Frage Wie fügt man Android Studio zum Launcher hinzu?


Ich versuche, Android Studio zu installieren, damit ich es von einem Startprogramm statt über Terminal starten kann.

Android Studio> Extras> Desktop-Eintrag erstellen macht nichts

Kann jemand bitte spezifische Anweisungen geben?

Ich denke, das hat etwas mit den Berechtigungen zu tun /usr/local/ Ich habe es versucht chmod wie erklärt in Dieser Artikel und es hat immer noch nicht funktioniert.

Ich habe versucht, die Android Studio Launcher-Datei zu ändern /usr/share/applications/ und es würde die App nicht unter meinem Benutzer starten. Wenn ich es als Root starte, ist es in Ordnung, aber das ist nicht sehr praktisch.


116
2018-05-22 21:37


Ursprung


Was willst du endlich tun? Ein Symbol zum Starten oder Alias? Ich persönlich empfehle, beide Möglichkeiten zu wählen. Du solltest lesen dieser Beitrag um die Befehle zu Ihrem PATH hinzuzufügen. - Lucio
Wenn eine Antwort für Sie nützlich war, bitte upvote und Markieren Sie es als akzeptiert. Also bleibt deine Frage als antwortete. Vielen Dank - Lucio
Keine der Antworten hat geholfen, ich habe die letzten zweieinhalb Stunden damit verbracht, dies ohne Glück zu versuchen; Ich bin völlig verwirrt - spences10
Was du nicht speziell erwähnt hast, was willst du als Ergebnis haben. Ich habe die Android-Tools zu meinem PATH hinzugefügt und ein Icon auf meinem Desktop mit der Antwort von @Shah erstellt. Also wenn du eine hast neues Problem du solltest es uns sagen Was ist das für ein Problem?Andernfalls akzeptiere eine Antwort. - Lucio
Ich habe die Datei in usr / local die Lösung gegeben ist für / home / programme / dort gibt es verschiedene Berechtigungen. Es konnte kein geeignetes Startskript in '/ home / user / programs / androidstudio / android-studio / bin' gefunden werden. - spences10


Antworten:


Hier ist meine AndroidStudio-.desktop-Datei, die vom Launcher funktioniert.

[Desktop Entry]
Version=1.0
Type=Application
Name=Android Studio
Exec="/home/username/Programs/AndroidStudio/bin/studio.sh" %f
Icon=/home/username/Programs/AndroidStudio/bin/idea.png
Categories=Development;IDE;
Terminal=false
StartupNotify=true
StartupWMClass=jetbrains-android-studio
Name[en_GB]=android-studio.desktop

Wenn Sie keinen Eintrag für Android Studio im Unity-Launcher über die Extras> Desktopeintrag erstellen ... Option ist es möglich, dass Sie eine Unity generieren lassen jetbrains-android-studio.desktop in deinem ~/.local/share/applications Mappe. Öffnen Sie zum Bestätigen die Datei und prüfen Sie, ob der folgende Eintrag vorhanden ist:

X-UnityGenerated=true

Löschen Sie die Datei und versuchen Sie es erneut.


Alternativ können Sie Android Studio auch öffnen, indem Sie auf klicken Konfigurieren -> Erstellen Sie einen Desktop-Eintrag. Dies sollte einen Eintrag auf dem Bindestrich erstellen:

screenshoot


110
2018-05-22 22:07



Könnten Sie bitte den Wert der Exec Eigentum? - Lucio
Ja, deine alternative Notiz war was ich versuchte und bekam die Nachricht, die ich im Hauptpost gepostet habe. Die .desktop-Datei kann ich Google, wie man das erstellen, richtig? - spences10
Es ist am einfachsten, die "Alternative" zu machen. Klicken Sie im Begrüßungsbildschirm von Android Studio einfach auf "Konfigurieren" und dann auf "Desktop-Eintrag erstellen". Dann können Sie in Dash suchen und auf Launcher sperren. - noisygecko
irgendwie funktionieren beide Methoden nicht für 14.04 ... - cwhsu
@Lucio Ich habe keine Erfahrung mit Ubuntu, aber es sieht (und klingt) so aus wie der Ort der ausführbaren Datei / runnable / binary / program / wie auch immer es in Ubuntu heißt. - Daniel Kvist


Android Studio -> Tools -> Create Desktop Entry

enter image description here

Jetzt sollten Sie in Ihrem Systemmenü sehen können:

enter image description here


149
2018-05-09 09:40



Ihre Lösung ist ziemlich einfach. Vielen Dank! - lmiguelvargasf
danke ... es ist so einfach zu tun ... du hast meine Zeit gerettet ... - Anuj TBE
Dies sollte die akzeptierte Antwort sein - boltup_im_coding
Dies sollte die akzeptierte Antwort sein. - CENT1PEDE
Dies funktionierte nicht, wenn ich 'Desktop-Eintrag für alle Benutzer erstellen' markierte. Wenn Sie diese Option deaktivieren, bleibt die Verknüpfung nach dem Neustart erhalten - voghDev


Sie können Android Studio öffnen, klicken Sie auf Konfigurieren -> Desktop-Eintrag erstellen. Dies sollte einen Eintrag auf dem Bindestrich erstellen.


11
2017-10-24 20:46



Während die angenommene Antwort recht gültig ist und für andere Anwendungen angepasst werden könnte, ist dies der einfachste Weg, einen Eintrag zu erstellen. - revnoah
Aber es erfordert die Einrichtung der Pfadvariablen, so dass Sie es explizit in Ihrer Antwort erwähnen sollten - Chinmaya B


Von der Schnellstartleiste (die sich nach dem Start der Android-Studio-IDE öffnet), klicken Sie auf "Konfigurieren", um zum Konfigurationsfenster zu gelangen. Klicken Sie dann auf "Desktop-Eintrag erstellen".

Sie können auch auf Extras -> Desktop-Eintrag erstellen klicken, sobald Sie sich in einem Android Studio-Projekt befinden.

Dies bringt im Grunde ein jetbrains-android-studio.desktop Datei in Ihre Ubuntu's ~/.local/share/applications Mappe.


7
2017-09-01 14:05





  1. Öffnen Sie Android Studio.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol im Launcher.
  3. "Sperren auf Launcher".

2
2018-01-11 13:25



Ihre Antwort, wenn möglich, könnte ein bisschen zu spät sein, da das OP bereits die andere Antwort akzeptiert hat. Ihre Hilfe wird natürlich geschätzt, aber Sie könnten besser bedient werden, indem Sie Ihre Bemühungen auf die unbeantwortete Fragen - Wayne_Yux
Es funktioniert aus irgendeinem Grund nicht mit Ubuntu 17. Das "Lock to Launcher" wird nicht angezeigt. - Dave Carruthers


Für Android Studio 1.2+ ist die WM_CLASS jetbrains-studio. Sie müssen also hinzufügen oder ändern

StartupWMClass=jetbrains-studio

zu Ihrer android-studio.desktop-Datei.


0
2018-05-22 14:12



Schlage ein bearbeiten, Bitte. - muru


Das Beste, was ich davon weiß, ist, Android Studio zu öffnen, dann unter Extras auf "Create Desktop Entry" klicken. Dies wird Android Studio in allen Programmlisten auflisten, von dort können Sie die Anwendung zum Schnellstart hinzufügen.


0
2017-08-19 12:16





Android Studio scheint diese Option nicht zu haben.Erstellen Sie einen Desktopeintrag'mehr, also entschied ich mich, zur Verwendung zu wechseln Schnappschüsse.

Ich konnte android studion mit diesem Snap installieren:

https://github.com/snapcrafters/android-studio

Der Installationsbefehl ist auf dem GitHub-Link aufgeführt, aber hier ist es sowieso:

sudo snap install android-studio --classic

Dies wird installieren und verwalten alle Updates für Android Studio, sowie einen Desktop-Eintrag hinzufügen!


Wenn Sie daran interessiert sind, so etwas für einige JetBrains IDEs zu haben, dann gehen Sie zur Kasse Werkzeugkasten!


0
2018-06-20 05:54



Diese Frage ist fünf Jahre alt, ich bezweifle, dass irgendetwas davon noch relevant ist - danke für Ihren Beitrag, obwohl @ smac89 - spences10