Frage Hostapd-Fehler "nl80211: Treibermodus konnte nicht konfiguriert werden"


Ich möchte einen virtuellen Router auf Ubuntu 12.04 machen

aber ich erhalte diese Fehlermeldung, wenn ich den letzten Terminal-Befehl ausführe

Configuration file: hostapd.conf
nl80211: Could not configure driver mode
nl80211 driver initialization failed.
hostapd_free_hapd_data: Interface wlan0 wasn't started

24
2018-05-27 07:55


Ursprung


Benutzt du 14.04? Es gibt einen offenen Fehler für Hostapd mit dieser Fehlermeldung. Launchpad Fehler # 1289047 Hostapd-Paket ist kaputt - bain


Antworten:


Wie @bain zu Recht betont hat, gibt es zu diesem Zweck einen Fehler im Launchpad. Dieser Workaround, der dort vorgeschlagen wird, funktioniert perfekt für mich:

sudo nmcli nm wifi off
sudo rfkill unblock wlan

sudo ifconfig wlan0 10.15.0.1/24 up
sleep 1
sudo service isc-dhcp-server restart
sudo service hostapd restart

Die ersten beiden Zeilen stoppen wlan vom Netzwerk-Manager und entsperren dann die Schnittstelle, so dass ifconfig funktionieren kann.


AKTUALISIEREN: Aber wenn für den ersten Befehl erhalten Sie die Fehlermeldung Error: Object 'nm' is unknown dann benutze das stattdessen:

sudo nmcli radio wifi off

Die nächsten Befehle verwenden ifconfig, um wlan aufzurufen und eine Sekunde Verzögerung zu ermöglichen, dann starte den DHCP-Server neu (obwohl ich diesen Neustart in meinem Setup nicht benötigt habe) und schließlich Starten Sie den Hostapd-Dienst.

Es sollte jetzt ohne Probleme beginnen.


28
2018-06-07 14:43



Neuere nmcli benötigt diese Syntax sudo nmcli radio wifi off :) - m132
Das hat nichts geändert - TSR


Ich hatte gerade diesen Fehler auf Raspberry Pi mit Kali Linux und Hostapd 2.4 Ich vermutete, dass dies daran liegt, dass einige andere Netzwerkprozesse die Schnittstelle beschäftigt halten, also habe ich diesen airmon-ng-Befehl ausgeführt, der prüft und abtötet und verarbeitet, der die WLAN-Karte verwenden könnte:

airmon-ng check kill

Um nur Netzwerkprozesse zu sehen, ohne sie zu löschen, verwenden Sie airmon-ng check. Nachdem ich sie getötet habe, habe ich wieder hostapd gestartet und es sind keine Fehler mehr aufgetreten.

Für einige andere Netzwerkfunktionen benötigen Sie diese Prozesse, ich habe die Himbeere neu gestartet, sie können aber auch einzeln gestartet werden.


8
2017-07-16 11:02





Erwähnen Sie nur, dass die einfachste Lösung laut dem mit @bain verbundenen Fehler ist, Network Manager für die Schnittstelle zu deaktivieren, die mit Hostapd ausgeführt werden soll.

Wie dort erwähnt:

WORKAROUND: For this to persist through reboots, execute the following in a terminal:
sudo nano /etc/NetworkManager/NetworkManager.conf

Add the following entry where the x's are replaced with your WiFi MAC address, save, and then reboot:
[keyfile]
unmanaged-devices=mac:xx:xx:xx:xx:xx:xx

3
2017-07-13 11:16



Das erste, was funktioniert! Der Netzwerkmanager ließ mich meinen Intel 8260 mit hostapd nicht benutzen. - Torrien


Ich bin auf dasselbe Problem gestoßen. Das erste, was ich ausprobiert habe, war, hostapd manuell von einem Debian-Repository von V2.1 auf V2.3 zu aktualisieren. Das Problem ist weiterhin aufgetreten.

Ich habe dieses Skript erstellt, das eine Liste von Befehlen enthält, die den WLAN-Treiber entsperren, und jetzt habe ich endlich einen funktionierenden AP, der bereits an einem entfernten Ort installiert ist.

Ich habe das Skript gespeichert /usr/bin/enableAP.sh. Stellen Sie sicher, dass Sie es in Ihre Crontab aufnehmen, damit es beim Booten ausgeführt wird.

#!/bin/sh
/bin/sleep 30
/usr/sbin/service hostapd stop
/usr/sbin/service network-manager stop
/sbin/ifdown wlan0
/sbin/iwconfig wlan0 mode Managed
/usr/sbin/rfkill unblock wlan
/usr/bin/nmcli radio wifi off
/usr/sbin/service hostapd stop
/bin/sleep 10
/usr/sbin/service hostapd start

Wenn Sie dieses Problem vermeiden möchten, nachdem Sie Ihre neue virtuelle Maschine und hostapd installiert haben, müssen Sie ubuntu für die Aktualisierung von hostapd sperren: wenn du benutzt sudo apt-get upgrade Es aktualisiert dieses Paket auf v2.1, was nicht funktioniert (sicher abgehört).

Sie müssen verwenden sudo apt-mark hold hostapd um zukünftige Upgrades auf Hostapd zu blockieren.


2
2018-03-07 16:40





Versuche dies:

  1. Klicken Sie auf das Netzwerksymbol
  2. Wählen Sie "Drahtloses Netzwerk erstellen"
  3. Wählen Sie einen Namen, einen Verschlüsselungstyp und ein Passwort
  4. Klicken Sie auf Erstellen
  5. Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Internet verbunden sind.

0
2018-05-28 13:33