Frage Mcrypt Erweiterung fehlt in 14.04 Server für mysql


Die php mcrypt Erweiterung auf ubuntu 14.04 zeigt, dass sie richtig installiert ist, aber phpmyadmin sagt:

 The mcrypt extension is missing. Please check your PHP configuration.

Meine aktuelle PHP-Konfiguration ist Hier. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie mich bitte über die Kommentare.

$ sudo apt-get install php5-mcrypt
    Reading package lists... Done
    Building dependency tree       
    Reading state information... Done
    php5-mcrypt is already the newest version.
    0 upgraded, 0 newly installed, 0 to remove and 0 not upgraded.

111
2018-05-05 00:03


Ursprung


Murat spuckte .... danke für deine Hilfe
Die akzeptierte Antwort ist keine Best Practice. Das einfachste und richtige Antwort: http://askubuntu.com/a/477608/139249 hat auch die meisten Stimmen. - mike stewart
Für die Referenz von anderen funktionierte die "einfachste" Antwort nicht für mich. php5enmod mcrypt erstarrte Apache. php5dismod mcrypt habe es wieder befreit. Ich ging mit der akzeptierten Antwort und modifizierte den Pfad für extension=.. und dieses Mal php5enmod mcrypt hat funktioniert. Also ja, es ist umfassend und sollte die akzeptierte Antwort sein. - Oliver Williams


Antworten:


Versuche dies:

sudo updatedb 
locate mcrypt.ini

Sollte es anzeigen, befindet sich unter / etc / php5 / mods-available

locate mcrypt.so

Bearbeiten Sie mcrypt.ini und ändern Sie die Erweiterung so, dass sie dem Pfad zu mcrypt.so entspricht, Beispiel:

extension=/usr/lib/php5/20121212/mcrypt.so

Jetzt das:

sudo php5enmod mcrypt - (optional since its already enabled during phpmyadmin setup)

Stellen Sie sicher, dass hier neue Dateien vorhanden sind (sie sollten automatisch aus dem obigen Problem erstellt werden)

ls -al /etc/php5/cli/conf.d/20-mcrypt.ini
ls -al /etc/php5/apache2/conf.d/20-mcrypt.ini

Ansonsten mach folgendes

Erstellen Sie jetzt Symbollinks

sudo ln -s /etc/php5/mods-available/mcrypt.ini /etc/php5/cli/conf.d/20-mcrypt.ini
sudo ln -s /etc/php5/mods-available/mcrypt.ini /etc/php5/apache2/conf.d/20-mcrypt.ini

Starten Sie Apache neu

sudo service apache2 restart

Starten Sie php5 oder php5-fpm neu

sudo service php5 restart

138
2018-05-05 01:10



Das ist falsch! Ich glaube, du meintest so etwas wie: sudo ln -s /etc/php5/conf.d/mcrypt.ini /etc/php5/mods-available/mcrypt.ini  Und nicht umgekehrt. - wolfdawn
Tut einfach php5enmod mcrypt funktionierte reibungslos für mich. - diosney
Laufen php5enmod mcrypt erstellt diese symbolischen Links für Sie. Man muss das nicht manuell machen (d. H. Man kann das überspringen ln -sBefehle). - Serrano
Laufen php5enmod mcrypt ist der richtige Ubuntu / Debian Weg. Diese Antwort wird jedoch funktionieren, ist umständlich und keine Best Practice. - mike stewart
viele Schritte von oben sind nicht notwendig. Siehe @ MURATSPLATs Antwort. - Raptor


Versuche es einfach so:

sudo php5enmod mcrypt

Und dann:

sudo service apache2 restart 

Ich habe frisches Ubuntu 14.04 (Desktop-Version) auf meinem Computer installiert. Auf diese Weise können Sie mcrypt aktivieren, das bereits installiert war.


156
2018-06-06 11:04



Beachten Sie, wenn Sie gerade laufen nginx mit php5-fpm - dann php5-fpm service restart (oder neu laden, wenn es endlich gepatcht ist) - mike stewart
Was diese beiden Befehle tun, ist dies: Die erste Zeile aktiviert das Modul namens 'mcrypt' und startet dann apache2 neu, um die Konfiguration zu aktualisieren. Sie können das aktivierte Modul von sehen /etc/apache2/mods-available. Genießen Sie LAMP Leben :) - phi
sudo service apache2 reload ist genug, kein Neustart ist nötig (am 14.04 hab ich es jedenfalls probiert) - Jasper


Installieren mcrypt Erweiterung für PHP, Aktivieren Sie es und starten Sie Apache neu. Im Folgenden sind die Befehle zu tun:

sudo apt-get install mcrypt php5-mcrypt
sudo php5enmod mcrypt
sudo service apache2 restart

57
2017-09-03 15:26



Einfach. Perfekt. Funktioniert ohne Probleme, zumindest für mich auf Ubuntu 14.04.1 LTS (trusty) - Gor
Es funktioniert auch auf ubuntu 14.10 - Coca Akat
Ich würde empfehlen, dass Sie nicht einschließen mcrypt in deiner ersten Zeile. Es wird implizit als eine Abhängigkeit von installiert php5-mcrypt, aber wenn Sie es explizit installieren, wird apt-get nicht wissen, es zu entfernen, wenn Sie später entscheiden, die Installation zu entfernen ph5-mcrypt Paket. - beldaz
@beldaz gibt es mindestens einen Server, auf dem php5-mcrypt wie in apt-get installiert wurde, aber mcrypt fehlte, weil das pnp-Modul nicht aktiviert wurde, was zu einem Joomla-Installationsproblem führte. also macht mcrypt auch Sinn für mich. - tagMacher


Das php5-mcrypt Ubuntu-Paket installiert die Konfigurationsdatei mcrypt.ini in /etc/php5/conf.d/ Das ist das alte Layout der PHP-Config-Verzeichnisse.

Die aktuelle Art, Module in PHP5 zu aktivieren, besteht darin, die Ini - Dateien in die /etc/php5/mods-available Verzeichnis. Um das Modul in PHP5 zu aktivieren, müssen Sie dann eine symbolische Verknüpfung zu den zugehörigen Ini-Dateien erstellen /etc/php5/apache2/conf.d Verzeichnis, um das Modul zu aktivieren, wenn PHP unter Apache oder / und von /etc/php5/cli/conf.d Wenn Sie dieses Modul aktivieren möchten, wenn Sie PHP außerhalb von Apache verwenden, in Skripten, die in der Befehlszeile oder von crontab ausgeführt werden.

Beachten Sie auch, dass in der conf.d Verzeichnis, können Sie den Link zur Ini-Datei erstellen, indem Sie eine Zahl davor setzen, um die Module in einer bestimmten Reihenfolge zu laden. Nützlich, wenn Sie ein Modul abhängig von einem anderen laden müssen.

Vergessen Sie natürlich nicht Apache neu zu starten, wenn Sie das Modul für Apache aktiviert haben:

 sudo service apache2 restart

6
2018-06-06 12:26





Meine 14.04 Serverinstallation wird nur benötigt (nachdem php5-mcrypt installiert wurde)

sudo php5enmod mcrypt
sudo service apache2 restart

4
2017-09-23 01:33





Wenn das Problem weiterhin auftritt,

Aktivieren Sie das Modul durch Hinzufügen von: extension=mcrypt.so zu

/etc/php5/cli/php.ini

und

/etc/php5/apache2/php.ini


3
2017-07-24 13:55



Für mich funktionierte das Hinzufügen von 'extension = mcrypt.so' nach der Installation des mcrypt. Lubuntu 14.04 Vertrauenswürdig Thar - Clain Dsilva
Dies funktioniert und ist einfacher als die angenommene Antwort ... die auch brechen wird, wenn es aktualisiert wird. - Eric
Ich habe hier und an anderen Orten jede Anweisung befolgt, aber vergebens. ubuntu 14.04.3 - PHP 5.5.9-1ubuntu4.14 - nginx / 1.8.1 - Server Version: 5.7.10 - MySQL - Datenbank Client Version: libmysql - 5.5.47 - phpMyAdmin Version: 4.0.10deb1 .... hat jemand eine Idee? - Jadeye


In Ubuntu 16.04 LTS, um das Modul mcrypt zu aktivieren, mit PHP 5.6:

sudo apt-get install mcrypt
sudo apt-get install php5.6-mcrypt
sudo phpenmod mcrypt

oder mit php 7.0:

sudo apt-get install mcrypt
sudo apt-get install php7.0-mcrypt
sudo phpenmod mcrypt

und dann

sudo service apache2 restart

2
2018-06-21 17:12





Mit PHP 7

sudo apt-get install php-mcrypt
sudo phpenmod mcrypt
sudo /etc/init.d/apache2 restart

1
2017-09-01 11:04



$ sudo phpenmod mcrypt WARNUNG: Modul mcrypt ini-Datei existiert nicht unter /etc/php/7.1/mods-available - Yevgeniy Afanasyev
$ sudo /etc/init.d/apache2 restart sudo: /etc/init.d/apache2: Befehl nicht gefunden - Yevgeniy Afanasyev