Frage Fehler bei der Installation von GNU Octave-Paketen


Ich möchte das GNU Octave optim Paket installieren, bekomme aber weiterhin Fehler. Anscheinend muss ich zuerst einige andere Pakete installieren, von denen eines das allgemeine Paket ist. Wenn ich es jedoch versuche, erhalte ich diesen Fehler:

octave:17> pkg install general-1.3.2.tar.gz
make: /usr/bin/mkoctfile: Command not found
make: *** [__exit__.oct] Error 127
'make' returned the following error: make: Entering directory `/tmp/oct-CGIPo9/general/src'
/usr/bin/mkoctfile __exit__.cc
make: Leaving directory `/tmp/oct-CGIPo9/general/src'
error: called from `pkg>configure_make' in file /usr/share/octave/3.6.1/m/pkg/pkg.m near line 1391, column 9
error: called from:
error:   /usr/share/octave/3.6.1/m/pkg/pkg.m at line 834, column 5
error:   /usr/share/octave/3.6.1/m/pkg/pkg.m at line 383, column 9

3
2017-12-19 14:00


Ursprung


Können Sie die Reihenfolge der Befehle anzeigen, die Sie eingeben? - Lucio
Wie hast du die Oktave installiert? make beschwert sich über vermisst /usr/bin/mkoctfile. - Eric Carvalho
Von wo haben Sie die Quelle heruntergeladen? (Link es) - Lucio
Der Befehl, den ich verwende, ist pkg install <Dateiname>. Ich habe es aus den Repositories installiert. Die Pakete wurden von der offiziellen Octave Sourceforge Website heruntergeladen: octave.sourceforge.net/general/index.html - carllacan
Ich habe es aus dem Picasso / Oktave-Speicher installiert, wenn es hilft. - carllacan


Antworten:


Dies sollte mit dem folgenden Befehl gelöst werden:

sudo apt-get install octave-pkg-dev

Es installiert die fehlenden mkoctfile Programm.


1
2018-03-30 15:40



wenn ich das tat, wurde Octave 3.6.4 zurückgesetzt oder nicht installiert und Octave 3.2.4 installiert ... nicht gut! - jdl