Frage Wie kann ich Netflix auf Ubuntu verwenden?


Gibt es eine Möglichkeit, Netflix-Inhalte auf meinen Ubuntu-Rechner zu streamen?


118
2017-08-06 20:27


Ursprung




Antworten:


Wichtig:

Bitte beachten Sie, dass Ubuntu-Versionen 12.04, 14.04 und neuer jetzt unterstützt werden    native Netflix-Wiedergabe über   HTML5.

Die Lösung in dieser Antwort sollte nur in Fällen verwendet werden, in denen sie nativ sind   die Wiedergabe ist nicht möglich (z. B. nicht unterstützte Ubuntu-Versionen, Browser   anders als Google Chrome).

Beachten Sie außerdem, dass die Wiedergabe von Netflix ab Firefox 49 nativ unterstützt wird.


Ab dem 7. Dezember 2012 sind die folgenden Arbeiten am 12.04 und am 12.10 (mindestens).

Hinweis: Für neue Anweisungen - wie im Oktober 2013 - zur Installation (Windows-)silverlight (letztlich nützlich, um Netflix zu sehen) in Firefox am Ende sehen.

Öffnen Sie ein Terminal (Strg-Alt-T), ein Typ:

sudo apt-add-repository ppa:ehoover/compholio
sudo apt-get update
sudo apt-get install wine-staging
sudo apt-get install netflix-desktop

Dies wird rund 254 MB Pakete installieren, hauptsächlich wird es installiert wine-compholio (Eine benutzerdefinierte Version von wine das Silverlight ausführen kann) und Abhängigkeiten. Ob wine nicht bereits installiert ist, müssen Sie möglicherweise der Verwendung von Microsoft-Schriftarten zustimmen (im Textmodus-Fenster verwenden Sie die Pfeiltasten oder die Registerkarte, um die rote Schaltfläche "OK" im Textmodus zu erreichen, wenn sie angezeigt wird). Der Download / die Installation dauert ca. 15 Minuten.

Führen Sie dann die neu installierte Anwendung "netflix-desktop" aus dem Menü (oder aus der Befehlszeile) aus.

menunetflix

Wenn bei der Installation etwas schief gegangen ist (es handelt sich um Links von Drittanbietern), sollten Sie nicht in Panik geraten: Netflix-Desktop wird feststellen, dass etwas fehlt, und versuchen, es erneut zu installieren, falls das ebenfalls fehlschlägt, beginnen Sie erneut.

Wenn Sie es zum ersten Mal ausführen, wird es initialisiert wine und wahrscheinlich nach der Installation von Mono und Gecko Weinpackungen fragen (ich akzeptierte und installierte sie nur für den Fall).

Das netflix-desktop Anwendung öffnet sich, loggen Sie sich in Ihr Netflix-Konto ein.

Das Fenster wird im Vollbildmodus geöffnet, was sehr elegant ist, aber wenn Sie die Kontrolle über das Fenster haben wollen, drücken Sie sofort F11, um den Vollbildmodus zu verlassen. (Es kann auch eine Firefox-Erweiterung installieren, die speziell für den Vollbildmodus entwickelt wurde.)

Verwenden Sie Netflix wie gewohnt.

mainwin

Es funktionierte einwandfrei in meinem Ubuntu 12.04 und 12.10 (ich habe einen Core i7).

(Wie Sie vielleicht an diesem Punkt bemerkt haben, der netflix-desktop ist wirklich Firefox 17 läuft auf Wein ohne Menüleisten. Drücke F10, um Kontrolle über das Firefox-Menü und die Navigation zu erhalten.)

windowmenutoolbar

Danksagungen und Referenzen: Diese Information stammt ursprünglich aus http://www.webupd8.org/2012/11/how-to-use-netflix-in-ubuntu-through.html. Dies ist zwar das Ergebnis einer Kampagne von www.iheartubuntu.com in http://www.iheartubuntu.com/2012/02/netflix-on-linux-contest.html, was zu dieser Leistung führt http://www.iheartubuntu.com/2012/11/ppa-for-netflix-desktop-app.html (von Erich Hoover), die auch einen Link für Spenden zur Unterstützung der Entwicklung enthält. Es gibt auch https://launchpad.net/netflix-desktop

Bonus: Wenn Sie dies ausführen, haben Sie einen voll funktionsfähigen Firefox 17 (Windows Version) mit funktionierendem Silverlight, der zum Navigieren auf anderen Seiten verwendet werden kann, indem Sie auf F10 -> Ansicht -> Symbolleisten -> Navigationsmenü im Hauptfenster drücken in der Lage sein, Silverlight zu verwenden.


Alternative Methode: Installieren Sie Windows-Silverlight in Linux-Firefox

Alternativ ist es nun möglich, Silverlight Inside (Linux) Firefox so zu installieren, als wäre es ein natives Plugin. (du kannst sehen http://fds-team.de/cms/pipelight-installation.html Für mehr Information)

sudo add-apt-repository ppa:pipelight/stable
sudo apt-get update
sudo apt-add-repository ppa:ehoover/compholio
sudo apt-get update
sudo apt-get install wine-staging
sudo apt-get install pipelight-multi
sudo pipelight-plugin --enable silverlight

Dann installiere die UAControl Firefox Add-on (UAControl - neko.tsugumi.org) und überzeugen movies.netflix.com dass Ihr Browser ein Windows-Browser ist, zum Beispiel "Mozilla / 5.0 (Windows NT 6.1; rv: 23.0) Gecko / 20131011 Firefox / 23.0".

Dann gehen Sie zu www.netflix.com.

Quelle: Pipelight: Verwenden Sie Silverlight in Ihrem Linux-Browser, um Netflix, Maxdome Videos und mehr zu sehen ~ Web Upd8: Ubuntu / Linux Blog


59
2017-08-11 20:15



Dies funktioniert auch für hudl.com! Vielen Dank, @alfC! - cuichi
@alfC Ist das? AUControl Firefox Add-on noch verfügbar? - Lucio
@ Lucio, ist es UAControl (fest), ja, es ist verfügbar. - alfC
NEIN NEIN KEIN Weg, Netflix Desktop ist zu ressourcenintensiv und die Anwendung Overlay ist extrem nervig. Fügen Sie pipelight hinzu und verwenden Sie Ihre vorhandene Firefox-Installation. Siehe meine Anweisungen unten. - WhosUrDaddy
Die erste Methode wird nie funktionieren, die zweite, zuerst müssen Sie Wein-Staging vom Repository ppa installieren: ehoover / compholio - rancho


Native HTML5-Wiedergabe ab Ubuntu 14.04

Sie benötigen ein aktualisiertes Installation von Google Chrome (nicht Chromium; und achten Sie darauf, das richtige Paket für Ihre Maschine zu wählen):

enter image description here

  1. Geh zu Netflix und probiere einen Film oder eine Show aus. Alles sollte jetzt gut funktionieren.

    Wenn Sie Probleme mit der Wiedergabe haben, versuchen Sie, die Qualität zu verringern, um sie an die Fähigkeiten Ihrer Hardware anzupassen. Ich würde einen Computer besser als ein 1GHZ 1GB Netbook empfehlen

1: (wie ich auf dieser Geräteebene Stottern erlebt habe; Nichtsdestotrotz hat das aktuelle Update die meisten Probleme mit der Wiedergabe meines Netbooks behoben.)


enter image description here


Bonus: Netflix Webapp

Sie können Netflix mit Ihrem Ubuntu-Desktop integrieren, indem Sie ein nettes erstellen .desktop Startprogramm:

  1. Laden Sie ein Symbol herunter, das Netflix verwenden soll. Persönlich, ich normalerweise Suche Google nach einem geeigneten Symbol Dieses von Dakirby309 sieht gut aus:

    enter image description here

    Speichern Sie das Symbol als netflix.png in deinem persönlichen Ordner

  2. Erstellen Sie in Ihrem Basisordner eine Datei namens Netflix.desktop

  3. Öffnen Sie es in einem Textbearbeitungsprogramm wie gedit
  4. Fügen Sie den folgenden Text ein:

    [Desktop Entry]
    Type=Application
    Name=Netflix
    Exec=google-chrome -app=http://www.netflix.com
    Icon=/home/USERNAME/Pictures/netflix.png
    Terminal=false
    StartupWMClass=www.netflix.com
    

    Stellen Sie sicher, dass Sie ersetzen /home/USERNAME/Pictures/netflix.png mit dem richtigen Pfad zu Ihrem Netflix-Symbol.

  5. Speichern Sie die desktop Datei und beende deinen Editor.

  6. Machen Sie die Datei ausführbar, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken Netflix.desktop und zu Eigenschaften → Berechtigungen Registerkarte → Ausführen: → Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Erlaube das Ausführen der Datei als Programm
  7. Ziehe das Symbol auf deinen Launcher (entferne das Original nicht)

Jetzt haben Sie eine Netflix WebApp !:

enter image description here


Alternativ können Sie auch die Chrome-Plug-in und starten Sie es im "Windowed" -Modus, indem Sie Folgendes tun:

  1. Rechtsklick auf die App
  2. Wählen Erstelle Verknüpfungen:

    enter image description here

  3. Nur überprüfen Anwendungsmenü und bestätige deine Wahl

Dadurch wird Netlix im Dash verfügbar:

enter image description here

Wenn Ihnen die Darstellung der Bildlaufleisten nicht gefällt, können Sie die Überlagerungsscrollbalken von Chrome aktivieren. Gehe zu chrome: // flags / # overlay-scrollbars und aktiviere sie. Jetzt haben Sie Bildlaufleisten, die die Erfahrung vervollständigen:

enter image description here


57
2017-09-24 23:45



In deinem Screenshot schaust du dir anscheinend eine Netflix-Show an Chrom, Wie? - UniversallyUniqueID
;) Chrom verbindet sich nun mit der Chrome-Variante, du musst über die Widevine-Plugin-Dateien kopieren, oder Chrome im Tandem installieren, außerdem musst du den User-Agent vortäuschen. - Mateo


Für Firefox, nach Version 49 können Sie auch Netflix auf Linux ohne zusätzliche Schritte beobachten, Firefox wird das native google widevine CDM-Plugin herunterladen und geschützten Inhalt abspielen:

Jetzt, wo ich Firefox 49 oder höher habe, wie sehe ich Netflix?

Dies sind die notwendigen Schritte:

  1. Habe ein Netflix-Konto! :)
  2. installiere Firefox 49 oder höher
  3. empfohlen: Installieren Sie ein User-Agent-Switcher-Add-On. ich benutze http://mybrowseradon.com/useragent-switcher.html, aber fast alle User-Agent-Add-Ons sollten funktionieren. Sie können den firefox user-agent auch direkt bearbeiten, aber nicht empfehlen, da dies den chrome user-agent an alle sites sendet und das andere Dinge kaputt machen kann. Dieses Add-on kann so konfiguriert werden, dass nur chrome user-agent an die netflix-Site gesendet wird.
  4. Wähle im User-Agent chrome + linux aus und drücke edit und ändere die chrome Version auf 53 oder höher, so:

    Mozilla / 5.0 (X11; Linux x86_64) AppleWebKit / 537.36 (KHTML, wie Gecko) Chrome / 53.0.2785.34 Safari / 537.36

    Alte Chrome-Versionen blockieren den Betrieb von Netflix, daher ist dies wichtig. Möglicherweise müssen Sie den Benutzer-Agent auf die neueste Version aktualisieren (indem Sie eine lokale Installation überprüfen oder etwas versuchen) http://www.browser-info.net/useragent) Ersetzen Sie in dem Textfeld außerdem die "all_urls" Netflix.com. Dadurch wird der geänderte Benutzeragent nur auf Netflix angewendet

  5. Geben Sie netflix ein und versuchen Sie, eine Show / einen Film zu sehen. Firefox warnt, dass die DRM-Unterstützung aktiviert werden muss. Akzeptieren und es wird das widevine DRM-Plugin herunterladen und installieren. Warten Sie eine Minute und laden Sie die Seite neu. Manchmal müssen Sie zurückgehen und es erneut versuchen, aber es wird funktionieren

Ich werde Netflix über den Status für die Unterstützung von Firefox auf Linux User-Agent fragen und diese bei Bedarf aktualisieren


8
2017-08-06 21:08



Die Schritte 3-5 sind für 16.10 veraltet. Netflix in Firefox funktioniert sofort. - Wrzlprmft
@Wrzlprmft korrekt, netflix funktioniert schließlich mit Linux Firefox (und jetzt auch mit anderen Linux-Browsern, solange sie die DRM-Unterstützung haben) - higuita


PlayOn - der Dienst, der Netflix (und Hulu) antreibt, wird einen HTML5-Client einführen, der Silverlight (und Moonlight) überflüssig machen sollte. Es ist jetzt für das iPhone verfügbar, und ich gehe davon aus, dass es in Kürze dazu verwendet wird, PlayOn-Dienste auf Linux-Maschinen zu streamen.


6
2018-05-16 17:43



Danke Marco. Ich habe PlayOn bereits, also behalte ich es im Auge. - Gator
Die Tatsache, dass PlayOn gerade auf HTML5 umschaltet, ändert nichts an der Wiedergabe ihres Streams. Sie werden immer noch ein proprietäres und DRM-geschütztes Videoformat verwenden, und sie werden sicherlich kein Plugin für Linux machen. - LassePoulsen
wertlos würde noch eine Windows-Box laufen müssen. - schwiz
Nur eine Anmerkung, zwei Jahre später, immer noch kein HTML5-Client (vollständig). Immer noch kein Linux-Port. Immer noch kein Glück, Netflix auf Ubuntu zu sehen. - rlemon
@rlemon Während eine Netflix-Lösung jetzt existiert, PlayOn Medienserver ist immer noch ohne eine Lösung - James


Ich habe vor einiger Zeit gelesen, dass es möglich sein könnte, eine Wii-Emulator anstelle der virtuellen Box, aber ich denke nicht, dass dies eine Verbesserung für die meisten Menschen wäre. Ich habe Netflix in einem Android Emulator seit dem versucht App kam heraus, aber ich muss noch testen, ob es tatsächlich funktioniert. Das Problem ist, dass die App ist nur für bestimmte Telefone "genehmigt". Da ist ein hacken das sollte für gerootete Telefone funktionieren, also denke ich, dass es eine gute Chance gibt, dass dies eine bessere Lösung als eine virtuelle Box sein könnte, aber es ist schwer zu sagen.

Wenn jemand anderes das funktioniert, lass es mich wissen.


5
2018-05-30 06:12





Moonlight, obwohl es eine Open-Source-Alternative zu Silverlight ist, funktioniert nicht für Netflix. Der Grund, dass dies für Netflix nicht funktioniert, ist, dass Netflix auch DRM-Unterstützung benötigt, was Moonlight nicht gibt.

Es gibt eine Möglichkeit, Dinge auf Netflix über Ubuntu zu sehen.

Sie werden Windows XP / Vista / 7 unter Ubuntu virtualisieren wollen. Ich würde Virtualbox empfehlen, aber Sie können frei verwenden, was Sie wollen. Unter der virtuellen Maschine können Sie die echte Silverlight- und DRM-Unterstützung nutzen und Netflix anschauen.


5
2017-10-01 00:17





Pipelight

Pipelight ist ein Plugin, das auf dem Netflix-Desktop von Erich Hoover aufsetzt, damit Ubuntu-Benutzer Netflix in einem nativen Firefox-Browser sehen können.

Web Upd8 Artikel

Fügen Sie compholio und pipelight ppa hinzu

sudo apt-add-repository ppa:ehoover/compholio

sudo apt-add-repository ppa:mqcheal/pipelight

sudo apt-get update

Installieren Sie Pipelight

Schließen Sie zuerst Ihren Browser!

sudo apt-get install pipelight

Jetzt wird Silverlight auf einigen Seiten funktionieren, aber Netflix und einige andere überprüfen den Browser User Agent und spielen nicht auf einem Linux-Rechner.

Installieren Sie ein Plugin, um den Benutzeragenten zu ändern

Ich habe User Agent Overrider benutzt

In Firefox zu Tools -> Add Ons und suchen Sie nach User Agent.

Installieren Sie den User Agent Overrider

Wählen Sie die neueste Firefox / Windows-Kombination.

Geh zu netflix.com und genieße.

Dies ist von einem Artikel auf Web upd8


1
2017-12-22 22:41



Pipelight hat für mich funktioniert. Für den User-Agent habe ich (wie in einer anderen Antwort oben) verwendet: Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/53.0.2785.34 Safari/537.36 - landroni