Frage Welche benutzerdefinierten Startprogramme und Unity-Quicklisten sind verfügbar?


Bitte beachten Sie, dass die meisten der unten aufgeführten Informationen derzeit veraltet sind und nicht aktualisiert werden können. Sei vorsichtig, die meisten davon funktionieren nicht mit Ubuntu 12.04 und neuer.

Das Erstellen eines benutzerdefinierten Startprogramms für Unity ist einfach. Schnelllisten bieten eine einfache und effiziente Möglichkeit, schnell auf häufig verwendete Aufgaben für eine bestimmte Anwendung zuzugreifen.

HINWEIS: Ab Ubuntu 11.10 ist diese Popup-Option verschwunden. Launcher können jetzt nur erstellt werden, indem Textdateien in Ihrem Home-Ordner bearbeitet werden.

Erstellen eines benutzerdefinierten Launcher ist einfach.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Desktop und klicken Sie auf Erstellen eines Startprogramms.
  2. Bearbeiten Sie die .desktop-Datei mit einem Texteditor. (Weitere Informationen können gefunden werden Hier und Hier.)

Welche benutzerdefinierten Startprogramme verwenden Sie für Unity?

Hinweis: Bitte beschränken Sie sich auf einen benutzerdefinierten Starter pro Antwort. Bitte geben Sie auch einen Screenshot davon in Aktion.


139


Ursprung




Antworten:


Startseite Icon Quicklist

Home Icon Quicklist

  1. Kopieren Sie die Launcher-Datei "Home Folder" in Ihr Home-Verzeichnis:

    mkdir ~/.local/share/applications
    cp /usr/share/applications/nautilus-home.desktop ~/.local/share/applications
    
  2. Öffnen Sie die Datei zur Bearbeitung in gedit:

    gedit ~/.local/share/applications/nautilus-home.desktop
    
  3. Löschen die folgende Zeile aus der Datei:

    OnlyShowIn=GNOME;
    
  4. Hinzufügen dieser Text zum Unterseite der Datei, dann schließen und speichern:

    X-Ayatana-Desktop-Shortcuts=Videos;Documents;Music;Pictures;Downloads
    [Videos Shortcut Group]
    Name=Videos
    Exec=nautilus Videos
    TargetEnvironment=Unity
    
    [Documents Shortcut Group]
    Name=Documents
    Exec=nautilus Documents
    TargetEnvironment=Unity
    
    [Music Shortcut Group]
    Name=Music
    Exec=nautilus Music
    TargetEnvironment=Unity
    
    [Pictures Shortcut Group]
    Name=Pictures
    Exec=nautilus Pictures
    TargetEnvironment=Unity
    
    [Downloads Shortcut Group]
    Name=Downloads
    Exec=nautilus Downloads
    TargetEnvironment=Unity
    
  5. Melden Sie sich ab und erneut an, um die Änderungen zu sehen.

Quelle 


68



Gibt es eine Möglichkeit, ein Quicklist-Element für die Verbindung zu einem Server über SSH in Nautilus hinzuzufügen? - Tommy Brunn
es scheint, dass dies nur mit englischen locales funktioniert, oder zumindest funktioniert es nicht für mich - marto
@marto Guter Kommentar !! Dies kann durch eine kleine Änderung korrigiert werden .... Sie müssen "Name [de] = die deutsche Übersetzung" hinzufügen .... und dies für jeden Befehl tun. - nik90
Stellen Sie sicher, dass die OnlyShowIn-Zeile Unity auflistet: OnlyShowIn=GNOME;Unity;  Dies funktionierte nicht für mich, bis ich dies fing, da meine ursprüngliche Datei nur GNOME auflistete. - keithjgrant
Wenn "OnlyShowIn = GNOME; Unity;" Zeile wird nicht entfernt Ihr "Home Folder Launcher Icon" wird nur die App starten, nicht steuern (youtu.be/oS52pYNFZ6I). Ein zweites Symbol wird angezeigt, das den steuernden Teil ausführt. Ich habe es auf die harte Tour gelernt, bis das mich richtig gestellt hat askubuntu.com/questions/35024/... - Bhargav


SSH-Startprogramm

Greifen Sie schnell auf die Liste Ihrer bevorzugten SSH-Server zu.

ssh quicklist

  1. Erstelle eine neue Datei mit gedit, in der Terminal Art:

    gedit ~/.local/share/applications/ssh-launcher.desktop
    
  2. Kopieren Einfügen dieser Text in die obige Datei:

    [Desktop-Eintrag]
    Version = 1.0
    Name = Remoteserver
    Kommentar = Login zu meinen Servern
    Exec = gnome-terminal --disable-factory --sm-client-disable --class = remote-server -x ssh -t minibox.local
    Terminal = falsch
    X-MehrereArgs = falsch
    Typ = Anwendung
    Icon = Dienst-Terminal
    StartupNotify = wahr
    StartupWMClass = RemoteServer
    X-Ayatana-Desktop-Verknüpfungen = Server1;
    
    [Server1 Verknüpfungsgruppe]
    Name = SSH in minibox.local
    Exec = gnome-terminal --disable-factory --sm-client-disable --class = remote-server -x ssh -t minibox.local
    Zielumgebung = Einheit
    
    Kommentar = Sie können mehr davon erstellen. Fügen Sie einfach zu X-Ayatana-Desktop-Verknüpfungen einen "Server2", "Server3" usw. hinzu und ändern Sie dann den Domänennamen (in diesem Fall "minibox.local") in den Namen Ihres Servers. Sie werden auch feststellen, dass die Standardaktion (wenn Sie einfach auf das Symbol im Startprogramm klicken) SSH in minibox.local ist - Sie müssen dies auf Ihren am häufigsten verwendeten Server ändern.
    
  3. Ziehen und Ablegen auf den Launcher, indem Sie zu navigieren ~ / .local / teilen / Anwendungen / in Nautilus.

Quelle 1, Quelle 2


49



Siehe auch: askubuntu.com/questions/35488/ ... automatisch von aktualisieren ~/.ssh/config - con-f-use
Dieser funktioniert momentan nicht richtig. Die Gnome-Terminal-Fenster erscheinen unter dem normalen gnome-terminal-Launcher-Icon anstelle des ssh-Launcher-Icons. Dies geschieht nur, wenn Sie Ihre erste Remote-Verbindung von der Schnellliste starten. Wenn Sie einen mit der linken Maustaste öffnen, funktioniert es korrekt und alle folgenden Fenster funktionieren ebenfalls korrekt. - Alistair Buxton


Ubuntu Software Center Schnellzugriff

Fügen Sie PPAs schnell über die Benutzeroberfläche der Softwareeigenschaften hinzu und aktualisieren Sie auch die Quellen.

Software manager quicklist

  1. Kopieren die ursprüngliche .desktop-Datei in Ihren Home-Ordner mit Terminal:

    cp /usr/share/applications/ubuntu-software-center.desktop ~/.local/share/applications/

  2. Öffne die Datei zum Bearbeiten mit gedit:

    gedit ~/.local/share/applications/ubuntu-software-center.desktop 

  3. Fügen Sie Folgendes bei der Unterseite der Datei. Dies sollte nach der Zeile eingegeben werden X-Ubuntu-Gettext-Domain = Software-Center

.

X-Ayatana-Desktop-Shortcuts=SoftwareUpdates;SoftwareProperties;Synaptic;

[SoftwareUpdates Shortcut Group]  
Name=Update Manager  
Exec=update-manager -c  
OnlyShowIn=Unity

[SoftwareProperties Shortcut Group]  
Name=Add/Edit PPAs  
Exec=gksu software-properties-gtk %u  
OnlyShowIn=Unity

[Synaptic Shortcut Group]  
Name=Synaptic Software Manager  
Exec=gksu synaptic %u  
OnlyShowIn=Unity

47



das ist toll!! - Florin
Cool - vermutlich könntest du eine Zeile hinzufügen, um Synaptic zu starten, wenn du ein bisschen mehr Kontrolle willst? Es sieht so aus, als müsste ich einfach deinem Muster folgen. - Sean Fitzpatrick
:) .. ja .. das neueste Update dieses Codes hat es !. Probiere das Easylinux OS unter easylinuxos.sourceforge.net. - Ubuntuser
Guys, beim letzten Editieren [SoftwareUpdates Shortcut Group] befindet sich nicht in der X-Ayatana-Desktop-Shortcuts-Zeile, daher wird "Update Manager" nicht in der Liste angezeigt. Nur für den Fall, dass andere verwirrt werden, warum es den obersten Eintrag fehlt. - Marky
Ich kann bestätigen, dass dies in Oneiric 11.10 funktioniert. - jart


Home Icon Quicklist (automatische Aktualisierung von Lesezeichen)

Hier ist ein kleines Shell-Skript, das Ihre Home-Quicklist mit all Ihren Lesezeichen aktualisiert. Keine manuelle Manipulation. Es liest Ihre Bookmark-Datei und erstellt die Menüpunkte daraus. Es fügt auch den "Root Filemanager" -Menüeintrag hinzu.

Screenshot of the quicklist in action

  1. Kopiere das unten aufgeführte Skript in eine leere Datei und lege es in deinen Scripts-Ordner (wir gehen davon aus, dass es das ist) ~/bin/ und der von Ihnen gewählte Skriptname ist unityhome.bash).
  2. Führen Sie das Skript einmal aus, um die Einträge hinzuzufügen:

    bash ~/bin/unityhome.bash
    
  3. Optional können Sie cron das Skript für Sie ab und zu ausführen lassen. Um es zu cron hinzuzufügen, tippe den folgenden Befehl in eine Shell:

    crontab -e
    

    Ein Editor wird geöffnet. Dort fügen Sie eine Zeile wie folgt hinzu:

    @reboot /bin/bash/ $HOME/bin/unityhome.bash > /dev/null 2>&1
    

    Wenn Sie diesen Schritt nicht ausführen, müssen Sie das Skript jedes Mal manuell ausführen, wenn Sie Ihre Nautilus-Lesezeichen ändern, wenn die Quicklist aktualisiert werden soll.

  4. Änderungen werden erst bei Ihrem nächsten Login oder nach dem Drücken von Alt + F2 wirksam

    unity --replace
    

    Also mach das. Hinweis: Nicht ausführen unity --replace in einem Terminal. Wenn Sie dieses Terminal schließen, wird es die Einheit zerstören.

  5. Viel Spaß und einen Blick auf die ähnliches Skript für gnome-terminal das analysiert Ihre ssh Lesezeichen (in ~/.ssh/config).

Skript:

Hier ist das Skript:

#!/bin/bash
# tabsize: 4, encoding: utf8
#
#  2011 con-f-use@gmx.net. Use permitted under MIT license:
#     http://www.opensource.org/licenses/mit-license.php
# 
# CONTRIBUTORS: Chris Druif <cyber.druif@gmail.com>
#               Scott Severance <http://www.scottseverance.us/>
#               jacopoL <jacopo.jl@gmail.com>
# 
# This script updates the unity quicklist menu for nautilus to contain the user
# bookmarks. The updates will have efect after unity is restarted (either on
# the next login or by invoking 'unity --replace').

# location of template and unity bar launchers
nautempl="/usr/share/applications/nautilus-home.desktop"
target="$HOME/.local/share/applications/nautilus-home.desktop"
bookmarks="$HOME/.gtk-bookmarks"

# backup if file already exists
if [ -e "$target" ]; then
    echo "Creating backup of: $target."
    mv -n "$target" "$target.bak"
fi

# copy template
cp "$nautempl" "$target"

if ! grep -q 'OnlyShowIn=.*Unity' "$target"; then # add only if not already present
    sed -i "s/\(OnlyShowIn=.*\)/\1Unity;/" "$target"
fi

# due to a bug in Unity (Ubuntu 11.10+) we will have to completely remove the OnlyShowIn line:
# https://bugs.launchpad.net/ubuntu/+source/unity/+bug/842257/comments/6
sed -i '/^OnlyShowIn=/d' "$target"

if ! grep -q 'X-Ayatana-Desktop-Shortcuts=' "$target"; then # add only if not already present
    echo -e "\nX-Ayatana-Desktop-Shortcuts=\n" >> "$target"
else
    echo >> "$target"
fi
bmcount=0
while read bmline; do
    bmcount=$(($bmcount+1))     # number of current bookmark
    bmname=${bmline#*\ }        # name of the bookmark
    bmpath=${bmline%%\ *}       # path the bookmark leads to
    # deal with bookmarks that have no name
    if [ "$bmname" = "$bmpath" ]; then
        bmname=${bmpath##*/}
    fi
    # fix spaces in names and paths
    bmname="$(echo "$bmname" | sed 's/%20/ /g')"
    bmpath="$(echo "$bmpath" | sed 's/%20/ /g')"
    # fix accents in names and paths (for french users)
    bmname="$(echo "$bmname" | python -c 'import sys,urllib;sys.stdout.write(urllib.unquote(sys.stdin.read()))')"
    bmpath="$(echo "$bmpath" | python -c 'import sys,urllib;sys.stdout.write(urllib.unquote(sys.stdin.read()))')"
    # extend shortcut list with current bookmark, prepending a ; if needed
    sed -i "s/\(X-Ayatana-Desktop-Shortcuts=\(.*;$\|$\)\)/\1Scg${bmcount};/
            t
            s/\(X-Ayatana-Desktop-Shortcuts=.*\)/\1;Scg${bmcount};/" "$target"
    # write bookmark information
    cat - >> "$target" <<EOF

[Scg$bmcount Shortcut Group]
Name=$bmname
Exec=nautilus "$bmpath"
TargetEnvironment=Unity
EOF
done < "$bookmarks"

# Add a root file manager entry
sed -i "s/\(X-Ayatana-Desktop-Shortcuts=.*\)/\1RootFM;/" "$target"
cat - >> "$target" <<EOF

[RootFM Shortcut Group]
Name=Root
Exec=gksudo nautilus
TargetEnvironment=Unity
EOF

exit 0

Verbesserung: "Home-Ordner" und "Benutzername" nicht duplizieren

Wenn Sie nicht möchten, dass zwei Elemente auf Ihren Privatordner ausgerichtet sind ("Privatordner" unten in der Schnellliste und der anklickbare Nutzername), können Sie den folgenden Code ersetzen:

    # write bookmark information
    cat - >> "$target" <<EOF

[Scg$bmcount Shortcut Group]
Name=$bmname
Exec=nautilus "$bmpath"
TargetEnvironment=Unity
EOF
done < "$bookmarks"

mit dem folgenden Code:

    # write bookmark information
    if [ "file://$HOME" != "$bmpath" ]; then
    cat - >> "$target" <<EOF

[Scg$bmcount Shortcut Group]
Name=$bmname
Exec=nautilus "$bmpath"
TargetEnvironment=Unity
EOF
    fi
done < "$bookmarks"

42



Im Grunde existiert das gleiche wie ein Indikator-Applet für die Einheit: askubuntu.com/questions/30334/list-of-application-indicators/ ... - con-f-use
Vergessen Sie nicht, zu ~ / .local / share / applications zu gehen, um die Datei nautilus-home.desktop in die Unity-Leiste zu ziehen. - Exeleration-G
Dieses Skript funktioniert auch für Thunar. Einfach oben ersetzen nautilus-home.desktop mit Thunar.desktop und den ganzen Weg hinunter gksudo nautilus durch gksudo thunar - MarkovCh1
Dieses Skript kann jetzt Namen und Pfade verarbeiten, die Leerzeichen enthalten. - Scott Severance
Brilliant, danke, und ich habe eine kleine Bitte, es noch besser zu machen (zumindest für mich): Ist es möglich, deine Quicklist so einzustellen, dass sie NICHT ein neues Icon auf dem Launcher öffnet? Eins ist völlig in Ordnung. - Eugenio Perea


LibreOffice Quicklist

Dies erstellt eine Schnellliste für den Launcher von LibreOffice Start Center.

LibreOffice Quicklist

  1. Kopieren Sie Ihre ursprüngliche .desktop-Datei zum Bearbeiten in Ihr Home-Verzeichnis:

    cp /usr/share/applications/libreoffice-startcenter.desktop ~/.local/share/applications
    
  2. In gedit geöffnet:

    gedit ~/.local/share/applications/libreoffice-startcenter.desktop
    
  3. Bearbeiten Sie die MimeType-Zeile:

    Finden die folgende Zeile:

    MimeType=application/vnd.openofficeorg.extension;
    

    Ersetzen mit:

    MimeType=application/vnd.oasis.opendocument.text;application/vnd.oasis.opendocument.text-template;application/vnd.oasis.opendocument.text-web;application/vnd.oasis.opendocument.text-master;application/vnd.sun.xml.writer;application/vnd.sun.xml.writer.template;application/vnd.sun.xml.writer.global;application/vnd.stardivision.writer;application/msword;application/vnd.ms-word;application/x-doc;application/rtf;text/rtf;application/vnd.wordperfect;application/wordperfect;application/vnd.openxmlformats-officedocument.wordprocessingml.document;application/vnd.ms-word.document.macroenabled.12;application/vnd.openxmlformats-officedocument.wordprocessingml.template;application/vnd.ms-word.template.macroenabled.12;application/vnd.oasis.opendocument.spreadsheet;application/vnd.oasis.opendocument.spreadsheet-template;application/vnd.sun.xml.calc;application/vnd.sun.xml.calc.template;application/vnd.stardivision.calc;application/vnd.stardivision.chart;application/msexcel;application/vnd.ms-excel;application/vnd.openxmlformats-officedocument.spreadsheetml.sheet;application/vnd.ms-excel.sheet.macroenabled.12;application/vnd.openxmlformats-officedocument.spreadsheetml.template;application/vnd.ms-excel.template.macroenabled.12;application/vnd.ms-excel.sheet.binary.macroenabled.12;text/csv;application/x-dbf;application/vnd.oasis.opendocument.graphics;application/vnd.oasis.opendocument.graphics-template;application/vnd.sun.xml.draw;application/vnd.sun.xml.draw.template;application/vnd.stardivision.draw;application/vnd.oasis.opendocument.presentation;application/vnd.oasis.opendocument.presentation-template;application/vnd.sun.xml.impress;application/vnd.sun.xml.impress.template;application/vnd.stardivision.impress;application/mspowerpoint;application/vnd.ms-powerpoint;application/vnd.openxmlformats-officedocument.presentationml.presentation;application/vnd.ms-powerpoint.presentation.macroenabled.12;application/vnd.openxmlformats-officedocument.presentationml.template;application/vnd.ms-powerpoint.template.macroenabled.12;application/vnd.oasis.opendocument.formula;application/vnd.sun.xml.math;application/vnd.stardivision.math;
    
  4. Markieren und kopieren Sie den folgenden Text dann füge es bei der Unterseite von die .desktop-Datei:

    X-Ayatana-Desktop-Shortcuts=Writer;Impress;Calc;Math;Draw
    
    [Writer Shortcut Group]
    Name=Writer
    Exec=libreoffice -writer %U
    TargetEnvironment=Unity
    
    [Impress Shortcut Group]
    Name=Impress
    Exec=libreoffice -impress %U
    TargetEnvironment=Unity
    
    [Calc Shortcut Group]
    Name=Calc
    Exec=libreoffice -calc %U
    TargetEnvironment=Unity
    
    [Math Shortcut Group]
    Name=Math
    Exec=libreoffice -math %U
    TargetEnvironment=Unity
    
    [Draw Shortcut Group]
    Name=Draw
    Exec=libreoffice -draw %U
    TargetEnvironment=Unity
    

    Hinweis: Für LibreOffice 3.4 und 3.4.1: in Exec; libreoffice muss durch `libreoffice3.4 'ersetzt werden, aber es scheint in Oneiric, dass wir die Versionsnummer nicht hinzufügen müssen. Ich teste es von Oneiric und lasse den Standard einfach laufen, indem ich die Versionsnummer hinzufüge, mache die Quicklist unbrauchbar

  5. Navigieren Sie zu ~ / .local / share / applications und ziehen Sie die LibreOffice Start Center-Desktopdatei in den Launcher.

Eine ähnliche Änderung kann am LibreOffice vorgenommen werden Schriftsteller Startprogramm.

Quelle


38



Ich habe die Dragdrop-Unterstützung wie beschrieben hinzugefügt unten - Cas
Leider funktioniert das nicht mehr mit LibreOffice 3.4 - scouser73
Für LibreOffice 3.4 und 3.4.1:  in Exec; libreoffice muss ersetzt werden mit libreoffice3.4 . - Binarylife


Terminal-Schnellliste

terminal img (updated)

  1. Kopieren Original Terminal Launcher in Ihr Home-Verzeichnis mit Terminal:

    cp /usr/share/applications/gnome-terminal.desktop ~/.local/share/applications
    
  2. Öffne die Datei mit gedit immer noch mit Terminal:

    gedit ~/.local/share/applications/gnome-terminal.desktop
    
  3. Finden die folgende Zeile aus der Datei:

    OnlyShowIn=GNOME;
    

    Ersetzen die obige Zeile mit:

    OnlyShowIn=GNOME;Unity;
    
  4. Fügen Sie diesen Text dem hinzu Unterseite der Datei dann Speichern und schließen es:

    X-Ayatana-Desktop-Shortcuts=NewWindow;NewTab;Top;Root;
    
    [NewWindow Shortcut Group]
    Name=New Window
    Exec=gnome-terminal --window
    TargetEnvironment=Unity
    
    [NewTab Shortcut Group]
    Name=New Tab
    Exec=xdotool windowfocus gnome-terminal key ctrl+shift+t
    TargetEnvironment=Unity
    
    [Root Shortcut Group]
    Name=Root Terminal
    Exec=gksudo gnome-terminal
    TargetEnvironment=Unity
    
    [Top Shortcut Group]
    Name=Top
    Exec=gnome-terminal --command top
    TargetEnvironment=Unity
    
  5. Um die 'Neue Registerkarte' Option zu aktivieren, müssen Sie installieren xdotool Install xdotool von Ubuntu Software Center

  6. Schließe alle Terminalfenster, klicke mit der rechten Maustaste auf das Launcher-Icon und deaktiviere 'Keep In Launcher'

  7. Öffne Dash, renne Terminal und der neue Launcher mit Quicklist erscheint.


33



Der neue Tab shorcut form me öffnet ein neues Fenster. Der Befehl ist korrekt ... - Matteo Pagliazzi
@Cas: Ich habe das gleiche Problem, also werde ich in eine Lösung schauen. - RolandiXor♦
Habe einige Tests gemacht und es scheint die Schuld von gnome-terminal selbst zu sein. - RolandiXor♦
Ich habe die Lösung gefunden, indem ich ein Bash-Skript und xdotool verwende: D Ich teste es nur und werde dann Anweisungen hinzufügen. - Cas
@Cas: \ o / süß! - RolandiXor♦


Firefox-Schnellliste

Fügen Sie dem Startprogramm nützliche Firefox-Optionen hinzu.

enter image description here

  1. Kopieren Ihre ursprüngliche .desktop-Datei zum Bearbeiten in Ihr Home-Verzeichnis:

    cp /usr/share/applications/firefox.desktop ~/.local/share/applications
    
  2. Öffnen in gedit:

    gedit ~/.local/share/applications/firefox.desktop 
    
  3. Suchen und bearbeiten die folgende Zeile:

    X-Ayatana-Desktop-Shortcuts=NewWindow;
    

    um dieser Linie zu entsprechen:

    X-Ayatana-Desktop-Shortcuts=NewWindow;SafeMode;ProfileManager;
    
  4. Hinzufügen dieser Text zum Unterseite der .desktop, dann speichern Sie die Datei:

    [SafeMode Shortcut Group]
    Name=Open Firefox in safe mode
    Exec=firefox -safe-mode
    TargetEnvironment=Unity
    
    [ProfileManager Shortcut Group]
    Name=Firefox Profile Manager
    Exec=firefox -ProfileManager
    TargetEnvironment=Unity
    

32



Firefox Launcher ist ein bisschen "Buggy" an meinem Ende. Passiert das anderen? Wenn Sie die .desktop-Datei bearbeiten, werden die Änderungen im Gegensatz zu den anderen nicht in Echtzeit aktualisiert. Wenn Sie die Änderungen sehen möchten, schließen Sie FF, entfernen Sie das Programm aus dem Launcher und ziehen Sie die bearbeitete .desktop-Datei über den Launcher. Manchmal verursacht diese Aktion ein merkwürdiges Verhalten, selbst wenn FF läuft, wird es nicht im Launcher reflektiert. Schnelle Lösung ist das Abmelden. - Marky


Google Dienststart

Ein benutzerdefiniertes Startprogramm für allgemeine Dienste wie Google Mail, Kalender und eine neue Nachricht.

enter image description here

  1. Erstellen Sie eine neue Datei Öffnen Sie den Texteditor und fügen Sie den folgenden Text ein:

    [Desktop Entry]
    Version=1.0
    Name=Google Services
    Exec=xdg-open https://accounts.google.com/
    Terminal=false
    X-MultipleArgs=false
    Type=Application
    Icon=chrome-https___docs.google.com_
    Categories=Network;WebBrowser;
    StartupNotify=true
    StartupWMClass=docs.google.com
    
    X-Ayatana-Desktop-Shortcuts=Plus;Inbox;Compose;Voice;Contacts;Calendar;Documents;Photos;Maps;Sites;Reader;Bookmarks
    Name[en_US]=Google Services (Gmail)
    [Plus Shortcut Group]
    Name=Plus
    Exec=xdg-open 'https://plus.google.com/u/0/'
    TargetEnvironment=Unity
    [Inbox Shortcut Group]
    Name=InBox
    Exec=xdg-open 'https://mail.google.com/mail/u/0/?shva=1#inbox'
    TargetEnvironment=Unity
    [Compose Shortcut Group]
    Name=Compose
    Exec=xdg-open 'https://mail.google.com/mail/?shva=1#compose'
    TargetEnvironment=Unity
    [Voice Shortcut Group]
    Name=Voice
    Exec=xdg-open 'https://www.google.com/voice/b/0?pli=1#inbox'
    TargetEnvironment=Unity
    [Contacts Shortcut Group]
    Name=Contacts
    Exec=xdg-open 'https://www.google.com/contacts'
    TargetEnvironment=Unity
    [Calendar Shortcut Group]
    Name=Calendar
    Exec=xdg-open 'https://calendar.google.com'
    TargetEnvironment=Unity
    [Documents Shortcut Group]
    Name=Documents
    Exec=xdg-open https://docs.google.com/
    TargetEnvironment=Unity
    [Photos Shortcut Group]
    Name=Photos
    Exec=xdg-open 'https://plus.google.com/u/0/photos'
    TargetEnvironment=Unity
    [Maps Shortcut Group]
    Name=Maps
    Exec=xdg-open 'http://maps.google.com/maps?hl=en&tab=ml'
    TargetEnvironment=Unity
    [Sites Shortcut Group]
    Name=Sites
    Exec=xdg-open 'https://sites.google.com/?tab=m3&pli=1'
    TargetEnvironment=Unity
    [Reader Shortcut Group]
    Name=Reader
    Exec=xdg-open 'https://www.google.com/reader/view/?hl=en&tab=my'
    TargetEnvironment=Unity
    [Bookmarks Shortcut Group]
    Name=Bookmarks
    Exec=xdg-open 'https://www.google.com/bookmarks/l'
    TargetEnvironment=Unity
    
  2. Speicher die Datei mit diesem Ordner und Namen:

     ~/.local/share/applications/google-services-launcher.desktop
    
  3. Ziehen und Ablegen diese Datei auf den Launcher, indem Sie zu navigieren ~/.local/share/applications/ im Dateimanager.

Sie können das Symbol herunterladen Hier.

Quelle


31



Warum verwendet Google Chrome? Ich denke, es wäre besser, den Standardbrowser zu verwenden, indem Sie ausführen gnome-www-browser link - Rafał Cieślak
Dies ist eine Google Chrome-Desktop-App nur zum Überprüfen von Mail und Kalender. Sie können natürlich eine .desktop-Verknüpfung erstellen, um diese Dienste im Standardbrowser zu starten. - nik90


Banshee Quicklist

banshee quicklist

  1. Kopiere den Banshee-Launcher in dein Home-Verzeichnis, füge im Terminal folgendes ein:

    cp /usr/share/applications/banshee.desktop ~/.local/share/applications
    
  2. Öffnen Sie diese neue Datei zum Bearbeiten:

    gedit ~/.local/share/applications/banshee.desktop
    
  3. Markiere und kopiere den Text unten und füge ihn dann bei Unterseite der Datei.

    X-Ayatana-Desktop-Shortcuts=Play;Pause;Stop;Previous;Next;Preferences
    
    [Play Shortcut Group]
    Name=Play
    Exec=banshee --play
    TargetEnvironment=Unity
    
    [Pause Shortcut Group]
    Name=Pause
    Exec=banshee --pause
    TargetEnvironment=Unity
    
    [Stop Shortcut Group]
    Name=Stop
    Exec=banshee --stop
    TargetEnvironment=Unity
    
    [Previous Shortcut Group]
    Name=Previous
    Exec=banshee --previous
    TargetEnvironment=Unity
    
    [Next Shortcut Group]
    Name=Next
    Exec=banshee --next
    TargetEnvironment=Unity
    
    [Preferences Shortcut Group]
    Name=Preferences
    Exec=banshee --show-preferences
    TargetEnviroment=Unity
    

Quellen: 1, 2


25



Ich sehe darin nicht viel Sinn, wir haben das Sound-Menü! - 8128


Google Text & Tabellen Quicklist

enter image description here

  1. Erstellen Sie eine neue Datei mit diesem Befehl:

    gedit ~/.local/share/applications/gdocs.desktop
    
  2. Fügen Sie den folgenden Text ein:

    [Desktop Entry]
    Version=1.0
    Name=Google Docs
    Exec=xdg-open https://docs.google.com/
    Terminal=false
    X-MultipleArgs=false
    Type=Application
    Icon=chrome-https___docs.google.com_
    Categories=Network;WebBrowser;
    StartupNotify=true
    StartupWMClass=docs.google.com
    
    X-Ayatana-Desktop-Shortcuts=Doc;Spreadsheet;Presentation;Drawing
    
    [Doc Shortcut Group]
    Name=New Document
    Exec=xdg-open https://docs.google.com/?action=newdoc
    TargetEnvironment=Unity
    
    [Spreadsheet Shortcut Group]
    Name=New Spreadsheet
    Exec=xdg-open https://spreadsheets.google.com/ccc?new
    TargetEnvironment=Unity
    
    [Presentation Shortcut Group]
    Name=New Presentation
    Exec=xdg-open https://docs.google.com/?action=new_presentation
    TargetEnvironment=Unity
    
    [Drawing Shortcut Group]
    Name=New Drawing
    Exec=xdg-open https://docs.google.com/drawings/create?hl=en
    TargetEnvironment=Unity
    

    Beachten Sie, dass dies standardmäßig geöffnet wird   Browser. Für Chrom / Vollbild   Apps, finden und ersetzen xdg-open mit    chromium-browser und https: mit    --app=https:.

  3. Ziehen Sie gdocs.desktop von ~ / .local / share / applications / in den Launcher.


24



Funktioniert super! Abgesehen davon, dass das Icon nicht so gut aussieht, bekomme ich nur ein Fragezeichen in einem Quadrat. Was ist nötig, um ein schönes Icon zu bekommen? - Lode
hmm ich bin mir nicht sicher ... hast du chrome / ium installiert? Ich habe die Eigenschaft "Icon =" aus dem Chrom-generierten Launcher für Google Docs kopiert, also hängt es vielleicht davon ab. - Dorkus1218
Sie können beide herunterladen diese und zeigen Sie das "Icon =" Feld am Anfang der Launcher-Datei auf diese Datei (/home/<user>/.icons/gdocs.png oder was auch immer) - Dorkus1218