Frage Wie deaktiviere ich den Bildschirmschoner / die Sperre?


Wenn ich mir einen Film in Mythtv ansehe, wird der Bildschirm alle 10 - 15 Minuten schwarz und ich muss mich wieder bei Ubuntu anmelden. Sehr nervig!

Wie deaktiviere ich den schwarzen Bildschirm / Bildschirmschoner / Logout in Unity?

Es scheint keine Optionen mehr zu geben, den Bildschirmschoner auszuschalten, wie es in Ubuntu vor Unity der Fall war.


123
2017-08-18 09:34


Ursprung


Befolgen Sie diese Anweisung: Wie kann ich Bildschirmschoner / Sperrbildschirm / Ruhemodus in Ubuntu deaktivieren?


Antworten:


  • Gehe zu Systemeinstellungen ... Helligkeit und Sperre:

    enter image description here

  • Die Standard-Bildschirmschoner-Leerlaufzeit beträgt 10 Minuten und der Bildschirm ist gesperrt, sobald der Bildschirmschoner aktiviert wird:

    enter image description here

  • Sie können die Leerlaufzeit anpassen (oder den Bildschirmschoner deaktivieren) und auch die Sperre deaktivieren:

    enter image description here

  • Einfach schließen Helligkeit und Sperre um die neuen Einstellungen zu übernehmen.


138
2017-08-18 09:46



Das funktioniert nicht. Der X-Server verfügt über eine separate Einstellung, die den Monitor nach N Minuten Inaktivität immer noch ausschaltet. - Cerin
Und wie deaktivierst du? Das Rahmen? - matteo
Und warum in aller Welt ist diese nicht funktionierende Antwort als Antwort markiert? - matteo
Nun, es funktioniert irgendwie. Sie müssen sich nicht authentifizieren, aber Sie müssen immer noch die Maus bewegen oder eine Taste drücken, um den Bildschirm wieder aufzuwecken. Also stimme ich zu, es ist keine sehr gute Antwort. - BobDoolittle
Ich frage mich, warum diese Einstellungsgruppe "Brightness and Lock" heißt, wenn sie nicht viel mit Helligkeit zu tun hat. - Claudiu


Wenn Sie Ihre App in ein Skript verpacken wollen, das sich beim Start darum kümmert (oder GUI ist einfach keine Option), ist die beste Befehlszeilenlösung ab Ubuntu 14.04:

So deaktivieren Sie den Bildschirm-Blackout:

gsettings set org.gnome.desktop.session idle-delay <seconds> (0 zum Deaktivieren)

So deaktivieren Sie die Bildschirmsperre:

gsettings set org.gnome.desktop.screensaver lock-enabled false

Wahrscheinlich möchten Sie ihre Inverse am Ende des Wrapper-Skripts hinzufügen, um Ihr System beim Beenden auf normales Verhalten zurückzusetzen. In einem solchen Fall möchten Sie verhindern, dass die Verbindung nicht ordnungsgemäß beendet wird (d. H. Unterbrechen oder SIGTERM beim Herunterfahren des Systems). Erstellen Sie daher eine Funktion, um das normale Verhalten wiederherzustellen und zu verwenden trap <function> 0 (für Bash-Shells), um Ausstiege zu erfassen und die Wiederherstellungsfunktionen anzuwenden.


41
2017-09-16 19:36



funktioniert auf Ubuntu 16.04 (mit Einheit DE) - Felipe Almeida
Gibt es eine Möglichkeit, dies über SSH zu tun? Ich versuche, den Bildschirmschoner auf meinem Bürocomputer zu Hause zu deaktivieren. Wenn ich den Code ausführe, den Sie geschrieben haben, bekomme ich diesen Fehler: (process:7353): dconf-WARNING **: failed to commit changes to dconf: Cannot autolaunch D-Bus without X11 $DISPLAY - Annan
@Annan Ich habe die gleiche Frage, aktuell habe ich nur gefunden askubuntu.com/a/743024/358498 Das ist ziemlich kompliziert - tyleha
Für Ihre Vorschläge wäre der einfachste Ansatz, nur den Bildschirmschoner-Prozess zu beenden, dann starten Sie es erneut, wenn Sie in Ihr Büro zurückkehren. "pkill Bildschirmschoner". Manchmal ist ein Hammer das beste Werkzeug für den Job. - BobDoolittle


Um die automatische Bildschirmsperre in Ubuntu 14.10 Gnome zu deaktivieren, sind dies die notwendigen Schritte:

  1. Starten Sie die Anwendung "Einstellungen"
  2. Wählen Sie "Datenschutz" unter der Überschrift "Personal"
  3. Wählen Sie "Bildschirmsperre"
  4. Schalten Sie "Automatische Bildschirmsperre" von der Standardeinstellung "EIN" auf "AUS"

Um diese Antwort als Google-Suchergebnis für gängige Suchbegriffe wie "Sperrbildschirm deaktivieren ubuntu" (wie ich diese Seite fand) nützlicher zu machen, habe ich diese Antwort hinzugefügt, um den Kontext dieser Seite um die Schritte zur Deaktivierung zu erweitern die automatische Bildschirmsperre in Ubuntu 14.10 Gnome. Systemeinstellungen (in Ubuntu 14.10 Gnome einfach "Einstellungen" genannt) sind in Ubuntu 14.10 Gnome etwas anders organisiert als in der obigen Antwort beschrieben, was einen anderen Benutzerfluss erfordert.


17
2017-12-06 23:00



Die Antwort funktioniert nur mit Ubuntu 14.10 mit Gnome 3. - Fernando Kosh
Stimme dies ab! Es ist das einzige, das am 16.04 funktioniert! - Theodore R. Smith
Das ist richtige Antwort !! - deepdive


Wenn die Einheitsgui nicht funktioniert, dann könntest du es versuchen xset

Öffnen Sie ein Terminal und geben Sie Folgendes ein:

xset s off

Um zu verhindern, dass die Anzeige ausgeblendet wird und um zu verhindern, dass der DPMS-Energiesparmodus des Monitors einsetzt, fügen Sie Folgendes hinzu:

xset s noblank
xset -dpms

Probieren Sie auch hier ein paar Dinge aus:

https://wiki.archlinux.org/index.php/Display_Power_Management_Signaling#xset_screen-saver_control


5
2018-06-11 13:38





Auf Ubuntu 16.04 musst du gehen Systemeinstellungen -> Bildschirmschoner und wechseln zu die Einstellungen Tab:

enter image description here

Dort können Sie verschiedene Arten der Verriegelung deaktivieren.


0
2017-08-27 16:26



Ich kann keine Bildschirmschoner in den Einstellungen finden. Mein Betriebssystem ist Ubuntu 16.04 LTS - Serhiy
@Serhiy: Ich überprüfe jetzt, und die Bildschirmschoner Option ist weg. Es ist wahrscheinlich nach einigen Systemeinstellungen oder aufgrund anderer Anpassungen passiert. - noded


Für mich auf Kubuntu 16.04 (Plasma) muss ich gehen Systemeinstellungen -> Arbeitsbereich -> Desktop-Verhalten -> Bildschirmsperre -> "Bildschirm automatisch sperren nach" deaktivieren


0
2017-11-29 01:23