Frage Tastaturkürzel zum Verschieben von Fenstern zwischen Monitoren?


Ich erinnere mich, dass es unter Compiz eine Einstellung gab, die eine Tastenkombination zum Verschieben von Anwendungen zwischen physischen (aber kombiniert als ein einziger xscreen) Bildschirmen verwendete, ähnlich wie das Verschieben zwischen logischen Bildschirmen Strg-Alt-Verschiebung- /  /  / .

Irgendeine Möglichkeit, dies unter Unity zu tun?


111
2018-05-24 17:43


Ursprung


Mögliches Duplikat? - askubuntu.com/questions/22207/ ... - jrg♦
Das ist die Compiz-Einstellung, die ich verwendet habe. Hoffte, dass es einen Weg gibt, es unter reiner Einheit zu tun. - Andrew Bolster
All Unity is ist ein riesiges, großes Compiz-Plugin. - jrg♦
Nachdem ich eine Weile mit Keybinds herumgespielt habe, mag ich Super + X als Keybind für den nächsten Bildschirm. (Bei einem 2-Monitor-Setup wird immer nur der andere Monitor angezeigt.) Ich kann es schnell mit einer Hand anschlagen. (super = windows-key.) super + z könnte noch einfacher zu treffen sein, aber es hat nicht die "x for exchange" mnemonic dafür. - Peter Cordes
Ich finde diese Option nicht im Put-Plugin auf Ubuntu 15.10. - Nordlöw


Antworten:


Wie @jrg bereits erwähnt hat, ist dies immer noch möglich, da Unity (Unity 3D, nicht die Low-Power-2D-Version) weitgehend mit Compiz erstellt wurde.

Sie müssen den Compiz Config Settings Manager jedoch selbst installieren. Genaue Schritte sind: -

  1. Installieren Sie den CompizConfig Einstellungsmanager mit apt-get install compizconfig-settings-manager compiz-plugins-extra.
  2. Führen Sie es aus (geben Sie einfach Compiz in den Bindestrich ein und Sie werden es sehen).
  3. Klicken Window Management.
  4. Aktivieren Sie die Put Plug-in (Aktivieren Sie das Kontrollkästchen).
  5. Klicke auf Put.
  6. Konfigurieren Sie die Verknüpfung für Put to next Output (Klicken Sie auf das Stiftsymbol neben der Tastenkombination für Put to next Output.
  7. Abmelden und erneut anmelden, damit die Änderungen wirksam werden (aus den Kommentaren!)

135
2017-07-31 08:34



erfordert eine Abmeldung, aber ja, das funktioniert super! - Andrew Bolster
Könnte jemand Punkt 4 näher erläutern? Ich habe "Put" erfolgreich aktiviert, aber ich verstehe nicht, wie / wo ich eine Verknüpfung dafür setzen soll? - user50849
Ein Problem (Bug) damit. Wenn Sie beispielsweise mit "Gitter" ein Fenster in eine Ecke eines Bildschirms bewegen (einrasten), aus welchem ​​Grund auch immer, wenn Sie versuchen, es auf den anderen Bildschirm zu verschieben, bewegt es sich eine Sekunde lang und springt dann dorthin zurück kam aus. Wenn dieses Fenster nicht eingeschränkt wurde (nicht an eine Rastergrenze gerastet wurde), wird es ordnungsgemäß ausgeführt. Aber wenn es überhaupt eingeschränkt wird, wird es sich nicht richtig bewegen. Etwas nervig. : - / - The111
Wenn du dich wirklich nicht abmelden willst, kannst du treffen Alt-F2 und ausführen compiz --replace - Armando Pérez Marqués
Wie legen Sie die Verknüpfung fest (z. B. Super + Alt + Pfeil nach rechts)? - joniba


Dies basiert auf meiner Erfahrung ohne die Notwendigkeit für Compiz oder ein solches Dienstprogramm.

Wenn ein Fenster aktiviert ist (d. H. Scharf eingestellt) Wenn Sie drücken Alt + Space Das Hauptmenü erscheint mit Optionen wie:

Minimize
Maximize
Move
Resize
etc.

Sobald dieses Menü erscheint, müssen Sie drücken M Wählen Sie auf der Tastatur die Option Move Möglichkeit

Dann können Sie einfach die Pfeiltasten verwenden, um die Fenster überall zu verschieben (sogar über Monitore)


24
2017-07-10 09:47



genial, in Ubuntu 16.01 gibt es auch einen Move to monitor left Möglichkeit - azerafati


Compiz Konfigurationseinstellungen Manager Stellen Plug-in funktioniert gut 13.04 und 14.04

Besonderer Hinweis:

  • Klicken Sie auf Put -> Misc. Optionen -> Aktiviere "Offscreen vermeiden": Vermeidet das Einfügen von Teilen des verschobenen Fensters in einen versteckten Bereich. Sehr nützlich, wenn jemand Monitore mit unterschiedlichen Bildschirmauflösungen hat.

13
2017-10-17 19:27



Wenn Sie das tun wollen, können Sie einfach alt + f7 drücken, zumindest in 16.04 - Levi H


Kompiz put funktioniert super, sei nur vorsichtig wenn grid ist aktiv (normalerweise) Sie werden einen Kompatibilitätsfehler finden Diese Fenster, die bereits in einer Ecke des Arbeitsbereichs liegen, werden wieder zurückspringen, wenn Sie es versuchen put sie zu einem anderen Ausgang.

Wenn Ihnen das nicht passiert, tun Sie Folgendes:

Bevor Sie Ihr Fenster an die nächste Ausgabe senden, "ungrid" it indem man es halbseitig maximiert Strg+Super+lef oder richtig und bam !, jetzt können Sie es senden und es wird nicht zurückspringen.

Es arbeitet an beiden  12.04 und 14.04

(Nun, wer weiß ... vielleicht ist das einer der Fälle, in denen der verantwortliche Entwickler protestieren wird "es ist ein Feature, kein Bug!" XD)


6
2018-05-21 07:57



Dieser Bug ist wirklich nervig und ich benutze die gleiche Problemumgehung, aber wenn ich ihn entwickle, macht er mich wirklich verrückt, da meine IDE-Fenster manchmal Monitore ohne Warnung ändern, weil ich sie auf einen anderen Monitor gesetzt habe und sie minimiert habe, ohne darüber nachzudenken - Cristiano Fontes
Es ist definitiv super nervig, wenn ich ein besserer C-Programmierer wäre, würde ich dazu beitragen, den Fehler zu entfernen, vielleicht ein anderes Mal. - JorgeArtware