Frage Die Aktivierung von Fensterdekorationen hat dazu geführt, dass ich das Unity-Plugin deaktiviert habe. Keine Grenzen


Also habe ich ein bisschen mit Compiz herumgespielt

Ich habe Fensterdekorationen aktiviert, aber das hat mich dazu gebracht, das Unity-Plugin zu deaktivieren

Also kein Launcher und keine Taskleiste oder wie es in Linux heißt. Ich habe die Compiz Einstellungen und POOF versehentlich minimiert. Ich habe die Monitoreinstellungen geöffnet, um den Prozess von compiz zu beenden. Ich bin jetzt ohne Grenzen festgefahren! Also habe ich den Live-Modus gestartet, nur um hier zu fragen: z Brauche ich eine neue Installation oder gibt es eine Lösung?


2
2018-05-13 16:43


Ursprung


Haben Sie versucht, Einheit zu reinigen und Ubuntu-Desktop neu zu installieren? mit Gleichem, sudo apt-get purge unity && sudo apt-get install --reinstall ubuntu-desktop Es könnte ein besserer Befehls-Bot sein, der zumindest den Job erledigt. Es könnte eine gute Idee sein, auch compiz zu löschen, nur um es loszuwerden. Haben Sie versucht, einen neuen Benutzer zu erstellen? das könnte auch funktionieren .. - Alvar
Das ist der Punkt, es gibt kein Terminal, ich kann es nicht öffnen, auch mit Strg + Alt + T: $ - omarlink
Können Sie im abgesicherten Modus öffnen, wie beim Booten können Sie verschiedene Kernel auswählen und ausfallsicher? - Alvar
Öffnen Sie eine virtuelle Konsole. Strg-Alt-F1, um es zu öffnen, Strg-Alt-F7, um zu Ihrer grafischen Anzeige zurückzukehren. - Rmano
"Brauche ich eine frische Installation" wird dies kaum benötigt. Obwohl es manchmal die schnellste Methode ist :) - Rinzwind


Antworten:


Öffnen Sie eine virtuelle Konsole. Strg+Alt+F1 um es zu öffnen.

rm ~/.gconf ~/.gconfd ~/.metacity ~/.compiz-1 ~/.config/compiz-1 ~/.config/dconf -rf

Und dann neu starten. Es wird alle Einstellungen entfernen und Ubuntu im Vanilla-Zustand starten.


6
2018-05-14 06:41



Nein, die meisten von ihnen sind nicht da und sie können nicht entfernt werden, außer ein Compiz-Ordner wurde gefunden und es konnte nicht entfernt werden. = / - omarlink
hast du versucht, sie mit Root-Benutzer zu entfernen? Ich denke, .gconf und .config sind genug. - ajit
immer noch nichts - omarlink
Funktioniert wie ein Zauber für mich! Vielen Dank. - Deepal


Erläuterung

Alle obigen Lösungen funktionierten nicht für mich. Was war das nun?

rm -rf ~/.config/gtk-3.0

nachdem er entfernt hat was @ajit gesagt hat

rm  -rf ~/.gconf ~/.gconfd ~/.metacity ~/.compiz-1 ~/.config/compiz-1 ~/.config/dconf

Wie man es repariert

Abschließend, Strg+Alt+F1, Melde dich in deinem Konto an

sudo service lightdm stop
rm  -rf ~/.gconf ~/.gconfd ~/.metacity ~/.compiz-1 ~/.config/compiz-1 ~/.config/dconf ~/.config/gtk-3.0
sudo service lightdm restart

1
2017-07-31 17:24





Installieren Sie das Unity-Tweak-Tool:

sudo service lightdm restart

Führen Sie dann als normaler Benutzer aus:

unity-tweak-tool --reset-unity

-1
2018-06-03 21:46