" value="1"/>
<distance name="bottom_height" value="1"/>

Möglicherweise möchten Sie die ursprüngliche Datei sichern, bevor Sie Änderungen vornehmen, und / oder ein Duplikat des gesamten Designs erstellen.

Beachten Sie, dass Sie die Größe von Fenstern auch ändern können, indem Sie Alt + Taste2 drücken.


47
2017-10-12 22:50



Warum verpacken Sie es nicht standardmäßig in Ubuntu? Es gibt Nachteile für diese Lösung? - Extender
Ein großer Nachteil wäre, dass ein breiter sichtbarer Rand ästhetisch nicht angenehm ist und nicht mit anderen Designelementen mit dünnen Konturen übereinstimmt. Sehen blogs.fedoraproject.org/wp/mclasen/2010/10/09/getting-a-grip und blogs.gnome.org/metacity/2010/01/20/... für bessere Lösungen für Standardeinstellungen. - mgunes
Es ist ein großartiger Ansatz, speziell für Netbooks, wenn "beide Tasten eines Touchpads simultanesolysy" während hält alt und Ziehen Sie ", ist ebenso umständlich wie der Versuch, diese dünne Grenze zu treffen - MestreLion
Ich habe nicht im Entferntesten das Gefühl, dass es ein großer Nachteil ist. Der Unterschied ist subjektiv und könnte mit weiteren Grenzen leicht vorzuziehen sein. Inzwischen ist der Ärger und die Anzahl der Stunden, die die Person mit diesem lächerlichen Problem auf allen Ebenen verloren hat, immens. - Jonathan Hartley
Ich habe es auf Gnome (v12.04) getestet, funktioniert aber nicht auf KDE, LXDE oder XFCE. - Sopalajo de Arrierez


Es gibt auch eine Standardtastaturkürzel in gnome - Alt-F8 - Das ist eine "Fenstergröße ändern" -Funktion.


20
2018-01-27 22:57



+1. Beachten Sie, dass dies die Größe des aktiven Fensters ändert, nicht unbedingt das, über das die Maus läuft. - Ian Mackinnon
+1. Sehr nette Annäherung! Sie können auch mit den Pfeiltasten zum gewünschten Rahmen navigieren. Damit ALT+F8, release, wähle Grenze mit den Pfeiltasten, benutze die Pfeile, um die Größe zu ändern, ESC um den Größenänderungsmodus zu verlassen - MestreLion


Die GNOME-Desktopumgebung ist so konzipiert, dass sie der Benutzerfreundlichkeit und Einfachheit gegenüber der Anpassbarkeit Priorität einräumt. Daher ist die Breite der Fensterumrandung etwas, das nicht leicht verändert werden kann. In allen praktischen Überlegungen, Jacobs Empfehlung, die Sie verwenden Alt+ Der mittlere Klick, anstatt die Fensterrahmen zu ziehen, ist wahrscheinlich die beste Lösung für die meisten Benutzer.

Abgesehen davon variiert die Größe des Fensterrahmens zwischen den Metacity-Themen. Als ersten Schritt könnten Sie versuchen, ein anderes Thema auszuwählen GNOME-Look.org.

Wenn Sie wirklich entschlossen sind, nur den Fensterrahmen anzupassen, ohne den Rest des Themas zu ändern, können Sie vorhandene Designs ändern. Hier ist ein Referenz, um loszulegen.


14
2017-09-13 16:08



Nur eine Anmerkung: Drücken und Ziehen mit der mittleren Maustaste ist nicht immer möglich, wie bei einigen Notebook-Touchpads (wie meiner) ... - MiKy
Ausgezeichneter Punkt. Ein Workaround, der für die meisten Leute in Ordnung sein sollte, wäre zu überprüfen /apps/metacity/general/resize_with_right_button im gconf-editor. Ich habe nur ein paar Grafikprogramme gesehen (Inkscape kommt mir in den Sinn), wo diese Einstellung in die Quere kommt. - ændrük
Leider funktioniert Alt-MiddleClick nicht auf Remote-Desktops. Der Alt-F8 scheint zu funktionieren. - keepitsimpleengineer
Man kann nicht behaupten, dass Usability eine Priorität ist, wenn dieser knifflige, lästige, schwer zu benutzende Standard beibehalten wird, nur um eine subjektive Designästhetik zu befriedigen. - Jonathan Hartley
Einfachheit ist in Ordnung ABER NUR, WENN DIE STANDARDS FUNKTIONIEREN. - Zan Lynx


Die Stärke des Fensterrahmens wird durch das verwendete Thema festgelegt.
Um die Fensterränder größer zu machen, versuchen Sie es mit einem anderen Thema.


7
2017-09-13 16:04



Ich möchte einen Zusatz machen: Sie müssen Ihr Thema nicht aufgeben und ein neues mit insgesamt wählen. Sie können nur die Grenze ändern. Gehen Sie zu System> Voreinstellungen> Darstellung> Design> Anpassen> Fensterrahmen und wählen Sie etwas mit einem dicken Rahmen. (Zum Beispiel HumanLogin, wenn Sie ein helles Hintergrundbild haben, oder SphereCrystal, wenn Sie einen dunkleren Hintergrund haben, um etwas Kontrast zu erhalten, um die Ränder klarer sehen zu können). - marenostrum


Es sieht so aus in Natty behoben.


5
2018-01-27 19:30



Es war nicht. Oder sie wurden in Precise auf 1-Pixel-Ränder zurückgesetzt - MestreLion
Dies ist immer noch ein Thema in Trusty Tahr 14.04! Du sagst immer, dass es mit dem Thema zu tun hat, aber jemand erklärt mir, warum all die Standard-eingebauten Themen außer "Shiny" von diesem unglaublichen Ärger leiden? Sie sehen gut aus, aber ich kann sie einfach nicht auswählen, weil ich verrückt werden würde, wenn ich versuche, ein Fenster zu verkleinern. - Vitas


(Dies ist von meiner Antwort auf eine doppelte Frage, die geschlossen wurde. )

Es hängt vom verwendeten Thema ab. Sie können Ihr Design ändern oder das Design bearbeiten, wenn Sie es wirklich möchten, aber es ist einfacher und konsistenter Halten Sie die Alt-Taste gedrückt und ziehen Sie mit der mittleren Maustaste. Sie können sich vorstellen, dass Sie das Fenster in ein 3x3-Raster schneiden und in ein beliebiges Rechteck klicken, aber das mittlere lässt Sie die entsprechende Seite oder Ecke ziehen.

Beachten Sie, dass Alt + MittelButton ist die Standardkonfiguration. Um es zu ändern (zumindest in Kompiz):

  1. Gehe zu System -> Einstellungen -> CompizConfig Einstellungen Manager wenn es klassisch läuft Gnomoder nach suchen CompizConfig Einstellungsmanager im Dash wenn es läuft Einheit.
  2. Finde das Fenstergröße ändern Plugin; Es ist unter Fensterverwaltung.
  3. Öffne es und gehe zum Bindungen Tab, wenn Sie nicht schon da sind.

Die letzten beiden Einstellungen werden aufgerufen Initiiere Fenstergröße ändern. Einer von ihnen ist die oben beschriebene mittlere Klickoption; Die andere ist eine ähnliche Tastatur-Bindung, die Sie mit den Pfeiltasten der Tastatur (sowie die Maus ohne zu klicken) Größe ändern können.


5
2017-08-14 17:39





Alt + MiddleButton ist der richtige Weg, die Größe von Fenstern zu ändern. Es sind deine Hände, und du musst den Zeiger nicht zuerst auf die Fensterkanten bewegen.

Allerdings finde ich immer noch, dass das Scroll-Overlay oft in meinen Haaren ist. Also ging ich für einen anderen Ansatz und deaktiviert die Overlays alle zusammen!  Scroll funktioniert natürlich immer noch, und der schöne orangefarbene Scrollindikator ist immer noch vorhanden. Unter Ubuntu 13.04 habe ich es so gemacht:

gsettings set com.canonical.desktop.interface scrollbar-mode 'overlay-touch'

Sie können es zurücksetzen, indem Sie Folgendes tun:

gsettings set com.canonical.desktop.interface scrollbar-mode 'overlay-auto'

0
2018-05-10 13:54





OK, um das Fenster zu maximieren, ist die Tastenkombination Strg + Super + Hoch (auf der Tastatur), um es zu minimieren, ist Strg + Super + Ab. Um die Größe zu ändern, ist alt + F8


0
2018-01-05 02:42





Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Titelleiste und wählen Sie Resize aus dem Popup-Menü.


0
2018-04-09 08:04