Frage Was ist Hardware-Aktivierung (HWE)?


ich sehe das linux-hwe-generisch Paket als Teil der Kernel können Sie in Ubuntu installieren.

Was ist Hardware-Aktivierung (HWE)?


138
2018-01-29 09:05


Ursprung




Antworten:


Brandneue Hardware-Geräte werden immer häufiger der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Und wir wollen, dass solche Hardware immer auf Ubuntu funktioniert, auch wenn sie nach einer Ubuntu-Veröffentlichung veröffentlicht wurde. Sechs Monate (die Zeit, die für eine neue Ubuntu-Veröffentlichung benötigt wird) ist eine sehr lange Zeit im IT-Bereich. Hardware-Aktivierung (HWE) geht es darum, die neuesten Hardwaretechnologien kennenzulernen.

Nun, wie will Ubuntu das Ziel von Hardware Enablement erreichen? Rolling Releases für den Kernel verwenden: Sobald ein neuer Kernel veröffentlicht wird, wird er für Ubuntu gepackt, getestet (über die vorgeschlagene Pocket und spezielle Q / A-Methoden) und Ubuntu-Benutzern zur Verfügung gestellt. Diese Methode hat natürlich einige Nachteile: Die schnelle Freigabe eines neuen Kernels kann einige Fehler und Probleme verursachen und ist möglicherweise nicht für das Unternehmen geeignet.

Die Lösung? Verschiedene Kernel für verschiedene Benutzer anbieten. Daher wird Ubuntu mindestens zwei Kernel anbieten: den Allgemeine Verfügbarkeit (GA) kernel, d. H. Der stabilste Kern, der nicht auf Punktfreigaben aktualisiert wird; und das Hardware-Aktivierung (HWE) -Kernel, d. H. Der neueste freigegebene Kernel. Deshalb sehen Sie sowohl die linux-generic und das linux-hwe-generic Pakete.

Wenn Sie daran interessiert sind, die neuesten Kernel - Technologien zu entwickeln oder zu testen, schauen Sie sich die Ubuntu Hardware Debugging Webseite.

Verweise:


151
2018-01-29 10:37



Weißt du zufällig, ob es einen aktuelleren Link gibt, der die verschiedenen Kernel-Varianten beschreibt? Derzeit ein wenig ratlos zwischen linux-generic, linux-current-generic, linux-generic-lts- <release> in präzisen lts - Michael Renner
Hat das vor Ubuntu 18.04 halt gemacht? Ubuntu 18.04 enthält das Übergangspaket linux-generic-hwe-16.04, das nur von linux-generic abhängig ist. - Stéphane Gourichon
Wie kann ich sehen oder wählen, welcher Kernel tatsächlich in meinem System verwendet wird? uname -r ergibt einfach: 4.15.0-24-generic - w-sky
@ StéphaneGourichon Wenn Sie den 16.04 HWE-Stack verwenden, wird der Kernel bis zum nächsten LTS weiterlaufen, in diesem Fall 18.04. Danach bleiben Sie mit dem LTS-Kernel bis zum 16.04 EOL erreicht. - Anthony Wong
@ w-sky Sie können das überprüfen BOOT_IMAGE Parameter in /proc/cmdline. Führen Sie diesen Befehl aus, um den Paketnamen herauszufinden: sed 's/^BOOT_IMAGE=\([^ ]*\) .*/\1/' /proc/cmdline | sed 's/.efi.signed//' | xargs dpkg -S. - Anthony Wong