Frage Wie kann ich ein Video drehen?


Gibt es eine Möglichkeit, den Drehwinkel einer Videodatei zu ändern?

Ich habe ein paar Videos in die falsche Richtung, also wollte ich nur korrigieren.


113
2017-11-29 11:19


Ursprung




Antworten:


Wenn Sie ein Video um 90 ° oder 180 ° drehen möchten, sollten Sie avidemux verwenden.

sudo apt-get update
sudo apt-get install avidemux
  1. Öffne das Video in Avidemux
  2. Wählen Sie ein neues Videoformat und wählen Sie nicht Kopieren
  3. Unter "Video" klicken Sie auf Filter
    1. Wählen Sie "Transformieren" und scrollen Sie nach unten, bis Sie drehen sehen.
    2. Fügen Sie es hinzu
    3. Wählen Sie den richtigen Winkel
    4. Vorschau auswählen
    5. OK.
  4. Gehe zur Datei
  5. sparen
  6. Video speichern

Und du bist fertig.


87
2017-11-29 11:53



Nicht sicher, welches Videoformat ich wählen sollte? Kann ich das ursprüngliche Videoformat beibehalten? - Dziamid
Ich habe Videos (.MOV) in Windows XP mit Apple Quicktime Pro ("QTP") gedreht. Wenn es richtig gemacht wird, bleibt die Datei für andere Windows-Maschinen und den iMac meiner Frau gedreht, erscheint aber in Dragon Player ("DP") mit Kubuntu 12.04.1 nicht gedreht. DP behauptet nicht, mehr als ein "einfacher" Spieler zu sein, aber ich vermute, dass das Problem darin besteht, dass QTP Dateien so rotiert, dass sie nur in QT zugänglich sind. Geht Avidemux besser? - WGCman
Was bedeutet "Wähle ein neues Videoformat und wähle keine Kopie" genau? - Jeff Trull
Echo @JeffTrull, können Sie die Schritte näher erläutern? Ich habe festgestellt, dass "Klicken Sie auf Filter" bedeutet "Wählen Sie Video → Filter aus dem Menü", aber dann heißt es "Um Filter anzuwenden, muss das Video transcodiert werden" ... was auch immer das heißt ... - Michael Scheper
Leider ist "avidemux" nicht mehr im Standard Repo. - Cerin


Sie können auch ffmpeg und die Befehlszeile (aus Rotierende Videos mit FFmpeg):

90 im Uhrzeigersinn drehen:

ffmpeg -i in.mov -vf "transpose=1" out.mov

Für den Transpose-Parameter können Sie übergeben:

0 = 90CounterCLockwise and Vertical Flip (default) 
1 = 90Clockwise 
2 = 90CounterClockwise 
3 = 90Clockwise and Vertical Flip

Und um es horizontal zu spiegeln (ffmpeg Dokumentation):

Drehen Sie das Eingabevideo horizontal.

Um zum Beispiel das Video horizontal mit "ffmpeg" zu drehen:

ffmpeg -i in.avi -vf "hflip" out.avi

Nota bene

Ältere Versionen von Ubuntu geliefert avconv Anstatt von ffmpeg. In diesem Fall ändern Sie einfach ffmpeg zu avconv:

avconv -i in.mov -vf "transpose=1" out.mov

119
2017-12-13 10:54



-sameq  nicht bedeuten 'gleiche Qualität'Es ist tatsächlich eine sehr begrenzte Option, die fast nie praktisch nützlich ist, und wurde aus den jüngsten Versionen von ffmpeg entfernt, gerade weil der Name Verwirrung stiftet. - evilsoup
@evilsoup danke für den Kommentar. Ich habe die Änderungen rückgängig gemacht. Ein besserer Link zum Bereitstellen ist jedoch: trac.ffmpeg.org/wiki/...;, die von der ffmpeg-Site selbst stammt. - Alaa Ali
N.B. dass ffmpeg jetzt zugunsten von avconf veraltet ist "*** DIESES PROGRAMM WIRD DEPARIERT *** Dieses Programm wird nur aus Kompatibilitätsgründen zur Verfügung gestellt und wird in einer zukünftigen Version entfernt. Bitte verwenden Sie stattdessen avconv." Siehe die Antwort für avconv: askubuntu.com/questions/269429/ ... - Sparhawk
@Sparhawk Sie haben Recht --- aber es scheint, dass ffmpeg eine Chance hat, ein Comeback zu machen. lwn.net/Articles/607591 ;-) - Rmano
Um zu Ihrer Antwort hinzuzufügen (vielleicht finden manche Leute das nützlich): Um ein x264 Video mit zu drehen ffmpeg Ich musste den Codec / Bibliothek explizit angeben: ffmpeg -i in.mp4 -vcodec libx264 -vf "transpose=2" out.mkv. Wenn es heißt Unknown encoder libx264, müssen Sie installieren der angemessene libavcodec-extra Paket. - balu


Meinst du Rotation bei der Wiedergabe oder Umwandlung in eine gedrehte Version?

Als Kommandozeilen-Benutzer benutze ich normalerweise mplayer:

Wiedergabe: mplayer -vf rotate=1 videofile.mp4 (Drehen kann Werte von 0 bis 7 haben, 1 dreht 90 Grad im Uhrzeigersinn)

Konvertieren (erfordert Transcodierung): mencoder -vf rotate=1 videofile.mp4 -oac copy -of lavf -lavfopts format=mp4 -ovc lavc -lavcopts vcodec=mpeg4 -o newfilename.mp4 (Sie können auch andere Videocodecs verwenden, dies ist nur ein Beispiel)

Und hier ist ein grafisches Werkzeug, um das letztere zu tun: kdenlive (eine kde-Anwendung aus dem Universum)

  • Importieren Sie Ihr Video als Clip
  • zeichne den Clip in die Timeline
  • Rechtsklick auf den Video-Chunk in der Timeline
  • Wählen Sie "Effekt hinzufügen" -> "Zuschneiden und Transformieren" -> "Drehen (Keyframable)"
  • Der Effekt kann im oberen mittleren Bereich des Fensters konfiguriert werden, setze X auf 900 (das ist 90 Grad im Uhrzeigersinn)
  • Rendern Sie Ihr Projekt (Projekt -> Rendern im Hauptmenü)
  • Achten Sie darauf, eine Videoauflösung für das resultierende Hochformat auszuwählen
  • Wählen Sie einen beliebigen Video-Codec, ich empfehle x264 oder vp8 (webm)

17
2017-10-26 16:44



In eine gedrehte Form konvertieren. - Bennett
Aus Neugier: Haben Sie am Ende Mencoder oder Kdenlive benutzt? Es gibt viele Online-Dokumentationen, um Mencoder-Optionen zu optimieren. Auch einige Empfehlungen für "die perfekte Mencoder-Befehlszeile" (TM), die meisten von ihnen gut. - Paul Hänsch
Wenn Sie um 180 Grad drehen möchten, müssen Sie gleichzeitig die Optionen Spiegeln und Spiegeln verwenden mplayer -vf flip,mirror videofile.mkv - erik
@erik Netter Hinweis. Seltsam, wenn ich mein Video mit benutze mplayer -vf flip,mirror alles ist gut. Aber wenn ich versuche es zu konvertieren, benutze mencoder -vf flip,mirror, es ist noch um 90 ° gedreht. Gibt es eine andere Syntax für? mencoder ein Video um 180 ° drehen? - Würgspaß


Wenn Sie einen Film nur in einer anderen Ausrichtung anzeigen möchten, wie in Totem 3.1.4 (in Raring 13.04 und höher), gibt es ein "Rotations-Plugin", das Sie einschalten können (Bearbeiten / Plugins) und dann z. via Strg-r.

Ich denke, die richtige Rotation sollte automatisch sein, wenn es Rotations-Metadaten gibt, und ich habe hier einen relevanten Totem-Bug kommentiert: Bug 701950 - Iphone Filme

Es gibt auch Möglichkeiten, dies in MPlayer zu tun (und mit einem Mencoder in einen gedrehten Film zu konvertieren), z.

 mplayer -vf rotate file.mov

oder

 mencoder file.mov -oac lavc -ovc x264 -vf rotate=1 -o file-rotated.mov

9
2017-07-09 21:11





Die beste Option (meiner Meinung nach!) Ist OpenShot, Sie folgen einfach diesen einfachen Schritten:

  1. Starten Sie OpenShot
  2. Importieren Sie auf der Registerkarte "Datei" die Videodatei, die Sie drehen müssen
  3. Ziehe das importierte Video in das Timeline-Feld am unteren Rand (beides wird gemacht!).
  4. Sobald sich der Videoclip im Timeline-Feld befindet, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Drehen" der gewünschte Winkel
  5. Wählen Sie dann auf der Registerkarte Datei die Option Video exportieren und legen Sie das bevorzugte Format und den Speicherort fest dazu!
  6. Und Presto !! Das ist es

7
2017-11-13 05:52



Sie erklären nicht wirklich, wie man es tatsächlich dreht. Bitte bearbeite deine Antwort und diese Information hinzufügen. - MadMike
Nein, das Video wird gedreht, das Seitenverhältnis wird jedoch vertikal gehalten, sodass das Video beschnitten und quadratisch wird - Magnetic_dud


OpenShot schneidet das Video aus, wenn es von Querformat zu Hochformat gedreht wird. Zum Ausgleich habe ich diese Schritte ausprobiert und es hat funktioniert. Hoffe, es funktioniert auch für dich.

  1. Video auf eine Spur platzieren, mit der rechten Maustaste klicken und Eigenschaften auswählen
  2. Deaktivieren Sie unter Videos die Option "Seitenverhältnis beibehalten" und "Vollbildmodus"
  3. Legen Sie auf der Registerkarte "Videos" 90 zum Drehen im Uhrzeigersinn oder -90 zum Drehen gegen den Uhrzeigersinn fest
  4. Verringern Sie auf der Registerkarte Layout die Breite% auf einen niedrigeren Wert (etwa 70) für "Klickstart" und "Clipende". Dieser Wert sollte vom Seitenverhältnis der Aufnahme abhängen, also versuchen Sie es entsprechend. Meine war 16: 9 und der Wert von 70 war in Ordnung.

Auf diese Weise würden Sie das Video am wenigsten abgeschnitten finden und es sollte nicht auffallen.


4
2018-05-03 14:18